Astrid Büscher

 3,8 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Smoothies, Shakes & Powerdrinks, Die 1-Tages-Diät und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Astrid Büscher

Kathrin Burger ist Ernährungswissenschaftlerin und Journalistin. Sie lebt in München. Ihre Artikel erscheinen u. a. in »Bild der Wissenschaft«, »mobile«, »DIE ZEIT«, »Süddeutsche Zeitung« und der »taz«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Astrid Büscher

Cover des Buches Besser essen nebenbei (ISBN: 9783868514759)

Besser essen nebenbei

 (5)
Erschienen am 03.01.2018
Cover des Buches Smoothies, Shakes & Powerdrinks (ISBN: 9783868510393)

Smoothies, Shakes & Powerdrinks

 (2)
Erschienen am 21.02.2012
Cover des Buches Tapas, Snacks & Fingerfood (ISBN: 9783868510799)

Tapas, Snacks & Fingerfood

 (1)
Erschienen am 17.09.2013
Cover des Buches Die 1-Tages-Diät (ISBN: 9783742300744)

Die 1-Tages-Diät

 (1)
Erschienen am 16.10.2017
Cover des Buches Smoothies für alle Jahreszeiten (ISBN: 9783868514155)

Smoothies für alle Jahreszeiten

 (1)
Erschienen am 27.01.2015
Cover des Buches Diabetes - Das grosse Kochbuch (ISBN: 9783898970525)

Diabetes - Das grosse Kochbuch

 (1)
Erschienen am 29.12.2004
Cover des Buches Gut essen bei Diabetes (ISBN: 9783868510959)

Gut essen bei Diabetes

 (0)
Erschienen am 11.03.2014
Cover des Buches Gut essen bei Osteoporose (ISBN: 9783747102329)

Gut essen bei Osteoporose

 (0)
Erschienen am 07.04.2020

Neue Rezensionen zu Astrid Büscher

Cover des Buches Die 1-Tages-Diät (ISBN: 9783742300744)Das_Lesedings avatar

Rezension zu "Die 1-Tages-Diät" von Astrid Büscher

Lesenswert
Das_Lesedingvor 2 Monaten

Inhalt:
Das Buch startet mit Erklärungen wie unser Körper funktioniert, warum Fasten sinnvoll ist und wie der Körper vom Fasten profitiert (auch wenn es nur stundenweise gemacht wird). Wenn die Grundlagen abgearbeitet sind, folgen Rezepte – ja an den Fastentagen darf auch (Flüssig-)Nahrung zu sich genommen werden ;) und Sportübungen. Weiter geht es mit der Ernährung an den „normalen“ Tagen, auch hier stellt die Autorin Rezepte zur Verfügung.

Schreibstil + Aufbau:
Die Gliederung des Buches ist gelungen, obwohl es einen kleinen Wermutstropfen gibt. Gerade der Einstieg weißt ein paar längen auf, weil er sich gerade bzgl. des Abnehmens wiederholt. So als ob der Konsument des Buches noch animiert werden muss, das Buch nun noch zu lesen. Warum dies? Ich kaufe das Buch, weil ich Interesse habe und muss nun nicht noch überredet werden, dass ich es lesen muss. Die Erklärungen zum Körper, zur Autophagie, den Zellen und der Wirkung auf den Organismus sind sehr gut und verständlich. Die Sportübungen aus der Physiotherapie und oder Rehasport bekannt und gut erklärt. Die Rezepte – und da ist wirklich für jeden (!) Ernährungstyp was bei – sind einfach und schnell nachzukochen, zudem schmecken sie echt gut.

Cover:
Die blaue Farbe suggeriert Vitalität und Fitness, das passt absolut zum Buch.

Fazit:
Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, weil ich mehr Hintergründe zum intermittierenden Fasten gesucht habe. In diesem Buch stand viel drin, um noch mehr Argumente zu haben, warum Intervallfasten gut ist und das auch noch wissenschaftlich erklärt. Die Gesundheitsübungen und die Rezepte gab es sozusagen als Bonus dazu. Die 1-Tages-Diät werde ich zwar nach dem Lesen nicht umsetzen, weil ich mit meiner Figur und meinem Körper absolut im reinen bin, aber beim Intervallfasten bleibe ich trotzdem – schon allein der Gesundheit wegen. Daher 4 Sterne (einen ziehe ich aufgrund der Wiederholungen am Anfang ab) für dieses wirklich lesenswerte Gesundheitsbuch und eine Leseempfehlung an alle, die gerne etwas für ihren Körper tun. Sei es nun abnehmen, vitaler werden oder gesund werden oder bleiben möchten.Lesenswert

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Smoothies für alle Jahreszeiten (ISBN: 9783868514155)rebells avatar

Rezension zu "Smoothies für alle Jahreszeiten" von Astrid Büscher

Lecker, Fruchtig, Frisch
rebellvor 3 Jahren

Inhaltsangabe:
Bunt, gesund, regional und saisonal. Sich genussvoll und ausgewogen ernähren – mit selbstgemachten Smoothies ist das ganz leicht. Wer dabei darauf achtet, Gemüse und Obst möglichst in ihrer Saison regional beim Bauern in der Nähe zu kaufen und importierte Südfrüchte in Maßen genießt, tut auch der Umwelt etwas Gutes. Kurze Wege sorgen außerdem für Frische und einen hohen Nährstoffgehalt. Die Smoothie-Rezepte in diesem Buch sind deshalb nach den Jahreszeiten geordnet: In den Frühlingsmonaten sorgen Tiefkühlprodukte und junger Spinat für Abwechslung bis der Mai endlich die heiß ersehnte heimische Erdbeere bringt. An warmen Sommertagen erfrischen Durstlöscher mit Pfirsichen, Beeren und verschiedenen Wildkräutern. Vitalstoffreiche Zutaten wie Äpfel und Trauben werden im Herbst mit Feigen und Aprikosen kombiniert. Und nach einem Spaziergang im Winter wärmt ein heißer Smoothie mit Trockenfrüchten und Nüssen uns wieder auf.

Das Cover ist einfach gehalten und klar man sieht sofort worum es geht. Da ich gerne mal eine Mahlzeit gegen Smoothies tausche, musste ich das Buch unbedingt haben. Das schöne ist die Unterteilung in die 4 Jahreszeiten. So kann man sich immer anhand des heimischen Supermarktangebotes orientieren und weiß direkt was man wann bekommt.
Ich habe schon mehrere Rezepte nachgemacht und sie sind wirklich einfach. Alles in einen Pot und Pürriert-Fertig! Klar sagen mir nicht alle Rezepte zu, aber um mal was neues auszutesten ist es perfekt. Die Bilder sind super gestaltet und meistens sieht mein Smoothie fast so toll aus wie auf dem abgedrucktem Bild. Also für jeden Obst-Fan genau das richtige! ;) Für jeden Geschmack findet sich das passende Rezept.

Kommentieren0
23
Teilen
Cover des Buches Smoothies, Shakes & Powerdrinks (ISBN: 9783868510393)Filzblumes avatar

Rezension zu "Smoothies, Shakes & Powerdrinks" von Astrid Büscher

Gesund, schmackhaft und schnell zu machen
Filzblumevor 5 Jahren

Dieses kleine Powerbuch ist mir gerade wieder in die Hände gefallen, als ich zur Leserunde Stoffwechsel - Kick nach noch mehr Rezepten gesucht habe. Inhalt: Bunt ist gesund - eine kurze Einführung
Süße Vitaminquellen
Die Milchfrischen
Gemüse-Cocktails
Durstlöscher
Die Energiespender
Smoothie - Dessert
Die Gehaltvollen
Das Buch ist nicht überladen, eine kleine Einführung, und schon geht es mit Rezepten los. Mir hat besonders gefallen, das es zum Bsp. Wintersmoothies, erfrischende Eistees oder die 5 besten Gurkensmoothies gibt und Smooties die das Frühstück ersetzen. Viele Rezepte habe ich probiert, wurde nicht enttäuscht. Es gibt vier Sterne, da der Preis für das Buch doch erheblich hoch war. Da das Buch schon länger auf dem Markt ist, ist der Preis bestimmt gesunken.

Kommentieren0
90
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks