Paulas Plan

von Arzu Gürz Abay 
4,7 Sterne bei7 Bewertungen
Paulas Plan
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

C

kurze Geschichte mit Botschaft für Kinder im Grundschulalter

StMoonlights avatar

Eine wunderbare Idee, um die Interaktionen zwischen verschiedenen „Gruppen“ positiv zu beeinflussen.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Paulas Plan"

Paula, sınıfının masa ve sandalye düzenlemesini yapmayı dört gözle bekliyordu. Sonunda sıra ona gelecekti. Paula çok heyecanlıydı. Fakat o gün sınıfa Münevver isminde yeni bir öğrencinin gelmesiyle her şey çok farklı gelişti…

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9786058328068
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:36 Seiten
Verlag:Fizzy Lemon Publishing
Erscheinungsdatum:01.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    C
    Claire20vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: kurze Geschichte mit Botschaft für Kinder im Grundschulalter
    kleiner Gesprächsimpuls mit Botschaft

    Das Cover passt ganz gut zum Inhalt und der Titel noch besser.

    Das Büchlein hat etwa 28 Seiten und lässt sich in etwa 15 min lesen (geübtere Leser/innen). Die beiden Titelfiguren sind zwar Mädchen, aber der Inhalt der Geschichte lässt sich genauso gut auf Jungen übertragen, wobei sich diese im ersten Moment vielleicht nicht unbedingt angesprochen fühlen, da "Seilspringen" nicht "typisch männlich" ist.

    Diese kurze illustrierte Geschichte hat fast Bilderbuchcharakter.
    Die Illustrationen unterstützen den Inhalt, der sowohl in Türkischer-, wie auch Deutschersprache abgedruckt ist, sodass die einzelnen Passagen immer auf einer Doppelseite in beinden Sprachen abgedruckt sind. Dies eignet sich somit gut zum Lernen und gemeinsamen Lesen.
    Der Stil der Illustrationen gefällt mir. Er hat leichten Comic-Charakter.
    Die Sprache und Satzkonstruktion ist sehr einfach gehalten, und die Thematik passen gut in das Alter eines Grundschulkindes, aber auch darüber hinaus kann es für ältere Kinder interessant und lehrreich sein, da einige Lücken im Text bestehen, die mit Gedanken gefüllt werden können.
    Über die Kultur und deren Eigenheiten wird nicht konkret eingegangen und Religion wird ausgespart, einzig das Pausenbrot, der Name und das Aussehen der illustrierten Figuren lassen Rückschlüsse und Vermutungen auf entsprechendes zu.
    Thematisch geht es um die Fragen, was Gerechtigkeit ist und wie ich fremdem/unbekanntem begegne.

    Ich vergebe 4,5 von 5 Sternen.
    Das Buch kann als Gesprächsimpuls auch im Unterricht oder zu Hause genutzt werden, oder aber zum Lernen der jeweiligen Sprache.

    Kommentare: 1
    1
    Teilen
    StMoonlights avatar
    StMoonlightvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Eine wunderbare Idee, um die Interaktionen zwischen verschiedenen „Gruppen“ positiv zu beeinflussen.
    Merhaba

    Paula hat sich richtig angestrengt, damit sie diesen Monat das Klassenzimmer neu einrichten darf. Doch dann kommt ein neues Mädchen in die Klasse und darf die Umgestaltung übernehmen. Und das nur, weil sie neu ist. Paula passt das gar nicht, besonders nicht, weil „Die Neue“ einen komischen Namen hat, komische Dinge in ihrer Brotdose hat und sowieso einfach nur komisch ist. Irgendwie wird die deutsche Paula es schon schaffen, die türkische Münevver auszubooten. Dabei ist ihr jedes Mittel recht…

    Paulas Plan ist eine kurzweilige Geschichte, in leichtem Schreibstil gehalten, aber mit viel Inhalt. Von Vorurteilen über Missgunst und Neid bis hin zu Freundschaft und Akzeptanz ist hier alles enthalten. Das Büchlein ist zweisprachig gehalten. So findet sich auf jeder Seite der deutsche Text noch einmal auf Türkisch. Perfekt also, um eine neue Sprache zu lernen oder aber einfach zusammen zu lesen. (Das geht sogar gleichzeitig!)

