Arthúr Björgvin Bollason

 4.9 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Island, Das Island-Lesebuch und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Island

Neu erschienen am 14.11.2018 als Buch bei MANA-Verlag.

Alle Bücher von Arthúr Björgvin Bollason

Island

Island

 (5)
Erschienen am 22.09.2008
Das Island-Lesebuch

Das Island-Lesebuch

 (2)
Erschienen am 22.03.2017
Island

Island

 (0)
Erschienen am 14.11.2018

Neue Rezensionen zu Arthúr Björgvin Bollason

Neu
ToniKs avatar

Rezension zu "Das Island-Lesebuch" von Arthúr Björgvin Bollason

Island erlesen
ToniKvor 2 Jahren

Das Island-Lesebuch bietet eine literarische Reise durch Island, die sich durch einen angenehmen Schreibstil und eine Fülle von interessanten Informationen auszeichnet. Von Flora und Fauna über Wirtschaft bis zur Kultur werden nahezu alle Aspekte des isländischen Lebens und der Entwicklung der Insel beleuchtet. Ergänzt werden die Texte von Arthúr Bollason durch wunderbare Fotografien, die es dem Leser leicht machen, sich in die beschriebenen Gegenden hineinzuversetzen. Der größte Schwerpunkt des Buches ist die Natur, welche vermutlich das Großartigste ist, das Island zu bieten hat. Vulkanen, Gletschern, heißen Quellen und Schneehühnern ist der erste Teil des Buches gewidmet. Es folgen historische, wirtschaftliche, politische, kulturelle und alltägliche Betrachtungen, bis zum Schluss einzelne Städte und Regionen literarisch durchwandert werden.
Nach der Lektüre des Island-Lesebuchs hat man einen umfangreichen Eindruck von der isländischen Lebensart gewonnen. Zu manchen Themen hätten die Kapitel gern noch ausführlicher sein dürfen, vermisst habe ich zum Beispiel die Polarlichter. Andererseits ist es wohl schwer möglich, ein so vielfältiges Land auf 400 Seiten in all seinen Facetten darzustellen.
Was jedoch wirklich stört, ist das mangelhafte Lektorat. Immer wieder stolpert man über ärgerliche Rechtschreibfehler, am gravierendsten sind dabei die vermeintlichen "Silbentrennungen" am Zeilenende. Lavas-palten und er-zisländisch dürften die gruseligsten Beispiele dafür sein.
Insgesamt ist das Buch dennoch eine klare Leseempfehlung für alle, die Island lieben oder es lieben lernen wollen.

Kommentieren0
7
Teilen
Melli2505s avatar

Rezension zu "Island" von Arthúr Björgvin Bollason

Rezension zu "Island" von Arthúr Björgvin Bollason
Melli2505vor 10 Jahren

Ein netter Reisebegleiter, wenn man die Schauplätze der BÜcher mit eigenen Augen sehen will. Schade nur, dass der aufstrebenden Krimi-Szene so wenig Platz gegeben wird...

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks