Art Directors Club Schweiz ADC Jahrbuch 2007

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ADC Jahrbuch 2007“ von Art Directors Club Schweiz

Als Vereinigung führender Kreativer hat sich der Art Directors Club zum Ziel gesetzt, die Qualität der Werbung zu verbessern. Der ADC Schweiz wurde 1976 gegründet und hat heute 147 Kernmitglieder. Einmal im Jahr wird die Branche aufgefordert, die besten Arbeiten einzuschicken und sie von einer Jury aus ADC-Mitgliedern beurteilen zu lassen. Die besten Kampagnen, Einzelanzeigen, TV-Spots, Plakate, Broschüren und Mailings von jährlich etwa 1000 Arbeiten werden schliesslich prämiert und im ADC-Jahrbuch publiziert. Im Laufe der Jahre ist es immer prestigeträchtiger geworden, in diesem Standardwerk der kreativen Schweizer Werbung vertreten zu sein. Und sich daran zu orientieren, wurde immer wichtiger. So gilt das ADC-Jahrbuch als Pflichtlektüre für Agenturen und Auftraggeber der Werbebranche.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen