Artur Chlewiński Der Canyon glüht, bleckt die Zähne

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Canyon glüht, bleckt die Zähne“ von Artur Chlewiński

Eine seltene Sache in der Poesie: der Autor kontinuiert eine lebendige Inspiration von 2015 (»Zum Verwischen, zum Auslöschen«) und provoziert sie zugleich, um in »Der Canyon glüht, bleckt die Zähne« (Engelsdorfer Verlag 2018) noch kreativer zu werden. Er kehrt zurück zu denselben Nationalparks in den USA, besucht aber auch andere, um seine Vision mit ihnen zu konfrontieren. In jedem Gedicht prüft er die Realität der Inspiration und ergründet, woher die Vision stammt, in welcher diese großartigen Naturwunder mit dem Schicksal der Indianer und dem der unbeugsamen polnischen Verfemten Soldaten korrespondieren, die nach dem Zweiten Weltkrieg gegen die bolschewistische Okkupation Polens kåmpften. Ergibt sich eine solche Vision aus subjektiver Überempfindlichkeit oder berührt sie auf realen Grundlagen? Und wenn beides, dann in welchen Proportionen? Auf dem Weg zur poetischen Beantwortung dieser Fragen wirkt der Grand Canyon erleuchtend, bleckt die Zähne und offenbart sein Verschwinden. Aber er könnte auch ein herrlicher indianischer Federschmuck sein oder ein Bett in der Hochzeitsnacht. Ganz verschiedene Welten – nur einen Schritt voneinander entfernt. Beide Bände enthalten Fotos von dort, damit der Leser diese Vision nachvollziehen und einschätzen kann, welche Bedeutung sie in kognitiver, lebensbejahender und bewertender Hinsicht hat.

Stöbern in Gedichte & Drama

Mach es wie die Eieruhr

Ur super

Vanii

Selbstporträt mit Bienenschwarm

Großartige Gedichte!

Vanii

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Ein Klassiker, der erstmals 1855 (!!!) erschien: Die Lyrik Baudelaires (Sprachmagie?) ist mir - hier zumindest - zu düster und bedrückend...

SigiLovesBooks

Dodos auf der Flucht

Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Pialalama

Gedichte

Nein, nein, nein. Ich werde mein Lebtag wahrscheinlich kein Gedichte-Fan mehr werden ...

Janine2610

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.