Arthur Machen

 3,9 Sterne bei 34 Bewertungen
Autor von Der große Pan, Botschafter des Bösen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Arthur Machen

Arthur Machen, eigentlich Arthur Wewellyh Jones, wurde am 3. März 1863 als Sohn eines walisischen Pfarrers geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Seine ganze Liebe galt seinen Studien und der Schriftstellerei. Er schrieb Essays, makabere Erzählungen, Werke mystischen und romantischen Charakters; daneben übersetzte er das Werk von Rabelais ins Englische. Arthur Machen starb am 15. Dezember 1947 in Beaconsfield.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Große Pan (ISBN: 9783961600250)

Die Große Pan

Neu erschienen am 01.03.2021 als Hardcover bei Elfenbein.

Alle Bücher von Arthur Machen

Cover des Buches Der große Pan (ISBN: 9783492114042)

Der große Pan

 (5)
Erschienen am 01.05.1996
Cover des Buches Furcht und Schrecken (ISBN: 9783492114011)

Furcht und Schrecken

 (3)
Erschienen am 01.05.1996
Cover des Buches Der Berg der Träume (ISBN: 9783492114059)

Der Berg der Träume

 (3)
Erschienen am 01.05.1996
Cover des Buches Der verborgene Sieg (ISBN: 9783492114066)

Der verborgene Sieg

 (3)
Erschienen am 01.05.1996
Cover des Buches Die leuchtende Pyramide (ISBN: 9783940111166)

Die leuchtende Pyramide

 (2)
Erschienen am 15.09.2007
Cover des Buches Die drei Häscher (ISBN: 9783961600212)

Die drei Häscher

 (1)
Erschienen am 23.07.2019
Cover des Buches Der große Pan (Neue Übersetzung) (ISBN: B079W3QB25)

Der große Pan (Neue Übersetzung)

 (1)
Erschienen am 16.02.2018
Cover des Buches Der geheime Glanz (ISBN: 9783961600229)

Der geheime Glanz

 (0)
Erschienen am 23.07.2019

Neue Rezensionen zu Arthur Machen

Neu
Cover des Buches Der verborgene Sieg (ISBN: 9783492114066)metalmueller1807s avatar

Rezension zu "Der verborgene Sieg" von Arthur Machen

Rezension zu "Der verborgene Sieg" von Arthur Machen
metalmueller1807vor 10 Jahren

Dieses Buch ist sehr untypisch für Arthur Machen. Er verarbeitet hier seine eigenen Erfahrungen auf einer öffentlichen Schule. Ein Junge wird von seinen Eltern in ein Internat geschickt, wo er ständig von Mitschülern gedemütigt wird, weil e aus einer ländlichen Gegend stammt und ein Tagträumer ist. Eines Tages begegnet er jedoch einem alten, walisischen Mann, der ihm dabei hilft, sich selbst zu finden und seine Verachtung abuschütteln.

Kommentieren0
13
Teilen
Cover des Buches Furcht und Schrecken (ISBN: 9783492114011)metalmueller1807s avatar

Rezension zu "Furcht und Schrecken" von Arthur Machen

Rezension zu "Furcht und Schrecken" von Arthur Machen
metalmueller1807vor 10 Jahren

"Furcht und Schrecken" ist Arthur Machens ereignisreichstes Buch. Viele Leute verschwinden oder sterben auf mysteriöse Weise; teilweise werden die Unglücke recht blutrünstig beschrieben. Der Roman spielt zur Zeit des 1. Weltkrieges, und die Ereignisse werden mit den Geheimwaffen der Deutschen verbunden, was etwas von diversen amerikanischen Verschwörungstheorien hat. Allerdings ärgert sich der Leser über den Schluss... Es ist wie bei Geschichten von Lord Dunsany oder Algernon Blackwood: Anstatt am Ende aufgeklärt zu werden, lässt Machen den Leser vor lauter ungeklärten Fragen im Regen stehen... Trotzdem ist dieses Buch toll!

Kommentieren0
13
Teilen
Cover des Buches Die weißen Gestalten (ISBN: 9783492114035)metalmueller1807s avatar

Rezension zu "Die weißen Gestalten" von Arthur Machen

Rezension zu "Die weißen Gestalten" von Arthur Machen
metalmueller1807vor 10 Jahren

Ein kleines Mädchen macht Aufzeichnungen über hexenkultähnliche Praktiken. Sie wandert in die Berge und übt die Praktiken aus. Die Art und Weise, wie Arthur Machen die Berge und Wälder auf mystische Weise beschreibt, versetzt den verträumten Leser in eine andere Welt, aus der er gar nicht mehr entkommen will. Ein schönes Buch mit einem Hauch von Mystik.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

auf 7 Wunschzettel

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks