Arnulf Zitelmann Unterwegs nach Bigorra

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unterwegs nach Bigorra“ von Arnulf Zitelmann

»Zitelmann denkt, fühlt und lebt sich ganz in die damaligen Menschen, seine Figuren ein.« Eselsohr Auf ihrer Flucht lernt die junge Christin Itta viel über die drei Weltreligionen und was es heißt, anderen Menschen mit Toleranz zu begegnen. Frankreich im Jahr 732: Itta kehrt aus der Gefangenschaft zurück und erfährt, dass ihr Mann inzwischen ihre Schwester geheiratet hat. Itta soll mit einem neuen Mann verheiratet werden. Sie flieht und trifft auf den jüdischen Händler Jakob, der ebenfalls auf dem Weg nach Süden ist. Sie erleben die Schlacht bei Poitiers und retten den blinden Araber Sahnun. Gemeinsam ziehen sie weiter, jeder der drei hat ein Geheimnis …

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Ein Traum von einem Fantasybuch, es macht absolut süchtig!

Lillylovebooks

Lieber Daddy-Long-Legs

Zeitlos, liebenswert und einfach wunderschön!

die_tanja_

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

Das Buch macht süchtig! Es geht ihr um erste Liebe, Freundschaft, Familie alle Patchwork und vielem mehr.

Lesezirkel

Auf ewig dein

Schöne Möglichkeit in eine tolle und abenteuerreiche Fantasiewelt zu versinken!

Tadaa

The Promise - Der goldene Hof

Hab mir mehr erwartet

jessi_here

Mord erster Klasse

Noch besser als die anderen Bände !

Bookeater17

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks