Arthur Conan Doyle Die Memoiren von Sherlock Holmes

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Memoiren von Sherlock Holmes“ von Arthur Conan Doyle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Memoiren von Sherlock Holmes" von Arthur Conan Doyle

    Die Memoiren von Sherlock Holmes

    Sokrates

    22. March 2011 um 10:15

    Band 2 der gesammelten Sherlock Holmes-Erzählungen enthält so bekannte Fälle wie „Das gelbe Gesicht“, „Der Schreiber des Börsenmaklers“, „Das Ritual der Familie Musgrave“ oder „Das Marineabkommen“. Beendet wird der Band mit „Sein letzter Fall“ – doch die Reihe wird fortgesetzt. Doyle wollte wohl ursprünglich – so die Überlieferung – die Sherlock Holmes-Erzählungen an dieser Stelle beenden, der Aufruhr der Leserschaft des berühmten „Strand Magazine“, in dem die Erzählungen einschließlich gelungener Kupferstiche erschienen, nötigten Doyle jedoch dazu, sich weitere Abenteuer einfallen zu lassen. Band 3 bis 5 erschienen. So trifft Holmes am Ende dieses Bandes auf seinen berühmten Widersacher Professor Moriarty, die wohl bekannteste Person des Londoner Untergrunds, die Holmes in eine Falle lockt und dieser sich das erste Mal in einer Situation irrt und sie falsch einschätzt. Von Holmes bleibt an den „Reichenbacher Fällen“ lediglich sein Spazierstock übrig; der Rest scheint restlos verschwunden. Watson fährt zurück nach London und muss verkünden, dass Holmes bei dem Versuch, den König der Unterwelt zu schnappen, zu Tode kam. Doch lest selbst!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks