Arturo Pérez-Reverte Die Seekarte

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(7)
(4)
(4)

Inhaltsangabe zu „Die Seekarte“ von Arturo Pérez-Reverte

Als Manuel Coy, Seeoffizier außer Diensten, bei der Auktion um eine alte Seekarte die Bekanntschaft der schönen Tanger Soto macht, ist dies der Beginn einer tragischen Liebe - und der Suche nach dem Wrack eines alten Schiffes mit einer wertvollen Ladung, das unter mysteriösen Umständen 1767 vor der spanischen Küste versank. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.2003')

Stöbern in Romane

Die Mitternachtsschwestern

Recht interessant..

Bjjordison

Wie die Stille unter Wasser

Mega! Eine wahnsinns Achterbahnfahrt der gefühle!

angelsbooks

Acht Berge

Wunderschöne Geschichte um zwei Freunde, ums Leben und um Entscheidungen.

Leonora_Baljija

Der Tag, an dem Hope verschwand

Toller Schreibstil, ausgefeilte Geschichte! Gelesen von Julia Nachtmann, deren Stimme und Lesart die Feinheiten unterstreicht!

brokkolino

Libellenschwestern

Unglaublich berührender und durch die Dramatik mitnehmender Roman über die tiefe Verbundenheit zwischen Geschwistern.

sommerlese

Die erstaunliche Familie Telemachus

Unkonventionelle, z.T., tragische, aber auch humorvolle Geschichte über eine Familie und ihren Umgang mit ihren abenteuerlichen Talenten

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Seekarte" von Arturo Perez-Reverte

    Die Seekarte

    DesireeSeifert

    22. February 2010 um 00:13

    Schottland 1096: Papst Urban II hat die Gläubigen aufgerufen, ins Heilige Land zu ziehen und das Grab Christi zu befreien. Drei der Kreuzfahrer sind der Gutsherr Ranul und seine Söhne von den fernen Orkney-Inseln. Nr Mordo, der Jüngste, bleibt zurück. Doch als ein gieriger Bishof und sein korrupter Abt Murdo und seine Mutter von Haus und Hof vertreiben, muss der Junge seine eigene Pilgerfahrt antreten. Eine abenteurliche Reise durch das mittelalterliche Europa beginnt, die ihn bis vor die Tore Jerusalems führt...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks