Arthur Krasilnikoff Die Geierkrieger

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geierkrieger“ von Arthur Krasilnikoff

Afrika, die Kalahari: Schauplatz von Arthur Krasilnikoffs eindrucksvollem und farbenprächtigem Roman über das "Rote Volk" - die Buschmänner der Kalahari, deren Lebensraum immer mehr eingeengt und deren Existenz immer mehr bedroht wird. Wir befinden uns irgendwo südlich vom Herz der Finsternis, wo die Kalahari, Heimstatt der Buschmänner, sich von Botswana über die Namibische Grenze erstreckt, bis hin zur Stadt von Ghanzi. Hier hat Krasilnikoff in den achtziger Jahren sein Herz verloren. Zehn Jahre hat er an seinem Roman über dieses Land gearbeitet und auch eine preisgekrönte Dokumentation darüber gedreht.

Stöbern in Historische Romane

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen