Arthur Hailey

 3.9 Sterne bei 196 Bewertungen
Autor von Hotel, Airport und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Arthur Hailey

Sortieren:
Buchformat:
Hotel

Hotel

 (38)
Erschienen am 13.11.2017
Airport

Airport

 (27)
Erschienen am 01.01.2003
Hochspannung

Hochspannung

 (23)
Erschienen am 01.04.1985
Reporter

Reporter

 (22)
Erschienen am 01.11.2000
Bittere Medizin

Bittere Medizin

 (16)
Erschienen am 01.01.2000
Der Ermittler

Der Ermittler

 (10)
Erschienen am 01.01.2000
Räder

Räder

 (9)

Neue Rezensionen zu Arthur Hailey

Neu

Rezension zu "Hotel" von Arthur Hailey

sehr unterhaltsam!
TheBookAndTheOwlvor einem Jahr

Ich habe mein wohl liebstes Roman-Zitat gefunden!

»Aber Chandler brauchte (der Orgie) nicht nachzugehen, weil er sich ohnedies so ziemlich vorstellen konnte, was oben los war. Er selbst hatte die Orgie organisiert.«Seite 15, "Hotel" by Arthur Bailey

Der Roman war wirklich sehr unterhaltsam und an einigen Stellen sogar besser als Julian Fellows' Downton Abbey. Humor, ein toller Plot und wunderbare Charaktere verliehen dem Hotel in New Orleans eine wirklich einzigartige Atmosphäre, in der man sich sofort wie Zuhause gefühlt hat. Ein wahrer Page Turner und hätte ich dem Lesen mehr Zeit erübrigen können, so wäre der Roman sicherlich auch in einem Rutsch geschafft gewesen. Aber gehen wir doch noch einmal genauer auf die Punkte ein, die mir gefallen bzw. nicht gefallen haben.

Likes

Die Charaktere. | Die Charaktere hatten einfach alle so einen schönen individuellen Touch und die Persönlichkeit wurde sehr gut durch ihre Handlungen und Worte hervorgehoben und gezeigt. Zeit. | Dafür, dass wir hier über 500 Seiten Lesestoff haben, hat es mit verwundert, dass es sich dabei nur um fünf tatsächliche Erzähltage handelt. Eine sehr ereignisreiche Woche! Zeitzeugnis. | Der Roman wurde erstmals in den Sechzigern veröffentlicht, und stellt somit ein wichtiges Zeitzeugnis dar, da damalige Missstände wie etwa die Diskriminierung von den Schwarzen in Amerika. Wirklich sehr interessant. Verfilmung. | Auch wenn die Verfilmung nicht wirklich etwas mit dem Buch zu tun hat, finde ich es doch toll, dass es eine Verfilmung in Form der gleichnamigen Serie "Hotel" gibt. Sie lief sogar im deutschen Fernsehen! McDermott & Cabot. | Meine Cinnamon-Buns, okay?

Dislikes

Kaugummi. | Die Story hat sich an einigen Stellen manchmal dezent in die Länge gezogen. Das mag natürlich daran liegen, das die Aktualität des Romans nicht mehr ganz up2date ist, aber ich persönlich fand es jetzt nicht so schlimm, wie bei manch anderem Roman, den ich bisher gelesen habe.

"Hotel" war wirklich eine tolle Lektüre, die ich sehr genossen habe. Es ist eben ein Drama der alten Schule und für all jene, die ein Fan von Julian Fellows und seinem Downton Abbey sind, eine klar Empfehlung.

Da ich leider die vorhergegangene Version nicht gelesen habe, kann ich leider keine Auskunft darüber geben, inwiefern die neue und verbesserte Ausgabe jetzt anders sein soll von der deutschen Originalausgabe.

Ich vergebe diesem Roman überzeugende 5 Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Hotel" von Arthur Hailey

Ein Klassiker, der viel Freude bereitet!
Callsovor einem Jahr

Heutige Bücher bestechen vielfach durch Action, Tempo, durch klingelnde Handys und übereifrige Ermittler. All dies vermisst man in diesem Werk nicht!

Auch wenn das Buch jetzt nicht die Langsamkeit entdeckt hat, dann tut diese etwas antikere und manchmal behäbige Erzählweise dem  Buch richtig gut. 

Aus dem Jahr 1965 ist der Klassiker "Hotel" von Arthur Hailey, der als Taschenbuch in dem neueren Gewand daherkommt.

Aber so legandär, traditionell dieses erhrfürchtige Hotel und seine zahlreichen Personen beschrieben werden, genaus so ist auch der Roman. Gut ausstafiert, ein wenig pompös, aber eben auch deutlich in die Jahre gekommen.

Auch die 590 Seiten merkt man dem Roman nicht immer an - ein gutes Zeichen, weil der Erzählstill flüssig und federleicht ist...

Ein sehr ordentlicher Lesestoff, dem man wundervoll folgen kann.

Kommentieren0
8
Teilen

Rezension zu "Flug in Gefahr" von Arthur Hailey

Sehr realitätsnah
RapsUndRuebevor 3 Jahren

Inhalt:
Siehe Klappentext oder andere Rezensionen.

Stil:
Einfach, spannend, nachvollziehbar.

Fazit:
Ein spannender Thriller, der sich vielleicht sogar wirklich so ereignet haben könnte. Fluggesellschaften empfehlen Ihren Piloten und der Crew wirklich, dass diese wenn möglich nicht alle das gleiche Menue zu sich nehmen sollten. Ist das ein Resultat aus diesem Thriller?

Obwohl schon älter, trotzdem ein sehr empfehlenswertes Buch

Kommentare: 1
148
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 223 Bibliotheken

auf 10 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks