Asta Roth Im Spiegel (German Edition)

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(4)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Spiegel (German Edition)“ von Asta Roth

Luisa und Jochen kaufen ein Haus in einsamer Lage. Jochen ist im Beruf erfolgreich und muss jetzt, da ein Haus abzuzahlen ist, noch mehr Zeit für die Arbeit investieren. Darunter leidet seine Liebe zu Luisa, körperlich, aber auch seelisch. Bald zeigt sich, warum das Haus günstig zu haben war. Aus einem alten Spiegel löst sich ein Geist in Luisas Gestalt, der all ihre sexuellen Begierden und Sehnsüchte symbolisiert, Erst wird nur sie in einen Rausch des Verlangens hineingetrieben. Doch schon bald wirkt sich die Anwesenheit des Geistes auch auf Jochen und Gäste des Hauses aus, die sich nicht mehr den Konventionen entsprechend verhalten, sondern sich allein ihren Trieben hingeben. Ein Strudel der Sinnlichkeit der alles mitreißt, was in seinen Einflussbereich gerät.

Aus einen alten Spiegel löst sich ein Geist...und es beginnt ein Rausch des Verlangens.Sexy Buch !

— Karoliina
Karoliina
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Spiegel

    Im Spiegel (German Edition)
    Minnie

    Minnie

    Luise und Jochen besichtigen ein Haus was ihnen auf Anhieb gefällt und kaufen es. Da dieses ein wenig außerhalb liegt, war es recht günstig. Das Haus strahlt eine besondere Aura aus, dadurch entsteht eine elektrisierende erotische Atmosphäre was sich auf die Bewohner und Gäste überträgt. Das Spiegelbild von Luise zeigt ihr, das verborgene Verlangen was in der letzten Zeit ein wenig zu kurz gekommen ist. Da Jochen nur noch den Job im Kopf hat, sieht er die sexuelle Frustration von Luise nicht. Der Schreibstil gefällt mit gut, man kommt schnell in die Geschichte rein. Die sexuellen Handlungen sind detailliert beschrieben das man sich alles gut vorstellen kann, die Fantasie erledigt den Rest. Wie ein guter Minirock, kurz und sexy aber nicht billig!  ;-)

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Im Spiegel (German Edition)" von Asta Roth

    Im Spiegel (German Edition)
    AstaRoth

    AstaRoth

    Da bin ich wieder. Auch diesmal gibt es 10 eBooks (mobi für Kindle oder epub für alle anderen Reader).  Es ist wieder ein heißer Lesestoff und ich würde mich auch diesmal über rege Beteiligung freuen. Hier die Leseprobe bei Amazon: https://www.amazon.de/dp/B00HSX5EDA Das ist der Klappentext: Luisa und Jochen kaufen ein Haus in einsamer Lage. Jochen ist im Beruf erfolgreich und muss jetzt, da ein Haus abzuzahlen ist, noch mehr Zeit für die Arbeit investieren. Darunter leidet seine Liebe zu Luisa, körperlich, aber auch seelisch. Bald zeigt sich, warum das Haus günstig zu haben war. Aus einem alten Spiegel löst sich ein Geist in Luisas Gestalt, der all ihre sexuellen Begierden und Sehnsüchte symbolisiert, Erst wird nur sie in einen Rausch des Verlangens hineingetrieben. Doch schon bald wirkt sich die Anwesenheit des Geistes auch auf Jochen und Gäste des Hauses aus, die sich nicht mehr den Konventionen entsprechend verhalten, sondern sich allein ihren Trieben hingeben. Ein Strudel der Sinnlichkeit der alles mitreißt, was in seinen Einflussbereich gerät. Auch diesmal gilt; Das Buch ist streng P18.

    Mehr
    • 85
  • Sehr heiß :)

    Im Spiegel (German Edition)
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. March 2014 um 14:38

    Inhalt: Luisa und Jochen kaufen ein Haus, das eher abgelegen ist. Zwischen den beiden kriselt es ein wenig, da Jochen nur noch arbeitet und kaum noch Zeit für Luisa hat. Der Vorbesitzer des Hauses soll in einem „merkwürdigen Zustand“ gestorben sein. Als Luisa sich den Spiegel genauer ansieht, den sie nicht aus dem Haus werfen können und der schon sehr alt aussieht, traut sie ihren Augen nicht. Aus dem Spiegel steigt eine andere Luisa, eine die ihre geheimsten und intimsten Wünsche offenlegt. Auch die echte Luisa kann der Leidenschaft nicht mehr lange widerstehen… Meine Meinung: Das E-Book ist ziemlich kurz, daher ist es kein sehr langes Lesevergnügen, dafür aber ein sehr prickelndes. Die Idee mit dem Spiegel fand ich sehr gut und die erotischen Szenen waren gut beschrieben und wirkten nicht plump oder abgedroschen. Es ging nicht nur um Sex, sondern man konnte auch die Charaktere ein wenig besser kennenlernen. Fazit: Ein tolles Buch. Sexy, heiß, aber nicht plump oder gar billig. Nur zu empfehlen.

    Mehr
  • Besser als eine Paartherapie

    Im Spiegel (German Edition)
    Zeliba

    Zeliba

    10. March 2014 um 13:06

    Cover Das Cover unterstreicht den Stil der Geschichte in meinen Augen nicht ganz so gut. Vielleicht lag es schlussendlich an dem vielem Pink?, und das ich mir die Szenen doch etwas dämmriger Vorgestellt hatte? Nun wer kann das schon sagen. Vielleicht ja auch am abgebildetem Spiegel? Wer weiß. Handlung Zwischen Luisa und Jochen kriselt es schon eine weile vor sich hin. Der Ofen ist aus und beide haben zudem wenig Zeit füreinander. Auch der Kauf eines Hauses scheint nicht dagegen zu wirken. Ganz im Gegenteil, denn um das Eigenheim abzubezahlen, muss Jochen nur noch mehr arbeiten …Ein Teufelskreis unter dem besonders Luisa leidet. Als sich bald darauf zeigt, warum das charmante Haus so günstig gewesen war, zieht es die junge Frau auch schon in einen Strudel der Sinnlichkeit. Doch nicht nur sie … Charaktere Obwohl das Buch sehr kurz ist, erhält man doch einen kleinen Einblick in die Charaktere. Zwar nicht so tiefgehend, wie man es von »dicken Wälzern« gewohnt ist, aber die Traurigkeit über den Stand ihrer Beziehung kommen gut Rüber. Man hat Mitleid mit Luise und ist schon etwas böse auf den Mann, da er es ja nicht zu sehen scheint. Schreibstil Der Stil ist locker, nicht zu hochtrabend und fängt doch die einzelnen Szenen gut ein. Man ist schnell in der Geschichte drin, was aber auch wichtig ist, da sie fast schon leider nur etwas über 60 Seiten hat. Meinung Trotz der kürze der Geschichte überrascht sie doch durch eine wirklich interessante Idee und eine eigene Story, die sich stark auf die Beziehung der beiden Hauptcharaktere stützt. Besonders gefallen hat mir auch, das sie sich schlussendlich nicht nur körperlich, sondern auch Bedienungstechnisch wieder näher kommen und im Grunde der Spiegel zwar so einiges »Chaos« angerichtet hat, aber doch effektiver war als so manche Paartherapie.

    Mehr
  • Im Spiegel...ein sexy Kurzroman

    Im Spiegel (German Edition)
    Karoliina

    Karoliina

    26. February 2014 um 16:01

    Im Klappentext steht: "Luisa und Jochen kaufen ein Haus in einsamer Lage. Jochen ist im Beruf erfolgreich und muss jetzt, da ein Haus abzuzahlen ist, noch mehr Zeit für die Arbeit investieren. Darunter leidet seine Liebe zu Luisa, körperlich, aber auch seelisch. Bald zeigt sich, warum das Haus günstig zu haben war. Aus einem alten Spiegel löst sich ein Geist in Luisas Gestalt, der all ihre sexuellen Begierden und Sehnsüchte symbolisiert, Erst wird nur sie in einen Rausch des Verlangens hineingetrieben. Doch schon bald wirkt sich die Anwesenheit des Geistes auch auf Jochen und Gäste des Hauses aus, die sich nicht mehr den Konventionen entsprechend verhalten, sondern sich allein ihren Trieben hingeben. Ein Strudel der Sinnlichkeit der alles mitreißt, was in seinen Einflussbereich gerät."   Asta Roth schreibt sexy Kurzromane ! Ihr Schreibstil ist direkt und ansprechend.Die Geschichte lässt sich fliessend und fluessig lesen.Ich habe in einer Sitzung das erotische Buch verschlungen und war begeistert von der Story,die alles beinhaltet,was ich wissen wollte.Kopfkino ist angesagt ! Und funktioniert auch gut,da zwischen den Zeilen vieles gut vorstellbar ist...Und das Ende ist wunderbar...   Von der Autorin habe ich schon "Die Zeichnerin" gelesen und gut gefunden,eben wie dieses Buch auch !Ich freue mich auf weitere Buecher von ihr. ♥  :-)    

    Mehr
  • Das lebendige Spiegelbild...

    Im Spiegel (German Edition)
    Samy86

    Samy86

    20. February 2014 um 13:18

    Worum geht´s: Luisa ist was ihr Sexleben angeht sehr unglücklich. Hat sie nicht doch ihren Traumman geheiratet und mit ihm ein Haus mit einer Lage gekauft die ruhiger nicht sein könnte. Und trotzdem vertieft sich Jochen in seine Arbeit und vergisst so nebenbei auch noch, dass Luisa auch begehrt werden möchte. Die Renovierungsarbeiten sind fast abgeschlossen, doch gibt es ein Problem. Der grauenhafte Wandspiegel kann nicht aus dem Schlafzimmer nicht entfernt werden... Noch ahnt Louisa nicht welches Glück ihr dieses alte Überbleibsel noch beschehren wird... Meine Meinung: Erotik, Lust und eine etwas andere Art seine Beziehung zu retten, dies erwartet den Leser bei " Im Spiegel" von Asta Roth. Der kleine Erotik-Roman umfasst zwar nur 40 Seiten, aber die haben es wirklich voll in sich. Der Schreibstil ist sehr flüssig und erotisch zugleich, so dass es gar nicht auffällt wie die Seiten dahinschwinden und schwupps ist man am Ende angelangt. Aber was bleibt ist die Lust auf mehr! Fazit: Ein lesenswerter kurzer Erotik-Roman der dem Vorgängern " Die Zeichnerin" in gar nichts nachsteht!

    Mehr
  • ein besonderes haus

    Im Spiegel (German Edition)
    jennifer_tschichi

    jennifer_tschichi

    14. February 2014 um 12:11

    Luisa und Jochen ziehen in ein neues haus. der frühere Mitbewohner ist in seinem Bett gestorben aber nicht ganz normal. eines seiner Körperteile war wohl noch sehr lebendig. wie sich rausstellt ist dafür das Spiegelbild was einst eingesperrt wurde zuständig. es sorgt auch dafür das Luisa wieder sexuelle befriedigung bekommt die sie von ihrer mann nicht mehr bekommen hat. man beginnt zu lesen und nach kurzer zeit ist man schon mitten drin. Luise und ihr Spiegelbild. später dann zusammen mit Jochen seinem chef und dessen frau. und die befreiung des Spiegelbildes. das haus hat auf alle die es betretten eine Sexuelle wirkung. gut geschrieben und gern mehr es ist wie Die zeichnerin kurz und gut geschrieben. es liest sich auch wieder von selbst. was ich schade finde in dieser Kurzgeshcichte haben gar keine Gefühle mehr platz.

    Mehr
  • Prickelnd und verführerisch...

    Im Spiegel (German Edition)
    Line1984

    Line1984

    13. February 2014 um 12:57

    Luisa und Jochen kaufen ein Haus in einsamer Lage. Jochen ist im Beruf erfolgreich und muss jetzt, da ein Haus abzuzahlen ist, noch mehr Zeit für die Arbeit investieren. Darunter leidet seine Liebe zu Luisa, körperlich, aber auch seelisch. Bald zeigt sich, warum das Haus günstig zu haben war. Aus einem alten Spiegel löst sich ein Geist in Luisas Gestalt, der all ihre sexuellen Begierden und Sehnsüchte symbolisiert, Erst wird nur sie in einen Rausch des Verlangens hineingetrieben. Doch schon bald wirkt sich die Anwesenheit des Geistes auch auf Jochen und Gäste des Hauses aus, die sich nicht mehr den Konventionen entsprechend verhalten, sondern sich allein ihren Trieben hingeben. Ein Strudel der Sinnlichkeit der alles mitreißt, was in seinen Einflussbereich gerät. Meine Meinung: Prickelnd….sexy und verführerisch...ein sehr erotisches Buch… Jochen und Luisa besichtigen ein wunderschönes altes Haus, sie sind verzaubert von diesem Haus und beschließen es sofort zu kaufen. Durch den Hauskauf ist Jochen beruflich sehr eingespannt dadurch nimmt er Luisa kaum wahr und hat wenig Interesse an ihr. Diese Situation wurmt Luisa, natürlich wollte sie auch dieses Haus haben aber nicht auf Kosten ihres Liebesleben und ihrer Beziehung zu Jochen. Als Luisa wieder einmal alleine im Haus ist geht sie in das Spiegelzimmer, dort ist ein riesen Spiegel in der Wand eingelassen wurden. Dieser Spiegel ist etwas ganz besonderes denn er zeigt jedem der sich vor ihm stellt seine verborgene Lust. Und so geschieht es das Luisa sich ihrer Lust hingibt und von diesen Moment an ist nichts mehr wie es wahr…..

    Mehr