Arthur Conan Doyle Sherlock Holmes' Buch der Fälle

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sherlock Holmes' Buch der Fälle“ von Arthur Conan Doyle

Immer wieder ein Genuss!

— Cleo15
Cleo15

Ich liebe Holmes

— KainAutor
KainAutor

Stöbern in Krimi & Thriller

Halali

Heimelige Zeitreise die 1950er Jahre

himbeerbel

Die Fährte des Wolfes

Schweden Thriller mit viel Spannung und einem etwas speziellen Ermittler

jawolf35

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wundervolles Buch mit vielen einfallsreichen Geschichten

    Sherlock Holmes' Buch der Fälle
    Cleo15

    Cleo15

    15. August 2017 um 20:33

    Bei Detektivgeschichten ist es immer so, dass ich von Anfang an mitrate. Bei den Fällen von Sherlock Holmes klappt das wunderbar, denn selbst wenn man den Täter entlarvt hat, kommt man nie darauf, wie er sein Verbrechen begangen hat. Der Einfallsreichtum und die besondere Auffassungsgabe des begnadeten Detektivs haben mich schon immer beeindruckt. Dieses Buch beinhaltet viele kleinere Geschichten, mal von Watson erzählt, mal von Holmes selbst. Sie haben alle folgendes gemeinsam: Sie sprühen vor Ideenreichtum, haben Raffinesse, verleiten zum Mitdenken und haben mich allesamt begeistert. Dabei sind die Täter so unterschiedlich wie die Motive und der berühmte Autor Arthur Conan Doyle hat ganz tief in seiner Trickkiste gewühlt, um Sherlock Holmes die Fälle auch spektakulär lösen zu lassen.Fazit: Diese Sammlung an Fällen hat ihre 5 Sterne verdient und ich gebe sie sehr gerne.

    Mehr