Neuer Beitrag

LUZIFER_Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Arthur Gordon Wolf und der LUZIFER-Verlag laden euch herzlich zu einer autorenbegleiteten Lesung des Romans KATZENDÄMMERUNG ein.


Klappentext:


Das, was ich bislang für die wirkliche Welt, die Realität, gehalten hatte, war nichts weiter als eine plumpe Täuschung, eine dünne Haut, hinter der sich das wahre Grauen verbarg.

Es gibt Geheimnisse, die besser für alle Zeiten im Verborgenen bleiben. Zu dieser Erkenntnis gelangt der Fotograf Thomas Trait jedoch etwas zu spät. Hals über Kopf verliebt er sich in eine junge und überaus attraktive Übersetzerin antiker Schriften. Natascha hat jedoch nicht nur einen ungewöhnlichen Beruf; etwas Mysteriöses, ja Düsteres, scheint ihr anzuhaften; wild und bedrohlich. Doch es sind gerade diese Schattenseiten, die sie für Trait noch anziehender werden lassen. 
Als er versucht, das Geheimnis seiner Geliebten zu ergründen, bezahlt er einen hohen Preis. Und der Tod ist nicht das Ende …

Katzendämmerung - Arthur Gordon Wolfs episches Meisterwerk über Katzen, Götter und Dämonen ... ein düster-erotischer Thriller der Extraklasse!

…eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Einfach unglaublich gut! Packend, spannend, unheimlich, erotisch. Ein Highlight. [Claudia Junger - Krimi&Co]

Zur Leserunde spendet der Verlag 3 signierte Printbücher (Klappenbroschur) und 10 Ebooks (wahlweise Epub oder Kindle-Format). 
Natürlich kann auch jeder mitlesen, der sich das Buch selbst besorgt oder eventuell bereits auf dem "Sub" liegen hat. 

Wir freuen uns über viele Bewerber und eine vielleicht "heiße" Diskussion, denn dieser Roman bietet (hoffentlich) genügend Stoff dafür.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!

Autor: Arthur Gordon Wolf
Buch: Katzendämmerung

Samy86

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Einfach nur Wow!!! Der Klapptext liest sich super spannend und das Cover wirkt sehr anziehend und irgendwie mysteriös! Ein signiertes Buch wäre super, aber ein Ebook in einer epub version ist auch klasse! Daher versuche ich bei diesem kompletten Paket an Spannung, erotik uvm men Glück!

Zeliba

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Der Klappentext ist ja Hammer und die Leseprobe auf Amazone ... vom Sprachlichen her wirklich gut. Dann dieser Aufhänger. Der Tod ist nicht das Ende ...
Ah sowas amcht mcih verrückt. Und welche Rolle spielen die Katzen?
Super gerne würde ich mitlesen und richtig klasse wäre natürlich ein Printbuch :D , ein ebook in epub wäre aber auch super :D

Beiträge danach
195 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buecherherzrausch

vor 3 Jahren

Buch 3: Die rote Göttin - Kapitel 6
Beitrag einblenden

Zum Ende wurde es dann noch einmal richtig spannend! Die Auflösung finde ich gelungen und der Kreis schließt sich. Nicht alles hatte ich so erwartet, daher zum Ende noch einmal Begeisterung für dieses Buch.

buecherherzrausch

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen

Vielen Dank! Ich habe das Buch sehr gerne gelesen, wenngleich mir auch nicht alles gefallen hat. Ich muss jetzt alles erst einmal "verdauen", um dann die Rezension zu verfassen. Ein dickes Kompliment für den metaphorischen Schreibstil - es ist wirklich selten, dass die Bilder im eigenen Kopf so lebendig werden.

RedRose

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen

Zuallerest möchte ich mich für die Teilnahme an dieser Leserunde bedanken. Es war eine interessante Zeit.
Wie ja schon bei den einzelnen Kapiteln durchgeklungen ist, war ich nicht so ganz glücklich mit dem Buch bzw. mit der Art, wie sich die Personen entwickelt haben.
Dementsprechend ist auch von mir keine himmelhochjauchzende Rezi zu erwarten.
Aber ich habe versucht, all das, was mir nicht gefallen hat und was somit letztendlich auch zu der Rezension geführt hat, in Worte zu fassen.
Ich hoffe, daß der Autor mit dieser Art der Kritik gut leben kann ;o) Und schließlich bin ich nur ein Tropfen auf den heißen Stein, der dem Gesamtansehen des Buches keinen Abtrag machen wird.
Meine Rezi veröffentliche ich gleich im Anschluß erst einmal hier auf LB. Den Link füge ich dann nach.

edelstein

vor 3 Jahren

Buch 2: Sachmet - Kapitel 1
Beitrag einblenden

Den Schreibstil finde ich immer noch richtig gut. Ich bin immer wieder fasziniert, wie der Stil mich an die Buch fesselt. Mit der Geschichte habe ich teilweise meine Probleme. Mir ist zwar noch nicht ganz klar, was mich hindert, so richtig ins Geschehen einzutauchen. Teilweise bin ich voll dabei - gerade die Szenen mit Deb fand ich sehr gelungen. Ich kann mich dann auch gut in Thomas einfühlen. Manches Mal triftet die Geschichte aber so dahin und ich weiß nicht genau, wo sie hinführt. Dann schweife ich auch gedanklich immer wieder ab. Mir fehlt dann der rote Faden. Die Beschreibungen finde ich gut. Ich kann mir die Trostlosigkeit der Gegend sehr gut vorstellen. Auch das Geheimnisvolle, manchmal schon Beängstigende der Wohnung als wiederkehrendes Element passt.

Thala

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen

Danke für dieses außergewöhnliche Buch!

Hier die Links zu meinen Rezensionen:

LB
http://www.lovelybooks.de/autor/Arthur-Gordon-Wolf/Katzend%C3%A4mmerung-1063904082-w/rezension/1085916880/

Amazon
http://www.amazon.de/review/R2SECS9E49JVUS/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00GFN57KO#wasThisHelpful

arthur-gordon

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen
Beitrag einblenden
@Thala

Ich habe zu danken für diese schöne Besprechung!!! :-))

arthur-gordon

vor 3 Jahren

Hallo allerseits!
Es ist plötzlich so still geworden in der Runde. Liest jemand aktuell noch den Roman? Es wäre klasse, wenn diejenigen, die Katzendämmerung gelesen haben, ein kurzes Meinungsbild hier und/oder bei 'BigA' hinterlassen könnten. Danke vielmals!!

Neuer Beitrag