Arthur P. Ciaramicoli Der Empathie-Faktor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Empathie-Faktor“ von Arthur P. Ciaramicoli

Die Welt ist voll von Ratsuchenden und Ratgebenden zum Thema Liebe. Üblicherweise laufen die Ratschläge darauf hinaus, dass wir erst uns selbst lieben müssen, um andere lieben zu können und von ihnen geliebt zu werden. Dabei wird oft übersehen, dass es für dieses so ersehnte Gefühl, wenn es denn von Dauer sein soll, tiefere Grundlagen geben muss. Die liegen in den Fähigkeiten, die mit dem Begriff Empathie zusammengefasst werden: Toleranz, Einsicht, Mitgefühl, Einfühlungsvermögen. Das Potenzial dazu ist in den meisten Menschen vorhanden, doch die bewusste Auseinandersetzung mit diesen oft verschütteten und missachteten Empfindungen geht häufig. Der Autor zeigt anhand seiner persönlichen Erfahrungen wie auch zahlreicher Fallbeispiele aus seiner klinischen Praxis, wie wichtig es ist, die Empathie als treibende Kraft für ein harmonisches Leben zu wecken und im Umgang mit anderen zu pflegen. Dass ein geschultes Einfühlungsvermögen auch Schattenseiten haben kann, wenn man es manipulativ e insetzt, wird nicht verschwiegen. Doch die positive Kraft der Empathie wird von diesem Hintergrund nur umso überzeugender entfaltet.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks