Arnulf Zitelmann Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(11)
(8)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland“ von Arnulf Zitelmann

Deutschland, 1944. Als Paule Pizolka (16) zur Musterung eingezogen werden soll, haut er ab, denn er ist gegen Hitlers Krieg. Die Trennung von Ulla, seiner großen Liebe, ist hart, aber Paule bleibt keine andere Wahl. Auf seiner Flucht quer durch das Deutsche Reich erlebt er den Bombenhagel in Frankfurt und Duisburg ebenso wie die scheinbare Idylle auf dem Bauernhof. Die schlimmste Zeit macht er jedoch im Jugend-KZ Moringen durch. Nur seine Liebe zu Ulla und die Hoffnung, sie irgendwann wiederzusehen, bewahren ihn vor der puren Verzweiflung. Ungeheuer packend und dicht an seiner eigenen Biographie erzählt Arnulf Zitelmann diese ergreifende Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus.

Erschreckendes Buch. Hat mich lange am Nachdenken gehalten.

— Alyson
Alyson

Stöbern in Jugendbücher

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

Hatte Potenzial, war in der Mitte zäh, die Überraschungen fehlten & die Geschichte ist sehr konstruiert. Blöd, dass der Name geändert wurde.

killerprincess

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WOW! Was für eine geniale Mischung aus Spannung, Gefühlen,Kampf und Fantasy -ich bin vollkommen gflasht! Band 2 schlägt den ersten um längen

love_books92

The Hate U Give

5 Sterne! Das Buch ist ergreifend, witzig, sehr sehr emotional und v. a. leider immer noch aktuell. Rassismus ist immer noch ein Thema.

sommerstuermisch

Ein Kuss aus Sternenstaub

Ein tolles Buch, welches ein in den Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Stone10

Moon Chosen

Interessante postapokalyptische Szenerie, die leider erzählerisch und sprachlich hinter ihren Möglichkeiten bleibt. Aber schönes Cover.

Marapaya

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein sehr gelungener Abschluss einer genialen Reihe! Unbedingt lesen!

dreamsbooksandfantasy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland" von Arnulf Zitelmann

    Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland
    Lauraaaa92

    Lauraaaa92

    04. April 2010 um 20:38

    1944 der 16 jährige Paule Piolka soll zur musterung eingezogen werden aber er haut an, den glaubt nicht an Hitlers Krieg. Er erlebt höhen und tiefen auf seiner Flucht durch ganz Deutschland. Er hätte bestimmt schon längst aufgegeben wenn da nicht seine Liebe zu Ulla wäre. Dieses Buch beschreibt gut wie der Alltag für einen Jungendlichen im Deutschen Reich war. Besonders gut beschrieben war die zeit die Paule im KZ Morigen verbrachte. Ein Buch nicht nur für Jugendliche.

    Mehr
  • Rezension zu "Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland" von Arnulf Zitelmann

    Paule Pizolka oder Eine Flucht durch Deutschland
    Jens65

    Jens65

    28. August 2008 um 16:41

    Ein Jugendroman , aber nicht nur für Jugendliche . Dieses Buch beschreibt die Kriegsjahre im Leben des Paule Pizolka ( 16 Jahre ). Der Leser bekommt einen konkreten Eindruck wie es in der damaligen Zeit für einen Jugendlichen war. Einfach super! Seine schreckliche Flucht mit dem ständigen Fliegerararm und der Angst überlebt im Grunde nur durch seine Liebe zu Ulla und seinem Vater! Ich empfehle das Buch jedem, nicht nur demjenigen, der sich für die NS- Zeit interessieren!

    Mehr