Die Reise in die Bildung

Die Reise in die Bildung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Reise in die Bildung"

Aslam Ahmed erzählt in seiner Autobiografie, die er selbst als zum Teil fiktiv bezeichnet, von seiner schwierigen Kindheit, die er überwiegend in England und Pakistan verbracht hat. Harte Zeiten bestimmen Aslam Ahmeds Leben: Als Opfer sexueller Gewalt erkrankt er an Dyslexie und hat sowohl Probleme mit dem Sprechen als auch mit dem Schreiben. Aufgewachsen ohne Mutter, untergebracht in verschiedenen Kinderheimen und immer auf Reisen fühlt sich Aslam Ahmed nirgends Zuhause. Auch Ungerechtigkeiten des indischen Kastensystems thematisiert der aus einer niedrigen Kaste kommende Autor. Die Autobiografie zeigt, wie wichtig Bildung ist und wie privilegiert man ist, wenn man diese genießen darf. Gleichzeitig demonstriert der Autor, was einem Menschen alles gelingen kann, wenn er es nur wirklich will: Heute spricht und schreibt Aslam Ahmed, der einstige Analphabet, in fünf Sprachen.
Ein bewegendes und dramatisches Buch, das wichtige Themen der Gesellschaft behandelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831620333
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:324 Seiten
Verlag:Utz, Herbert
Erscheinungsdatum:14.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks