Hexenjagd

von Arthur Miller und Hannelore Limpach
3,9 Sterne bei66 Bewertungen
Cover des Buches Hexenjagd (ISBN: 9783596271085)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buecherspiegel
vor 3 Monaten

Leider war, ist und bleibt es aktuell. Es gibt diese Bücher. Grausam, zersetzend, Gesellschaften sprengend.

Poesiesoso
vor einem Jahr

Obwohl die Handlung 1692 spielt, ist diese gesellschaftliche Zerrissenheit hoch aktuell.Anklage u. Lüge gegen Wahrheit u. Logik, lesenswert!

Alle 66 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hexenjagd"

Junge Mädchen tanzen nachts im Wald, während die Sklavin Tituba alte Beschwörungsformeln über das Feuer murmelt; Beschwörungen, die Abigail, einem der Mädchen, zu ihrem Liebesglück verhelfen sollen. Doch die Mädchen werden belauscht. Abigails Onkel, Pastor Parris, wird Zeuge des nächtlichen Spuks, bei dem er zu seinem Schrecken auch seine eigene Tochter Betty erkennt. Und so wird aus einer harmlosen Kinderei in den Augen der bigotten Stadt Salem das verdammenswerte Verbrechen, im Bund mit dem Teufel zu sein. Eine allgemeine Verfolgungshysterie bricht aus, die ein Teil der Bevölkerung geschickt zum eigenen Vorteil zu nutzen weiß. Die Obrigkeit wittert Aufruhr, Anarchie und Gotteslästerung. Dagegen gibt es nur ein Mittel: Kerker oder die Todesstrafe. Salem wird zu einem Hexenkessel der allgemeinen Beschuldigung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596271085
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.06.1987

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne14
  • 4 Sterne36
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks