Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hörbücher sind perfekt für den Sommer – ob im Park, am Strand oder unterwegs. Wir stellen euch in den nächsten Wochen ein paar unserer englischsprachigen Titel vor und würden uns freuen, wenn ihr Zeit und Lust zum Mithören habt. 

Ob Krimi oder Fantasy – für jeden ist hoffentlich etwas dabei!



Sherlock Holmes: The Four Novels Collection

Clive Merrison stars as Holmes with Michael Williams as Watson in these four adventures from the unique, fully dramatised BBC canon of Conan Doyle stories

A Study In Scarlet
The Sign of the Four
The Hound of the Baskervilles
The Valley of Fear

A Study in Scarlet introduces the most famous partnership in fiction, as Watson is drawn into Holmes's investigations following the discovery of a body in a blood-stained room in Brixton.

In The Sign of the Four, a beautiful young woman comes to Holmes with a mystery which is to stretch even his remarkable deductive skills.

The Hound of the Baskervilles finds Holmes and Watson travelling to Dartmoor to investigate the death of Sir Charles Baskerville and protect his heir. Are the Baskervilles being stalked by a satanic hell-hound, or is the creature part of a sinister conspiracy?

In The Valley of Fear, a coded warning sends Holmes and Watson to the country house of the reclusive Jack Douglas. Arriving too late to prevent a tragic death, they must follow a series of bewildering clues to find a murderer who has vanished into thin air...

Brian Blessed, Judi Dench, Donald Sinden, Iain Glen and Ronald Pickup are among the guest cast of these thrilling dramas, adapted by Bert Coules.

Einfach unsere Frage zu dieser Runde beantworten und der Lostopf wird entscheiden.

Frage: Wo kauft ihr normalerweise eure neuen Hörbücher?


GOOD LUCK!


Alll the best from London,
Ulrike @ PRH UK

Autor: Arthur Conan Doyle
Buch: Sherlock Holmes: The Four Novels Collection (BBC Audio)

camilla1303

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Das ist jetzt schwierig zu beantworten, weil ich bisher noch kein Hörbuch gekauft habe. Ich bin mir aber sicher, dass ich in der Hörbuchabteilung meines Lieblingsbuchladens fündig werden würde und ich werde dafür gleich am Samstag stöbern gehen.

c_awards_ya_sin

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh ich liebe die Originalgeschichten von Sherlock Holmes und würde sie gerne in dieser Leserunde hören.
Wie meine Bücher kaufe ich auch Hörbücher in der kleinen unabhängigen Buchhandlung meines Vertrauens. Dort kennt man mich schon und hat auch mal einen Tipp was mir gefallen könnte, wenn ich einfach nur zum Stöbern vorbeischaue.

Beiträge danach
89 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Buchgespenst

vor 2 Wochen

The Hound of Baskervilles
Beitrag einblenden

Das war die erste Sherlock Holmes-Geschichte, die ich kannte und sie wird auf mich immer eine besondere Faszination ausüben - auch wenn es ewig schade ist, dass Holmes hier so wenig präsent ist. Für mich die unheimlichste Holmes-Geschichte, die nie an Süannung verliert. Auch hier kann ich nur sagen: genial inszeniert!

Buchgespenst

vor 2 Wochen

The Valley of Fear
Beitrag einblenden

Der faszinierende, leider letzte Teil. An diese Geschichte hatte ich die wenigstens Erinnerungen und so war sie für mich bis zum Schluss äußerst spannend. Die vielen Sequenzen, in denen Watson gesungen hat, haben mich besonders begeistert. Gerade diese Szenen bleiben in Büchern immer blass. Im Hörspiel geben sie dem ganzen dann aber den richtigen Schliff.
Auch hier bin ich mehr als begeistert. Eine gelungene Hörspielinszenierung aller vier Holmes-Romane, die ich jederzeit weiterempfehlen werde!
Meine Rezi folgt!

nicole8684

vor 2 Wochen

Plauderecke
@PenguinRandomHouseUK

Danke der Nachfrage. PN ist raus.

Buchgespenst

vor 2 Wochen

Fazit

Und ich dachte, ich sei viel zu spät dran und sicherlich die letzte mit meiner Rezi.
Herzlichen Dank, dass ich diese großartige Hörspielbox kennenlernen durfte. Ich habe sie sehr genossen und werde sie bestimmt öfter hören. Die BBC-Hörspiele werde ich von nun an im Auge behalten - sie sind einfach überwältigend gut!

Dann auch meine Rezi dazu. Unter den letzten beiden Links muss sie noch freigeschaltet werden:

https://www.lovelybooks.de/autor/Arthur-Conan-Doyle/Sherlock-Holmes-The-Four-Novels-Collection-BBC-Audio-1470321463-w/rezension/1487316796/

https://steyer-wedel.buchhandlung.de/shop/article/30508251/arthur_conan_doyle_sherlock_holmes.html

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/sherlock_holmes/arthur_conan_doyle/EAN9781785296321/ID46456069.html

Nadja_13

vor 1 Woche

Fazit

Ich bin auch endlich dazu gekommen meine Rezension zu schreiben...

https://booksaretrueadventures.blogspot.ch/2017/09/rezension-sherlock-holmes-four-novel.html

https://www.lovelybooks.de/autor/Arthur-Conan-Doyle/Sherlock-Holmes-The-Four-Novels-Collection-BBC-Audio-1470321463-w/rezension/1487954187/

Ich möchte mich herzlich dafür bedanken, dass ich an der Lese-/Hörrunde teilnehmen durfte, die Hörspiele haben mir wirklich gut gefallen.

EveniaBlackTear

vor 6 Tagen

A Study in Scarlet
Beitrag einblenden

Tut mir Leid, dass ich erst jetzt zur Hörrunde dazustoße. Zuerst war ich lange im Urlaub und dann folgten eine sehr stressige Tage. Jetzt bin aber auch ich endlich in die Geschichte eingestiegen und habe gerade "A study in scarlet" beendet.
Ich muss gestehen, zuerst fiel es mir etwas schwer in die Geschichte einzusteigen. Ich weiß nicht, ob das an der Geschichte selbst, an der Sprache, oder an der Tatsache lag, dass es sich um ein Hörbuch handelte. Jedenfalls bin ich ab der Hälfte besser mit der Geschichte zurechtgekommen und gerade als das Motiv des Täters erläutert wurde, war ich Feuer und Flamme.
Obwohl ich ein großer Fan der Serie "Sherlock" bin, habe ich bisher keine Sherlock Holmes Geschichte gelesen. Mit 12 habe ich es einmal versucht, damals konnte mich Doyle jedoch nicht überzeugen, vielmehr war ich damals ein größerer Agatha Christie Fan. 14 Jahre später gebe ich Sherlock Holmes eine neue Chance und wurde bisher nicht enttäuscht.
Besonders das Motiv des Täters hat mich beeindruckt. Wie sehr muss er diese Frau geliebt haben, um sein ganzes Leben seiner Rache zu opfern, indem er 20 Jahre lang diese Männer jagte. Die Geschichte hat mich traurig und nachdenklich zurückgelassen. Aber es hat mir wirklich gut gefallen, dass sich Doyle so viel Zeit genommen hat, um die genauen Hintergründe und Beweggründe des Täters zu erklären. Das sieht man heutzutage nicht mehr oft.
Die Sprechen haben hier wirklich gute Arbeit geleistet und was mir besonders positiv aufgefallen ist, ist das Geigenspiel, das genutzt wurde, um die einzelnen Szenen miteinander zu verbinden. Die Melodie war wirklich schön und hat natürlich zu einem Meisterdetetiv, der selbst gerne Geige spielt und komponiert, hervorragend gepasst.
Nachdem mir die erste Geschichte wirklich gut gefallen hat, werde ich nun mit "The sign of the four" weitermachen.

nicole8684

vor 2 Tagen

Plauderecke

Das Hörspiel ist nun endlich gestern angekommen. Vielen Dank.

Neuer Beitrag