Askim Utkuseven Schwiegertochter auf Türkisch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwiegertochter auf Türkisch“ von Askim Utkuseven

Kleine Leseprobe: Nach der Hochzeit gehen alle müde nachhause, mit dem Gedanken alles richtig gemacht zu haben und die Traditionen geehrt zu haben. Oder so. Eine Woche nach der Hochzeit klingelt es bei Halime an der Tür. Halime ist die Mutter von Hasan. Sie öffnet und vor ihr steht Hatice mit einem kleinen Koffer. Sie fällt ihrer Schwiegermutter um den Hals und drückt ihr links und rechts ein Küsschen auf die Wange. Halime ist natürlich völlig überrascht. Sie hatte nach der Hochzeit nichts mehr von ihrem Sohn gehört und erst recht nichts mehr von ihrer Schwiegertochter. „Da bin ich Mama, ich hab es einfach nicht ausgehalten!“ Halime verstand die Welt nicht mehr. Sie hatte doch alles richtig gemacht. Weswegen taucht ihre Schwiegertochter mit einem Koffer bei ihr auf?? Sie müsste doch überglücklich und trunken vor Liebe bei ihrem Mann sein, also bei ihrem Sohn Hasan. „Aber Kind, was heißt denn nicht ausgehalten? Du hast doch gerade erst geheiratet. Was ist denn passiert?“ Hatice ging rein und setzte ihren Koffer ab. Sie schwang sich auf die Couch und legte die Beine quer über den Tisch der Schwiegermutter. „Na ja, passiert ist eigentlich gar nichts. Ich habe nur festgestellt, dass die Ehe doch nicht so ganz das richtige für mich ist. Und da dachte ich, ich komme hier her und bleibe hier.“ Aktualisierte Ausgabe mit insgesamt sieben Kurzgeschichten: 1. Schwiegertochter auf Türkisch 2. Halimes Rache 3. Schwiegermutter auf Türkisch 4. Muttertag auf Türkisch 5. Beten auf Türkisch 6. Demo auf Türkisch 7. Hölle auf Türkisch LESEN SIE AUCH: Urlaub auf Türkisch SEITENSPRUNG auf Türkisch Fallschirmspringen auf Türkisch Betrug auf Türkisch Erdbeerküsschen!-Noch ein obstlastiger Frauenroman DINNER FÜR ONE-AUF TÜRKISCH! Rache auf Türkisch FÜHRERSCHEIN AUF TÜRKISCH Bisschen türkisch gibt es nicht Vom Pfau, der seine Farben verlor Kochen auf Türkisch Pizza mit extra Käse Das Ei der Jane Wilkinson Verreisen auf Türkisch Ehekrach auf Türkisch Pudding mit Haut Demnächst die Fortsetzung von Erdbeerküsschen: Himbeereis in Hamburg und Reinkarnation auf Türkisch

Stöbern in Romane

Die Frau im hellblauen Kleid

Fazit: 5***** von mir für diese gut erfundenen und sehr realistischen Biographien der Protagonistinnen, die mich in den Bann gezogen haben.

vipfoto

Fever

Überzeugende Dystopie

laraelaina

Die Hauptstadt

Ein Plädoyer für ein einiges Europa

laraelaina

Die Melodie meines Lebens

Wenn man gerne das Leben aus verschiedenen Blickwinkeln sieht und gerne in das Leben anderer Menschen schaut, ist es genau das Richtige.

Franzi100197

Dann schlaf auch du

Ein packender, dramatischer und zugleich erschütternder Roman! Nur das Ende fand ich ein wenig "enttäuschend".. Ansonsten sehr zu empfehlen!

Nepomurks

Wie der Wind und das Meer

berührender und tragischer Roman der Nachkriegszeit. Das Buch lässt keinen kalt.

Maximevm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks