Typen, Täter und Moneten

von Artur Rümmler 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Typen, Täter und Moneten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Typen, Täter und Moneten"

Die Typen in den Gedichten kennst du aus deinem Alltag,
aus deinem Berufsleben, vom Urlaub oder sonstigen zwischenmenschlichen
Begegnungen; sie werden von den Versen
meist nur gekitzelt; hier waltet neben der selbstverständlichen
Satire viel notwendiger Humor, denn schließlich sind
auch du und ich keine absoluten Engel. Manche Typen aber
haben die Eigenschaft, bei uns Ärger auszulösen, und deshalb
müssen sie ohne Pardon gebissen werden; du wirst mir
in diesen Fällen gewiss zustimmen.
Schwierigkeiten könntest du aber mit der Darstellung der Täter
haben, die ja oft eine Liaison mit den Moneten eingegangen
sind. Hier, auf dem weiten Feld der Politik, ist entscheidend
die Vor-Information. Hast du die Sache nur im Fernsehen vernommen,
wirst du allerlei Neues erfahren, was du empört ablehnen
oder dir interessiert zu Gemüte führen kannst. Holst
du dir deine Kenntnisse aus der großen Tagespresse, musst du
sie nur vom Kopf auf die Füße stellen und um etwas Hintergrund
ergänzen; die Dinge des Lebens sind nicht so kompliziert,
wie manche sie hinstellen. Und hast du dieselbe Weltsicht
wie ich und fühlst dich bestätigt, dann freut mich das sehr.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865822536
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Monsenstein und Vannerdat
Erscheinungsdatum:01.12.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks