Arthur Conan Doyle Gruselkabinett - Folge 51

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gruselkabinett - Folge 51“ von Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes-Erfinder Sir Arthur Conan Doyle war auch ein hervorragender Autor atmosphärischer Gruselgeschichten. In Die Mumie erleben im Jahr 1884 Studenten in Oxford schlaflose Nächte und namenloses Grauen ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildeule

Spannender kurzweiliger Krimi mit viel Natur

COW

Grandhotel Angst

Ein spannender historischer Krimi, der durch das Ambiente des alten Hotels besticht ...

MissNorge

Die Fährte des Wolfes

Spannender Krimi mit typischem skandinavischem Flair

skaramel

Projekt Orphan

Orphan-Ein moderner Robin Hood

Jonas1704

Provenzalisches Feuer

Viel (Sprach-)Geschichte der Provence diesmal. Aber auch wieder das richtige Gleichgewicht zwischen Kriminalfall und Privatleben von Durand.

Caillean79

Bretonisches Leuchten

Dupin muss Ferien machen. Aber natürlich kann er es nicht lassen zu ermitteln. Witzig, genial, bretonisch, typisch Banalec

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mumie

    Gruselkabinett - Folge 51
    Reneesemee

    Reneesemee

    10. September 2016 um 23:08

    Inhalt: Atmosphärisches Hörspiel von TITANIA MEDIEN, ausgezeichnet mit dem Hörspiel-Award in Gold als "Bestes Hörspiel-Label" 2004, 2005 und 2006.Sherlock Holmes-Erfinder Sir Arthur Conan Doyle war auch ein hervorragender Autor atmosphärischer Gruselgeschichten. In "Die Mumie" erleben im Jahr 1884 Studenten in Oxford schlaflose Nächte und namenloses Grauen.   In seiner Studienzeit teilt sich ein junger Mann seine Unterkunft mit zwei Kollegen. Die beide haben ihre Geheimnisse. Und als er sie näher kennenlernt, stößt er auf eine Reihe von düsteren Machenschaften. Diese Erkenntnisse bringen ihn schon bald in Lebensgefahr.   Es ist eine interessante und spannende Geschichte die ich nur empfehlen kann.

    Mehr