    ~°~ Fazit ~°~

    Eine wunderbare Idee, um die Interaktionen zwischen verschiedenen „Gruppen“ positiv zu beeinflussen, Vorurteile abzubauen und Neugierde zu wecken.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Eine wirklich schöne Geschichte für Kinder im Kindergarten oder in der Grundschule. Auch als Gute - Nacht - Geschichte eignet sie sich super
    Eine wunderschöne Kindergeschichte

    Erst einmal zum Buch selber, es geht um Paula welche sich in der Schule schon sehr lange darauf freut die Tischordnung neu an zu ordnen. Doch dann kommt eine Neue in die Klasse und alles entwickelt sich anders als gedacht...

    Der Schreibstil der Autorin ist sehr einfach gehalten da sich das Buch vor allem an jünger/ kleinere Kinder im Kindergarten und Grundschulen Alter eignet.
    Es kommt viel wörtliche Rede vor, welche alles noch einmal lebendiger erscheinen lässt und auch die Handelnden Personen greifbarer macht.
    Das Buch ist in zwei Sprachen geschrieben, einmal in Türkisch und einmal in Deutsch. Ich finde das ist super toll, da man dadurch als älterer Leser ein bisschen türkisch lernen kann. Außerdem könnte man es auch türkischen Kindern vor lesen du sie somit vielleicht ein bisschen integrieren, was vor allem in der heutigen Zeit eine große und wichtige Rolle spielt.

    Ich persönlich finde das Buch sehr toll geschrieben und kann es nur an alle Lehrerinnen und Kindergärtner/ -innen weiterempfehlen.
    Es hat mir sehr viel Spaß gemacht dies zu lesen.


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    SiWels avatar
    SiWelvor 5 Monaten
    Tolles Büchlein mit Lehreffekt

    Ein perfektes kleines Büchlein nicht nur für Erstleser. In freundlich gehaltenen hellen Farben, mit vielen bunten Illustrationen sowie in einem angenehmen großen Schriftbild wird hier auf 36 Seiten eine zweisprachige Geschichte erzählt. Das besondere an dem Buch ist neben der deutschen und türkischen Sprache noch der Lehreffekt den man aus der Geschichte ziehen kann. Hier lernt man, egal ob Groß oder Klein andere Kulturen kennen. Man lernt Dinge wie Respekt und Anerkennung. Dinge, die heute vielen abhanden gekommen sind.
    Toll wäre es wenn solche Bücher in den Schulbüchereien zu finden wären. Ich finde das Buch sehr empfehlenswert, da sehr lehrreich.

    Kommentieren0
    39
    Teilen
    Tulpe29s avatar
    Tulpe29vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Idee mit dem zweisprachigen Buch und einer sehr lehrreichen Geschichte für Kinder! Eine Hilfe im Schulalltag und in der Freizeit.
    Paula und Münevver

    Eine Bereicherung für alle Kinder, die mit Gleichaltrigen anderer Nationen in Kontakt kommen, ob in der Schule oder im häuslichen Umfeld. In deutscher und türkischer Sprache geschrieben, spricht das Buch viele Leser an, auch Erwachsene, die der deutschen Sprache vielleicht noch nicht so mächtig sind. Auch für sie kann es noch lehrreich sein.
    Die Geschichte dahinter ist es sowieso, denn so lernen die Leser den besseren Umgang mit Menschen anderer Kulturen und Nationen, gegenseitigen Respekt, Akzeptanz  und die Neugier aufeinander.
    Schön und anschaulich  illustriert ist die Geschichte auch.
    Das  Buch gehört in jede Schulbibliothek bzw. Hort oder Kita.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    maulwurf789s avatar
    maulwurf789vor 5 Monaten
    schöne Lektüre zum Thema interkulturelle Begegnung

    "Paulas Plan - Paula'nin Plani" ist ein kleines Taschenbuch der Autorin Arzu Gürz Abay zum Thema interkulturelle Begegnung.


    Im Mittelpunkt der Geschichte steht das Mädchen Paula. Schon seit Wochen freut sie sich darauf, dass sie als nächste Schülerin die Tische und Stühle im Klassenzimmer nach ihren Vorstellungen anordnen darf. Nun ist es endlich soweit: Heute müsste sie nun an der Reihe sein, weshalb Paula auch schon richtig aufgeregt ist. Doch dann kommt es ganz anders: Das Mädchen Münevver kommt als neue Mitschülerin in ihre Klasse...

    Leicht und verständlich lässt sich dieses kleine Buch mit insgesamt 36 Seiten dank des flüssigen Schreibstils und der großen Schrift lesen. So eignet es sich super für Erstleser im Alter von 6 bis 10 Jahren. Die Geschichte wird sowohl in Deutsch als auch in Türkisch erzählt. Jede Seite bietet schöne, bunte Illustrationen, welche die Handlung untermalen. Zentrales Thema dieses Buches ist interkulturelle Begegnung. Münevver ist ein türkisches Mädchen, welches - zur Verwunderung von Paula - z.B. ein 'ungewöhnliches' Pausenbrot (Fladenbrot mit Schafskäse und schwarzen Oliven) mit in die Schule nimmt. Es ist schön mit anzusehen, wie sich die beiden Mädchen einander öffnen und schließlich Freundinnen werden. 

    Mein Fazit: Eine nette kleine Lektüre, welche ein wichtiges Thema in unserer heutigen Gesellschaft gerade jüngeren Leser leicht verständlich zugänglich macht. Definitiv fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung wert!

    Kommentieren0
    112
    Teilen
    Musikpferds avatar
    Musikpferdvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    A

    Liebe Kinderbuchleserinnen und -leser,
    ich habe eine druckfrische Neuerscheinung: "Paulas Plan" - eine Klassenlektüre zum Thema interkulturelle Begegnung. Gerne laden wir Euch ein in der Leserunde teilzunehmen. Gesucht werden große und kleine Leser die gemeinsam mit ihren Kindern (oder alleine) lesen und anschließend rezensieren möchten.


    Das Buch ist zwar in Deutscher und Türkischer Sprache geschrieben, Türkischkenntnisse braucht man aber keine. Gerne können sich auch zweisprachige Leser bewerben. 


    Empfohlenes Lesealter 6-10 Jahre. 


    Und darum geht‘s:
    Seit Wochen freut sich Paula darauf, die Tische und Stühle im Klassenzimmer nach ihren Vorstellungen anordnen zu dürfen. Heute müsste sie endlich damit an der Reihe sein. Paula ist schon ganz aufgeregt. Doch dann kommt die Schülerin Münevver neu in die Klasse, und alles entwickelt sich ganz anders …


    Bitte bewerbt euch bis Donnerstag, 19. April mit der Antwort auf die Frage:

    Hattet Ihr etwas Besonderes vor in der Grundschule? Und hattet ihr dafür irgendwelche Vorbereitungen oder Pläne gemacht?

    Wir losen am Mittwoch, 20. Aptil die 10 Gewinner der Buch Exemplare aus und werden sie zeitnah hier posten und auch per persönliche Nachricht anschreiben. 


    Voraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung ist, wie bereits bekannt, die Beantwortung unserer Gewinnspielfrage und eine aktive Teilnahme an der Leserunde. Wir freuen uns auf Eure Rezensionen auf Amazon und den sozialen Medien bis zum Ende der Leserunde. 

    ->Ich bitte nur die Leser teilzunehmen, die sich auch mit einer Rezension wieder melden.<-


    Ich, die Autorin, werde das Leseabenteuer zum Teil persönlich begleiten. 

    Ich freue mich schon auf eine spannende Zeit!

    Liebe Grüße!

    Eure Arzu Gürz Abay


    A
    Letzter Beitrag von  Arzu_Guerz_Abayvor 4 Monaten
    Retensieren ist auch gut- ihr wisst, was ich meine! 😉
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks