Asja Bonitz , Mele Brink Ballula Kugelfee

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ballula Kugelfee“ von Asja Bonitz

Aufgeweckt und fröhlich – das ist Fine! Doch weil sie etwas pummelig ist, wird sie von einigen Kindern ausgelacht. Bis eines Abends Ballula Kugelfee in ihr Leben tritt. Sie nimmt Fine mit auf eine fantastische Reise und gemeinsam entdecken sie eine rundherum runde Welt.

Ein sehr liebevolle gestaltetes Kinderbuch.

— Seelensplitter

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Freund

    Ballula Kugelfee

    Seelensplitter

    30. October 2016 um 10:12

    Meine Meinung zum Kinderbuch:Ballula KugelfeeAufmerksamkeit und Erwartung:Dieser Punkt erwartet euch auf meinem Original Beitrag auf meinem Blog :)Inhalt in meinen Worten:Es gibt Dicke und es gibt Schlanke Kinder, es gibt große und kleine. Doch ausgerechnet Fine ist dick und bekommt das auch zu spüren. Denn sie ist Kugelrund. Doch wie das Mädchen damit umgeht und was sie erwartet, als sie nachts im Bett ein paar Tränen vergisst, das erfahrt ihr in diesem Kinderbuch.Wie fand ich das gelesene?Es ist recht kurz gehalten und ich kann mir vorstellen, dass wir nun öfters von Ballula und Fine hören dürfen.Dieses Buch zeigt auf, dass in jedem Schaden auch ein Nutzen steckt, oder das auch in jeder Gabe eine Schwäche steckt.Fine ist leider etwas mollig, was in den Zeichnungen auch total gut hervor sticht. Und damit hat sie zu leiden, denn sie möchte gerne mitspielen, doch die Kinder mit denen sie Ballspielen wollte, machten sich lustig über sie. Dass dann auch noch der Spruch kommt: Kugelrund, trifft. Es trifft einfach, wenn Kinder nicht gut miteinander umgehen.Als Fine abends im Bett liegt, und ein paar Tränchen vergisst, kommt Ballula. Ballula möchte Fine zeigen, dass es noch mehr runde Dinge auf der Welt gibt, und das es manchmal komisch ist, welchen Wert die Menschen in Dinge legen und wen es auf einmal anders ist, als man es erwartet, ist es entweder total aufregend oder einfach beängstigend. Doch auch wenn ich diese Botschaft verstanden habe, so ist sie doch dezent gesetzt und ich glaube gerade die kleinen werden sich sehr über die Illustrationen freuen.Illustrationen:Wie ich es vom Verlag Pastorplatz kenne, sind diese Zeichnungen total schön und Kindgerecht. Sie machen mir aber auch als Erwachsene Freude, denn sie sind wirklich besonders. Es überfordert nicht, weil es nicht überhäuft ist an Bildern, aber es ist dennoch das ein oder andere zu entdecken.Mit ganz viel Herz steckt in diesem Kinderbuch ganz viel Gefühl.Das Buch ist übrigens voller Blasen. Denn die Texte stehen in Blasen und auch die Zeichnungen sind mit vielen Rundungen versehen, was wirklich liebevoll und gezielt zur Wirkung kommen.Empfehlung?Ich könnte mir vorstellen, das Kinder zwischen 2-5 Jahren sehr viel Freude an diesem kurzen und wunderschönen Buch haben. Größere Kinder werden wahrscheinlich unterfordert sein. Jedoch kann Ballula eine gute Freundin werden, vielleicht indem die Eltern eine Ballula Fee selbst herstellen oder der Verlag hier noch ein paar Kuscheltiere erschafft, damit Ballula Kugelfee viele Abenteuer mit den kleinen erleben kann, denn ich kann mir gut vorstellen,das die kleinen in der Fee eine gute Freundin auch für den Alltag finden können. So wie eine Tröstereule, oder ein Sorgenfresserchen.Ich hoffe auf jeden Fall das Asja noch ein Abenteuer mit Ballula schafft, und das vielleicht in den verschiedenen Lebenslagen von Fine.Sterne:Ich gebe diesem süßen und knuffeligen Buch vier Sterne.. (Ich hätte mir einfach noch ein paar mehr Seiten gewünscht)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks