Neuer Beitrag

AHeubner

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen


Das einjährige Veröffentlichungsjubiläum von "Mitten im kalten Winter" rückt so langsam näher. Zeit, sich einmal dem Prequel zu diesem Buch zu widmen.


Aus diesem Grunde möchte ich zu meinem Titel "Der Kuckuck ruft in den Weiten" eine neue Leserunde mit euch veranstalten, zu der ich 5 Exemplare im E-Book-Format verlose.




Zur Handlung:
Der Schnellzug von Paris nach Amsterdam erreicht seinen Zwischenhalt in Rotterdam pünktlich auf die Minute. Mit an Bord: Ein toter norwegischer Staatsanwalt und Chloé Lambert, neue Ermittlerin bei EUROPOL. Die Französin wird sogleich in einen Fall hineingezogen, bei welchem ihr neuer Vorgesetzter Kriminalhauptkommissar Tinus Geving die Ermittlungsleitung übernimmt. Schon bald beginnt die Jagd nach dem mutmaßlichen Täter, welche das EUROPOL-Team über Paris nach Oslo führt. Im hohen Norden offenbaren sich Verstrickungen, die bis zum lange vergessen geglaubten Irak-Einsatz der norwegischen Regierung zurückreichen.




Zu weiteren Infos inklusive Leseprobe geht's unter folgendem Link: https://www.neobooks.com/ebooks/arvid-heubner-der-kuckuck-ruft-in-den-weiten-ebook-neobooks-AVg3q_qEtJVf5VxhpsPi?toplistType=undefined


Gerne nehme ich auch Bloganfragen entgegen. Wer mag, kann bei Facebook unter https://www.facebook.com/aheubner/?ref=aymt_homepage_panel gerne ein "Daumen hoch" hinterlassen.


Man muss "Mitten im kalten Winter" nicht zwingend zuerst gelesen haben, was den interessanten Vorteil hat, dass man mit einer anderen Leserperspektive heran gehen kann.


Über euer Interesse würde ich mich sehr freuen.

Autor: Arvid Heubner
Buch: Der Kuckuck ruft in den Weiten

Twin_Kati

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich hab zwar "Mitten im kalten Winter" nicht gelesen, aber trotzdem klingt das hier nach einen Guten Buch, ich bewerb mich einfach mal.

Im Falle eines Gewinns, benötige ich ein E.pub Format.

Neuer Beitrag