In den Gärten des Herzens

von Asta Scheib 
4,5 Sterne bei10 Bewertungen
In den Gärten des Herzens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ioreth
vor 2 Jahren

Riesenüberraschung. Einfühlsam und mitreißend.

Barbara62
vor 4 Jahren

Interessante Biografie der leider fast vergessenen bayerischen Schriftstellerin Lena Christ, die keine Chance auf ein würdiges Leben hatte.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In den Gärten des Herzens"

Die mitreißende Romanbiographie einer unangepassten, außergewöhnlichen Frau und ein eindrucksvolles Stück Zeitgeschichte.Vom unehelichen Kind einer Häuslerstochter zur anerkannten Schriftstellerin – dieser ungewöhnliche gesellschaftliche Aufstieg gelang Lena Christ zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Nach einer kurzen glücklichen Kindheit bei den Großeltern auf dem Land holte die Mutter das Mädchen in die Stadt, um sie als Arbeitskraft auszubeuten und immer wieder zu misshandeln. Lena flüchtete in eine frühe Ehe, doch auch dort warteten Gewalt und soziales Elend auf sie. Als sie mit dem Schreiben ihrer Erinnerungen begann, wurde ihr großes literarisches Talent offenbar, und sie erlebte an der Seite ihres zweiten Ehemanns, der keineswegs so uneigennützig war, wie es zunächst den Anschein hatte, ihre ersten Erfolge. Sie verkehrte in Münchens Künstlerkreisen und am Hof König Ludwigs III. Ihr Tod gibt bis heute Rätsel auf ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423135153
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.11.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks