Neuer Beitrag

katja78

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Der Kampf zwischen Herz und Verstand

Wir laden Euch herzlich zu einer neuen Leserunde mit Asta Müller ein. Mit "Yohna, Erdenkind" erwartet Euch ein spannendes Abenteuer zwischen zwei Welten und inmitten von unzähligen Gefahren.
Bewerbt euch für eines von 15 Rezensionsexemplaren im mobi oder epub Format.



Yohna, eine Studentin aus Hamburg, traut keinem Mann mehr, seitdem sie von ihrem Exfreund betrogen wurde. Als der geheimnisvolle Creihdos in ihr Leben tritt, gibt es keinen Grund, ausgerechnet ihm zu glauben. Zumal seine Geschichte noch abenteuerlicher ist als all die Lügen zuvor. Creihdos behauptet ihr Beschützer zu sein, ein Mittler zwischen der Welt der Sterblichen und den leichtlebigen Göttern. Er warnt sie vor den Nexuss, einer fremden und brutalen Spezies, die heimlich unter den Menschen lebt und nach den verborgenen Töchtern der Götter sucht. Frauen wie Yohna. Alles Unsinn, sagt ihr Verstand, doch ihr Instinkt zweifelt. Als Creihdos durch ihre Schuld in einen Hinterhalt gerät, entschließt sie sich, den Köder für den Anführer der Nexuss zu spielen, um ihn zu rächen. Aber die Götter haben ihre eigenen, undurchsichtigen Pläne.

Asta Müller wurde in Hamburg geboren. Während ihres Designstudiums lebte sie in einer von der Hamburger Kulturbehörde geförderten Künstlervilla mit sechs anderen Künstlern zusammen. Dieses kreative Zusammenleben hat sie bis heute geprägt. Zeichnen, Malerei, Musik, Film und Lesungen gehörten dort zu ihrem Leben wie die täglichen Diskussionen um die Kunst. Nach Abschluss des Studiums entwickelte sie als Creative Director viele Jahre lang für Hamburger Werbeagenturen Kampagnen und bereiste in dieser Zeit die halbe Welt. Erst als ihre Tochter 1998 geboren wurde, wandte sie sich langsam von der Werbung ab und arbeitet bis heute nur noch als freie Designerin, um sich mehr ihrem zweiten Lebenstraum zu widmen - dem Schreiben von Romanen. Noch heute wohnt sie in Hamburg mit ihrem Mann, ihrer Tochter und ihrer Katze mitten im bunten Stadtteil St. Georg.


Wir suchen nun mindestens 15 Leser, die gerne in gefühlvollen Romanen schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 15 Bücher als eBook im mobi oder ePub Format. Bitte gebt direkt an, in welchem Format ihr das eBook lesen könntet.

Bewerbungsfrage: Beschreibt uns Eure Erwartungen an dieses Buch in 2-3 Sätzen

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt

Autor: Asta Müller
Buch: Yohna, Erdenkind

ilonaL

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
Beitrag einblenden
@katja78

Mein erster Gedanke war Percy Jackson – Diebe im Olymp, nur das es sich hier um eine erwachsene Frau handelt. Ich glaube damit liege ich vielleicht richtig. Jedenfalls klingt es für mich sehr interessant und lesenswert, zumal mich auch das Cover sehr anspricht.
Sollte ich dabei sein, möchte ich das Mobi- Format. LG Ilona

astamic

vor 2 Jahren

Plauderecke - Fragen an Asta Müller

Hallo ihr Lieben, ich freue mich sehr, dass ich wieder mit LB und den tollen Lesern hier eine Leserunde starten darf. Es geht diesmal um mein neues Buch, das am 24.2.2016 das Licht der Welt erblicken wird - wie aufregend - :). Ich bin mir sicher, dass jeder der Romantic Fantasy liebt - also Fantasy mit Liebe - hier seine Freude finden wird. Dabei beginnt "Yohna, Erdenkind" in dieser Welt ... und dann funken die Götter (nicht die uns bekannten) dazwischen (mehr darf ich nicht verraten) und es wird spannend und abenteuerlich. Genaueres über mich erfahrt ihr noch - bin gerade etwas in Eile. Oder ihr guckt auf meine Webside. Ich freue mich auf euch! http://www.astamuellerautor.com

Autor: Asta Müller
Beiträge danach
359 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Kapitel 49 - Ende
Beitrag einblenden

Avirem schreibt:
Ich bin froh hier so gefesselte Leser zu erleben, den es tut mir immer sehr leid, wenn ich Autoren gestehen muß, das mir die Geschichte, die sie mir in ihrem Buch erzählt haben, nicht ganz so gut gefallen hat. Die anderen Lesermeinungen zeigen mir, dass es fast nur mir (persönlich) so ergangen ist.

Du bist nicht ganz alleine mit deiner Meinung, mir geht es ganz ähnlich und ich kämpfe direkt mit einem schlechten Gewissen, weil uns Asta hier so wunderbar begleitet und sich so viel Zeit für uns nimmt und ich ihrer Geschichte nun "nur" 3,5 Sterne gebe *seufz*

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Kapitel 49 - Ende
Beitrag einblenden

Avirem schreibt:
Und dann Darwin, der sich erst noch selbst hasst, mit einer anderen Frau schläft und plötzlich doch schwankt und Familienvater wird.

Ich habe Darwin seine Wandlung nicht abnehmen können. Mit Yohna habe ich mich halbwegs versöhnt und auch Creihdos hat mich mit seinem Verhalten überzeugt, aber bei Darwin konnte ich keinen wirklich Haken dran machen.

Diese Einschätzung ist wohl auch dem Umstand geschuldet, dass ich mich in Yohnas Situation völlig gegenteilig verhalten hätte. Deshalb stehe ich mit ihrem Verhalten wohl insgesamt etwas auf Kriegsfuß.

astamic

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@Tigerbaer

Liebe Tigerbaer, ich melde mich nur kurz, damit du dich nicht wunderst. Da ich morgen einen Umzug und irre viele andere Sachen um die Ohren habe und mich deshalb vermutlich nicht melden kann. Danke für deine Rezension, und es ist kein Problem, dass du mit Yohna nicht so warm wurdest. Ich bin nur froh, dass es den meisten bisher anders ging. Hier auf LB scheint mein Roman eher zu polarisieren. ;) Aber die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und das ist auch gut so. Inhaltlich klingt deine Rezension jedoch super. :) Du musst also kein schlechtes Gewissen haben. Natürlich ist es klar, dass ich mich über mehr Sterne mehr gefreut hätte. Doch das Leben ist nun mal keine Wunschkonzert. :)
Ich danke dir für deine Lesezeit und deinen Einsatz hier. Alles Liebe, Asta

Tigerbaer

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@astamic

Danke für die Rückmeldung! Ich wünsche dir starke Nerven für den Umzug und dass sich bald das Gefühl von Angekommen im neuen Zuhause einstellt.

franzi303

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Auch wenn es eine Ewigkeit gedauert hat, ist hier nun meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Asta-M%C3%BCller/Yohna-Erdenkind-1210357803-w/rezension/1231204155/

Es war toll, das Buch zusammen mit Dir, Asta und all den anderen Lesern zu analysieren :)

astamic

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks
Beitrag einblenden
@franzi303

Das ging mir genauso, liebe Franzi, dieser rege Austausch hat auch mir einen ganz anderen Blickwinkel ermöglicht.
Ich habe dir schon etwas direkt unter deinen schönen Rezension geschrieben. Ganz herzlichen Dank an dich und weiterhin viel Freude am Lesen und Rezensieren. Deine Asta

himmelspirat

vor 2 Jahren

Fazit / Eure Rezensionslinks

Nun ist meine Rezension auch online.

http://www.lovelybooks.de/autor/Asta-M%C3%BCller/Yohna-Erdenkind-1210357803-w/rezension/1231959609/

Danke, dass ich bei der Leserunde mitlesen durfte.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks