Arthur Conan Doyle Sherlock Holmes - Das Tal der Furcht

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(4)
(7)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sherlock Holmes - Das Tal der Furcht“ von Arthur Conan Doyle

Mit 534Sp213127... beginnt eine rätselhafte Botschaft an Sherlock Holmes. Der Detektiv und sein Freund Dr. Watson brauchen nicht lange, um den Hilferuf zu entschlüsseln. Doch es ist bereits zu spät: Ein Mord wurde verübt. Hinweise auf den Täter und sein Vorgehen gibt es nur wenige - und selbst die scheinen sich noch zu widersprechen. Da kommt Holmes der Gedanke, ob der vermeintlich Ermordete nicht vielleicht noch lebt ... Die mysteriöse Botschaft der Strichmännchen steht am Anfang eines neuen Falles. Mr. Cubitt fragt sich, was die Zeichen bedeuten. Gibt es eine Verbindung zu dem geheimnisvollen Vorleben seiner Frau? Als er dann Opfer eines Verbrechens wird, gerät Mrs. Cubitt in Verdacht. - Sherlock Holmes ist allerdings ganz anderer Meinung als Scotland Yard ... In diesen und sechs weiteren Fällen stellt Sherlock Holmes erneut seine genialen detektivischen Fähigkeiten unter Beweis. Auch in der größten Aufregung und Gefahr behält er die Ruhe und verblüfft mit seiner Geistesschärfe. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Tal der Furcht" von Arthur C. Doyle

    Sherlock Holmes - Das Tal der Furcht
    Jens65

    Jens65

    11. August 2008 um 21:09

    Mit 534K213127... beginnt eine rätselhafte Botschaft an Sherlock Holmes. Der Detektiv und sein Freund Dr. Watson brauchen nicht lange, um den Hilferuf zu entschlüsseln. Doch es ist bereits zu spät: Ein Mord wurde verübt. Hinweise auf den Täter und sein Vorgehen gibt es nur wenige - und selbst die scheinen sich noch zu widersprechen. Da kommt Holmes der Gedanke, ob der vermeintlich Ermordete nicht vielleicht noch lebt ... Die mysteriöse Botschaft der Strichmännchen steht am Anfang eines neuen Falles. Mr Cubitt fragt sich, was die Zeichen bedeuten. Gibt es eine Verbindung zu dem geheimnisvollen Vorleben seiner Frau? Als er dann Opfer eines Verbrechens wird, gerät Mrs Cubitt in Verdacht. - Sherlock Holmes ist allerdings ganz anderer Meinung als Scotland Yard ... In diesen und sechs weiteren Fällen stellt Sherlock Holmes erneut seine genialen detektivischen Fähigkeiten unter Beweis. Auch in der grössten Aufregung und Gefahr behält er die Ruhe und verblüfft mit seiner Geistesschärfe.

    Mehr