Astrid Brandl Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe: Geschichten einer furchtlosen Landtierärztin

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe: Geschichten einer furchtlosen Landtierärztin“ von Astrid Brandl

Ihre Patienten sind ohne Ausnahme unbekleidet, treten nach ihr und bringen Astrid Brandl regelmäßig in »beschissene« Situationen. Doch es muss schon mehr passieren, damit die Tierärztin aus den Gummistiefeln kippt. Zwischen Milchkuh und Miezekatze erlebt sie tierische Geschichten - da kann es schon mal passieren, dass man bei einer Grippe aus Verzweiflung die Schweinemedizin schluckt …

Stöbern in Romane

Miss Gladys und ihr Astronaut

Ganz nett aber mehr auch nicht.

Kristall86

Leinsee

Beeindruckende Geschichte über Eltern und Kinder, Egoismus und Sehnsucht.

leserattebremen

Der zauberhafte Trödelladen

Ein Wohlfühlroman! Wer einmal in diese Reihe hineingelesen hat, der möchte auch weiter die Bewohnerinnen besuchen.

sommerlese

Kleine Feuer überall

Gelunener Roman mit toll ausgearbeiteten Charakteren

isabellepf

Der Fremde am Strand

Durchweg spannend

Judiko

Das Finkenmädchen

Schwieriges und wichtiges Thema sensibel und einfühlend umgesetzt...

Svanvithe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ...Geschichten aus dem Alltag einer Tierärztin...

    Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe: Geschichten einer furchtlosen Landtierärztin

    Lesebegeisterte

    12. January 2018 um 14:13

    Ein lustiges Buch über den Alltag einer Landtierärztin. Lustige und peinliche Erlebnisse werden geschildert. Ideales Buch für Tierfreunde.


  • gute Unterhaltung

    Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe: Geschichten einer furchtlosen Landtierärztin

    abuelita

    27. March 2014 um 17:59

    Ich hab mich köstlich amüsiert, aber manchmal hat es mich auch auch geschüttelt. Und dabei bin ich auch auf dem Land aufgewachsen…..allerdings hab ich zu den Rindviechern meines Onkels doch immer eher Abstand gehalten…*g*… Astrid Brandl erzählt mit viel Humor und Selbstironie aus ihrem Leben – erst die Kindheit, das Tiermedizin-Studium und dann ihr späteres Berufsleben in ihrem Heimatdorf. Da sieht man mal, was ein Tierarzt alles erlebt und auch, was er leisten muss ! Allerdings ist mir jetzt klar, warum ich mir – eher unbewusst - für meine Katzen die Tierärztin – die die Kleintierpraxis betreibt - und nicht ihren Mann, den „Viehdoktor“ ausgesucht habe..ich denke da nur an die Szene mit dem „dicken“ Faden und der armen Katze…..

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.