Asja Wiegand Gestern Noch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gestern Noch“ von Asja Wiegand

Das Comiczeichnen mit seinen Höhen und Tiefen! Der neue Band „Schwer gezeichnet” ist ein weiteres Best-Of aus Asja Wiegands Tagebuch „Gestern noch”. Die „Sondermann”-Preisträgerin bringt darin regelmäßig die (all-)täglichen Herausforderungen des Zeichnens zu Papier. Mal lustig, mal nachdenklich, aber immer für jeden verständlich, der manchmal an sich zweifelt, zeichnet Asja bereits über vier Jahre lang aus ihrem Leben. In einer neuen, für dieses Buch gezeichneten Geschichte offenbart sie dem Leser ein weiteres Mal diese Gedankenwelt.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen