Ashan Delon Blind: für die wahre Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blind: für die wahre Liebe“ von Ashan Delon

Lennart, ein deutscher Maschinenbauingenieur, und Greg, ein leicht durchgeknallter Geschäftsmann, beide 26, sind gute Freunde. So gut, dass sie auch zusammen ins Bett gehen. Liebe ist allerdings nicht im Spiel. Sie genießen gemeinsam die Sonnenseite des Lebens und nehmen alles mit, was sich ihnen bietet. Als Lennart eines Tages einen ungeplanten Zwischenstopp auf Gregs Anwesen einlegen muss, trifft er in der Gästesauna auf Gregs smarten, unnahbaren Chauffeur Stephan. Sowohl Stephan, obwohl verheiratet, als auch Lennart fühlen sich zueinander hingezogen und kommen sich näher. Überfordert von plötzlich aufkeimenden Gefühlen flieht Lennart und verletzt damit Stephan, ebenso wie Greg. Denn auch Greg will mehr als Sex. Doch Lennart sieht es nicht. Er ist blind für das Wesentliche, blind für die wahre Liebe. Dieses Buch ist eine homoerotische Geschichte und beinhaltet daher explizite Darstellungen von sexuellen Handlungen zwischen Männern. Die Story umfasst ca. 125Tsd Wörter/als Taschenbuch 394 Seiten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks