Arthur Conan Doyle Drei Fälle für Sherlock Holmes - Der schwarze Peter - Der zweite Fleck - Der Teufelsfuss

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Fälle für Sherlock Holmes - Der schwarze Peter - Der zweite Fleck - Der Teufelsfuss“ von Arthur Conan Doyle

In drei Fällen sind der pfeiferauchende Sherlock Holmes und sein ständiger Begleiter Dr. Watson wieder unterwegs. Mächtige, Wohlhabende, Adelige oder einfache Leute, schöne Frauen und rohe Männer – sie alle kommen in die Baker Street, um den berühmten Mann um Hilfe zu bitten. Und wie immer reizen den Meisterdetektiv vor allem die besonders kniffligen Angelegenheiten… Der schwarze Peter Kapitän Peter Carey, wegen seines tyrannischen Wesens auch der „schwarze Peter“ genannt, wird in seiner Hütte ermordet. Eine Harpune ist durch seinen Körper gebohrt und hat ihn an die Wand gespießt. Kaum jemand trauert um ihn. Wer aber hatte Anlass zu dieser grausamen Tat? Ein rätselhaftes Notizbuch und eine Reise in die Vergangenheit bringen Sherlock Holmes auf die richtige Spur… Der zweite Fleck Die Sicherheit Europas scheint in Gefahr, weil ein wichtiges Staats-Dokument verschwunden ist. Der englische Premierminister sitzt persönlich auf Sherlock Holmes´ Sofa, um ihn mit dem Fall zu betrauen. Im Verlauf seiner Ermittlungen stößt Holmes auf einen ermordeten Spion, eine eingeschüchterte Ehefrau und schlußendlich auf den gesuchten Brief. Der Teufelsfuß Rätselhaftes geschieht in Cornwall, wo sich Sherlock Holmes zur Erholung aufhält. Nach einem geselligen Abend verlässt Mr. Mortimer Tregennis seine drei Geschwister. Am andern Tag werden sie noch am Kartentisch sitzend aufgefunden: beide Brüder dem Wahnsinn verfallen, die Schwester tot - scheinbar ohne Gewalteinwirkung. Hat wirklich der Teufel seine Hand, bzw. seinen Fuß im Spiel? Der Meisterdetektiv interessiert sich natürlich brennend für diesen außergewöhnlichen Fall und beginnt zu ermitteln…

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Sehr spannender, vielschichtiger Thriller über ein sehr bewegendes Thema

dieschmitt

Ich soll nicht lügen

Ein spannendes Buch , was mich in die Tiefen der menschlichen Seele entführt hat.

Lischen1273

Murder Park

Ein Buch wie eine Achterbahnfahrt im Dunklen!

romi89

AchtNacht

Ich auf einer Abschussliste? Ein purer Albtraum....

Wonni1986

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen