Arthur Gordon Wolf

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 132 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 5 Leser
  • 43 Rezensionen
(50)
(20)
(6)
(6)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Arthur Gordon Wolf
  • Am Ende der Reise

    Am Ende der Reise

    Elmar Huber

    30. August 2017 um 09:08 Rezension zu "Am Ende der Reise" von Arthur Gordon Wolf

    „Exmoor ist nicht weit“, sagte der Pastor. „Das Gebiet ist hier schon sehr sumpfig. Bleiben Sie unter allen Umständen auf der Straße! Achten Sie darauf, dass die Pferde nicht durchgehen. Fahren Sie zügig durch den Wald, nicht im Galopp, aber im guten Trab. Werden Sie erst langsamer, wenn sie die Lichter von Crossvalley Manor sehen und den Torbogen passiert haben.“(Uschi Zietsch: Am Ende der Reise)  Arthur Gordon Wolf: Die Adepten des Großen Bro Als letzter Überlebender einer ganzen Gruppe zieht Lane durch das postapokalyptische ...

    Mehr
  • unglaubliche Gedenkanthologie

    Am Ende der Reise

    SonjaMaus

    08. August 2017 um 17:47 Rezension zu "Am Ende der Reise" von Arthur Gordon Wolf

    Auf dieses Buch bin ich durch die Autorin Tanya Carpenter gestoßen, sie hat bei ihrer Blogtour Rezensenten gesucht, welche diese Gedenkanthologie für  Crossvalley Smith lesen. Ich wusste gar nichts zu diesem Buch und den verstorbenen Crossvalley Smith kannte ich zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht. Als ich die ersten Zeilen von Alisha Bionda gelesen hatte, dachte ich nur, wow und hatte eine kleine Träne auf meiner Wange. Dieses Buch besticht mit unglaublich persönlichen letzten Worten an den Verstorbenen und sehr guten ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1693
  • Wenn Worte Gestalt annehmen

    Kalliope

    Kaisu

    16. July 2017 um 12:54 Rezension zu "Kalliope" von Arthur Gordon Wolf

    Markus Reuther, ein Wuppertaler Krimi-Autor, hat Probleme mit seinem aktuellen Roman. Seine Protagonistin weigert sich plötzlich, mit ihm zu »sprechen«. Hilflos muss er mit ansehen, wie sie von einer Katastrophe in die nächste stolpert. Dabei hat er keine Ahnung, was als nächstes geschieht. Liegt es vielleicht daran, dass es niemanden gibt, der ihn zum Schreiben drängt? Würde die Kommunikation mit seinen fiktiven Charakteren besser laufen, wenn von außen ein wenig mehr Druck auf ihn ausgeübt würde? [Luzifer Verlag] Meine Meinung: ...

    Mehr
  • [Kurzmeinung]

    Kalliope

    Janna_KeJasBlog

    23. June 2017 um 17:48 Rezension zu "Kalliope" von Arthur Gordon Wolf

    | © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de | Der schmale Grat zwischen Realität und Wahn, eingebettet in einem Thriller – da konnte ich einfach nicht widerstehen! Ich liebe Bücher mit dieser Thematik, einem Labyrinth an Fragen und bis zum Ende nicht zu wissen wohin die Geschichte verläuft, wessen Wahrheit Realität ist. Und eben dies hatte ich mir bei diesem Buch ebenfalls erhofft. Ein Springen zwischen dem beschriebenen Autoren Reuther und seiner Buchfigur Nora, dem verschwimmen der Grenzen. Meine einzige Irritierung war jedoch die ...

    Mehr
  • Von der Muse geküsst!

    Kalliope

    Gizmo_DO

    15. April 2017 um 10:58 Rezension zu "Kalliope" von Arthur Gordon Wolf

    Ich komme gleich zu meiner Meinung, alles andere steht im Buch! Es ist ein tolles Buch, eine, nein, gleich zwei, was rede ich drei, oder sind es vier Geschichten in einem, gut es wiederholt sich auch was, aber das ist wichtig. Dann kommt auch noch hinzu, dass der Hauptprotagonist den selben Namen hat wie ich, nein, er mag auch einige Dinge die ich toll finde. Dennoch ist es nicht nur ein Buch das ich toll finde, sondern auch für andere, die erstens auf Werke von A.G. Wolf stehen, zweitens gute Thriller mögen und drittens, mal was ...

    Mehr
  • Ich&Kalliope

    Kalliope

    Anneja

    29. January 2017 um 13:36 Rezension zu "Kalliope" von Arthur Gordon Wolf

    Krimis und Thriller, ich bin ihnen immer noch untergeben und verschlinge sie nahezu. Als ich erfuhr das ich dieses Buch lesen darf, freute ich mich um so mehr da es in einem meiner favorisierten Verläge erschien. Doch leider machte sich während des Lesens sehr schnell die Ernüchterung breit. Wieso erfahrt ihr jetzt.Die Geschichte selbst ist schnell erzählt. Markus ist Krimi-Autor und hat Probleme sein neustes Werk fertig zu bekommen. Doch da meldet sich eine Person mit dem Namen "K" und drängt ihn zum schreiben, da ansonsten ...

    Mehr
  • Eine tolle Kurzgeschichte aus der Welt von Graues Land

    Graues Land - Im Reich der Kjell

    Nenatie

    26. January 2017 um 17:23 Rezension zu "Graues Land - Im Reich der Kjell" von Arthur Gordon Wolf

    Inhalt Nachdem der großteil der Bevölkerung ausgelöscht wurde müssen sich Mallenroh und ihre Freundin Cathy alleine durchschlagen. Sie haben sich, zusammen mit Mallenrohs kranker Mutter, im Haus verschanzt und gehen nur raus wenn es nötig ist. In dem kleinen Örtchen tummeln sich Untote und nachts hört man geheule. Niemand weiß um welche Kreaturen es sich handelt. Eines Tages trifft Mallenroh beim Wasserholen auf einen seltsamen Fremden, mit einem seltsamen Raben auf der Schulter. Er scheint ein Mensch zu sein, doch Cathy hat kein ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. November 2016 um 02:53
  • Schreib, oder sieh was passiert!

    Kalliope

    rokat

    25. October 2016 um 10:04 Rezension zu "Kalliope" von Arthur Gordon Wolf

    Markus Reuther ist ein aufstrebender Autor, doch mit seinem aktuellen Roman hat er so seine Probleme. Beziehungsweise mit der Hauptfigur in seinem Roman, die macht nämlich irgendwie was sie will, und lässt so gar nicht zu, dass er sein Buch weiterschreiben kann. Doch dann bekommt Reuther plötzlich E-Mails von einem unbekannten Absender mit der Drohung, zu schreiben, sonst passiere etwas! Als Reuther das ignorieren will, häufen sich die Unfälle und Drohungen auch im wahren Leben, und selbst sein Umfeld gerät in Gefahr. Reuther ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.