Arved Fuchs

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(3)
(7)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Grenzen sprengen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Umrundung des Nordpols

Bei diesen Partnern bestellen:

Grönland

Bei diesen Partnern bestellen:

Polarlicht in den Segeln

Bei diesen Partnern bestellen:

Nordatlantik

Bei diesen Partnern bestellen:

Kälter als Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Weg ist zu weit

Bei diesen Partnern bestellen:

Grenzen sprengen

Bei diesen Partnern bestellen:

South Nahanni

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spur der weißen Wölfe

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg in die weiße Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Nordwestpassage

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten des Pols

Bei diesen Partnern bestellen:

Von Pol zu Pol

Bei diesen Partnern bestellen:

Abenteuer russische Arktis

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Faltboot um Kap Hoorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Abenteuer Arktis

Bei diesen Partnern bestellen:

Spuren im Eis

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbares Buch, das sich als Geschenk für viele Anlässe gut eignet

    Die Umrundung des Nordpols

    WinfriedStanzick

    15. January 2018 um 12:05 Rezension zu "Die Umrundung des Nordpols" von Arved Fuchs

    Dies ist ein ganz außergewöhnliches Buch eines einzigartigen Forschers und Abenteurers. Arved Fuchs, der schon beide Pole innerhalb eines Jahres zu Fuß erreicht hat und unzählige weitere besondere Expedition und Leistungen unternommen hat bzw. vorweisen kann,  fährt mit seinem schon oft genutzten zum Forschungsschiff umgebauten ehemaligen Haikutter „Dagmar Aaeen“ zum Nordpol , um diesen auf den Spuren vielen einer Vorgänger zu umrunden.In einer gelungenen Mischung aus spannender Abenteuergeschichte und historischer Dokumentation, ...

    Mehr
  • "Rückkehr ungewiss!": Auf den Spuren des Wahnsinns

    Im Schatten des Pols

    R_Manthey

    21. August 2015 um 14:33 Rezension zu "Im Schatten des Pols" von Arved Fuchs

    Man muss nicht alles verstehen, auch wenn es immer wieder reizvoll zu sein scheint, begreifen zu wollen, warum Menschen Dinge tun, auf die man selbst nicht im Traum kommen würde, weil man sie als einen Beweis für irrationale Todessehnsucht ansieht. Der Beruf des professionellen Abenteurers scheint nicht auszusterben. Im Jahre 1914 verspürte einer von ihnen den dringenden Wunsch, den ramponierten Ruf seiner englischen Berufskollegen wieder herzustellen. An Nord- und Südpol hatten sie aus ihrer Sicht vernichtende Niederlagen ...

    Mehr
  • Auf Shackletons Spuren

    Im Schatten des Pols

    MrsFoxx

    07. March 2014 um 14:15 Rezension zu "Im Schatten des Pols" von Arved Fuchs

    "Nicht ein Leben verloren" telegrafierte Sir Ernest Shackleton am 3. September 1916 an seine Frau. Knapp zwei Jahre zuvor machte er sich mit einer 22-köpfigen Mannschaft von Südgeorgien aus auf den Weg, die Antarktis zu durchqueren. Doch unerwartet harte Bedingungen am Südlichsten Zipfel der Welt lässt ihr Schiff ENDURANCE sinken und die Mannschaft findet nach monatelangem Treiben in der antarktischen See Zuflucht auf einer kleinen Insel. Da dort keine Hilfe zu erwarten ist, macht sich Shackleton mit nur 5 Männern auf eine ...

    Mehr
  • Traumschiff des modernen Abenteuers

    Polarlicht in den Segeln

    Liseron

    10. November 2013 um 18:29 Rezension zu "Polarlicht in den Segeln" von Arved Fuchs

    Frei nach dem Motto der Norweger: Ein Schiff hat zu fahren, auch im Winter – bricht die Dagmar Aan Ende Dezember 2012 mit Kapitän Arved Fuchs und seiner Crew wieder zu einem ungewöhnlichen Abenteuer auf: Die Reise folgt den Spuren der Kabeljaufischer zu den Lofoten, mitten im Winter bei anspruchsvollsten Wetter- und Strömungsbedingungen. Johan Bojers 1921 erschienener Roman „Die Lofotfischer“ dient als Blaupause, ausgewählte Zitate daraus beleuchten das Leben der Seefahrer vor ca. 100 Jahren. Die packenden Schilderungen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wettlauf mit dem Eis" von Arved Fuchs

    Wettlauf mit dem Eis

    Lissy

    26. September 2010 um 19:33 Rezension zu "Wettlauf mit dem Eis" von Arved Fuchs

    Ein wundervolles Buch über die Umseglung des Nordpols. Auch als Nicht-Seglerin habe ich dieses Buch sehr genossen. Ich habe wirklich eine Reise zum Nordpol gemacht. Arved Fuchs schreibt so, dass man die Stimmung an Bord spüren kann und sich mit der Besatzung über die Gastfreundschaft der Menschen in den Häfen freut. Sehr zu empfehlen!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks