Weihnachten geht mir auf die Nüsse

von Arthur Anjou 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Weihnachten geht mir auf die Nüsse
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Cora19s avatar

Sehr unterhaltsame Lektüre für die Adventszeit

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Weihnachten geht mir auf die Nüsse"

Ein urkomisches, originell gestaltetes Weihnachtsbuch zum Verschenken - ob man das Fest der Liebe mag oder nicht.

Es ist jedes Jahr das Gleiche: Kaum ist Halloween vorbei, beginnt der Weihnachts-Wahnsinn. Das Fest der Liebe ist omnipräsent: in den Schaufenstern, im Großraumbüro, in den Herzen der Menschen. Alle lieben Weihnachten. Wirklich alle?
Falls Sie nicht dazu gehören, brauchen Sie eine Strategie, um durch den Dezember kommen. Dabei hilft Ihnen dieses Buch. In Form von 31 Kalenderblättern werden alle wichtigen Themen abgehandelt (Schrottwichteln mit Freunden, Geschenketerror, Weihnachtsmärkte, Geschmacksverirrungen beim Baumschmücken, die Unmöglichkeit der richtigen Menüwahl etc.).
Und es zeigt sich: Ja, man kann all das überleben. Man muss nur darüber lachen können. Vielleicht ist das schon die frohe Botschaft?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783805200141
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:ROWOHLT Wunderlich
Erscheinungsdatum:20.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cora19s avatar
    Cora19vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr unterhaltsame Lektüre für die Adventszeit
    Adventskalender Buch für Erwachsene

    Weihnachten geht mir auf die Nüsse von Arthur Anjou erschienen am 20.10.2017 im Wunderlich Verlag, geb. Ausgabe 160 Seiten

    Der Autor ist kein großer Fan von Weihnachten, möchte aber einen Versuch starten, dem Fest der Liebe positiv gegenüber zu stehen. Vom 30. November bis zum 31. Dezember gibt er jeden Tag Tipps zum Thema Tannenbaum- und Geschenkekauf, Menüauswahl, Krippenbau, Konversation etc. Die einzelnen Tage werden u.a. mit Tests, Memos und Rankings versehen.

    Fazit: Durch Zufall bin ich auf dieses Buch gestoßen. Es hat mir die Vorweihnachtszeit täglich ganz besonders versüßt. Der Wortlaut des Autors ist mitunter sarkastisch und für Weihnachts-Gegner wie mich gut nachvollziehbar. Teilweise habe ich Tränen gelacht, da ich mich mit der ein oder anderen Situation besonders gut identifizieren konnte. Vielen Dank Monsieur Anjou für dieses herrliche Werk!

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks