Der Gott der kleinen Dinge

3,9 Sterne bei289 Bewertungen

Cover des Buches Der Gott der kleinen Dinge (ISBN: 9783596521685)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (202):
leseleas avatar
leselea
vor 9 Monaten

Ein moderner Klassiker, der nicht nur von Indien erzählt, sondern von allen Gesellschaften, in denen die Mächtigen ihre Macht missbrauchen.

Kritisch (27):
S
Seuzi0
vor 2 Jahren

Zuviele Personen, am Anfang ist unklar, wann die Geschichte spielt. Man weiss nicht, wer die Hauptperson ist.

Alle 289 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Gott der kleinen Dinge"

In ihrem Bestsellerroman »Der Gott der kleinen Dinge« erzählt Arundhati Roy die schillernde Geschichte einer Familie, die an einer verbotenen Liebe zerbricht.

Die kleinen Dinge, das sind der Streifen auf einem Wespenflügel, roter Nagellack auf den Fingern eines Schreiners, die geballte Faust auf einer Motorhaube. Die großen Dinge dagegen lauern unausgesprochen im Innern. Das wissen die siebenjährigen Zwillinge Rahel und Estha, und sie wissen auch, dass sich alles an einem einzigen Tag verändern kann. Und sie werden recht behalten.

Als Rahel nach vielen Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf im südindischen Kerala, ist nichts mehr, wie es einst war. Die Konservenfabrik der Familie verfallen, die geliebte Mutter tot, der Zwillingsbruder verstummt. Zurückgeblieben sind nur die Erinnerungen an eine Kindheit am Fluss, an die bewundernde Liebe zu Velutha, dem dunklen Angestellten ihrer Großmutter, und an einen tragischen Tag im Jahr 1969, der alles veränderte. Eine magische Geschichte vor dem Hintergrund der politischen Umbrüche Indiens.

Arundhati Roy wurde 1959 geboren, wuchs in Kerala auf und lebt in Neu-Delhi. Den internationalen Durchbruch schaffte sie mit ihrem Debüt »Der Gott der kleinen Dinge«, für das sie 1997 den Booker Prize erhielt. Aus der Weltliteratur der Gegenwart ist er nicht mehr wegzudenken. In den letzten zehn Jahren widmete sie sich außer ihrem politischen und humanitären Engagement vor allem ihrem zweiten Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks«. Der Roman steht auf der Longlist des Man Booker Prize 2017.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596521685
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:560 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:22.02.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.06.2007 bei Random House Audio Editionen erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne101
  • 4 Sterne101
  • 3 Sterne60
  • 2 Sterne20
  • 1 Stern7
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783596521685
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:560 Seiten
    Verlag:FISCHER Taschenbuch
    Erscheinungsdatum:22.02.2018
    Das aktuelle Hörbuch ist am 01.06.2007 bei Random House Audio Editionen erschienen.

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks