Arthur Conan Doyle Das Notizbuch von Sherlock Holmes.

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Notizbuch von Sherlock Holmes.“ von Arthur Conan Doyle

Absolut tolle Fälle, auch wenn eine Geschichte leicht rassistisch ist ...

— Unzertrennlich
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Notizbuch von Sherlock Holmes." von Arthur Conan Doyle

    Das Notizbuch von Sherlock Holmes.

    Sokrates

    22. March 2011 um 10:15

    „Das Notizbuch des Sherlock Holmes“ ist der fünfte Band aus der bei Kiepenheuer zu DDR-Zeiten erschienen Gesamtausgabe der Sherlock Holmes-Erzählungen. Der Band enthält so gruselig, mystische Erzählungen wie „Der bleiche Soldat“, „Der Mazarin-Stein“, „Das Haus ‚Zu den drei Giebeln‘“ oder „Die drei Garridebs“. In bewährter Weise schreibt Dr. Watson seine Erinnerungen an die Fälle nieder. Doyle schafft auf diese Weise einen einzigartigen Kosmos: Holmes, der geniale Detektiv, den selbst die Polizei zu Rate zieht; Watson, der gut beobachtende, loyale Freund, der aber bewusst als Antipode – um Holmes‘ Genialität zu unterstreichen - dargestellt wird, indem er hin und wieder etwas schusseliger ist. Gerade diese Kombination im Zusammenhang mit der einzigartigen Aura der spätviktorianischen Zeit machen die Sherlock Holmes-Abenteuer zu einem vergesslichen Leseerlebnis.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks