Neuer Beitrag

Magellan_Verlag

vor 1 Woche

Alle Bewerbungen

Hyazinthus Botterblom senkte geheimnisvoll die Stimme: „Es geht um eine Tradition, die weit vor dem liegt, was du und deine Eltern hier kennengelernt haben. Die letzte, die diese Kunst beherrschte, war meine Olivia.“
Flora war auf einmal hellwach, denn alles, was mit Großmutter Olivia zu tun hatte, versprach, aufregend und spannend zu sein.
Der Großvater sah ihr noch einmal prüfend ins Gesicht, als ob er ein letztes Mal sichergehen wollte, dass er die richtige Person ausgewählt hatte. Dann griff er in die Tasche seiner schnittlauchgrünen Gärtner-Latzhose und holte ein kleines Säckchen heraus.
„Dies ist der Samen einer Peperoni“, verkündete er und legte das Säckchen vor seine Enkelin hin, über deren Gesicht sofort ein Anflug von Enttäuschung huschte. „Keine Sorge, es ist nicht irgendeine Peproni.“
„Sondern?“ Flora fixierte das Säckchen mit flammenden Augen, als ob die Antwort bereits darauf geschrieben stünde.
„Es ist“, raunte der Großvater, und es war ihm anzumerken, dass es ihm auch ein wenig Spaß machte, seine Enkelin auf die Folter zu spannen, „eine Wunderpeperoni!“

Säen, pflanzen oder ernten, das klingt einfach nicht nach Abenteuer, findet Flora. Wieso musste sie auch als absolute Gartenniete in eine Familie hineingeboren werden, die seit Generationen eine Gärtnerei besitzt? Doch an ihrem 11. Geburtstag wird sie von Großvater Hyazinthus in ein unglaubliches Geheimnis eingeweiht, das alles auf den Kopf stellt: Einst hatte Familie Botterblom ganz besondere Pflanzen angebaut – Wunderpflanzen! Dumm nur, dass deren Samen heimtückisch gestohlen wurden. Und ausgerechnet Flora muss sie zurückerobern. Ein spannendes Abenteuer voll rankender Verwechslungen und blühender Wunder beginnt.

Astrid Göpfrich wuchs in einer Familie auf, in der alle einen grünen Daumen haben. Nur sie nicht. Alles, was sie anpflanzt, vertrocknet nach kürzester Zeit und geht ein. Nicht einmal ein Kaktus überlebt in ihrer Wohnung. Aber durch das Schreiben der Wunderpeperoni hat sie viel über Gartenarbeit gelernt. Und vielleicht klappt es jetzt doch einmal mit den Pflanzen… Astrid Göpfrich ist seit 2012 freie Autorin und lebt in Freiburg.

Pe Grigo, geboren im Winter 1972, zeichnet seit ihrem zweiten Lebensjahr. Nach absolvierter Kindheit, Ausbil-dung und Studium hat sie die Zeichnerei zum Beruf ge-macht und illustriert nun seit vielen Jahren mit Herz und Seele Texte für Groß und Klein.

Ihr möchtet wissen, was es mit dieser seltsamen Wunderpeperoni auf sich hat? Hier könnt ihr 10 Exemplare von Flora Botterblom – Die Wunderpeperoni gewinnen und an der Leserunde teilnehmen. Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns einfach bis 16. Mai folgende Frage:

Welche magische Fähigkeit würdet ihr gerne durch Wundergemüse erlangen und was würdet ihr damit machen?

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitmachen!
Euer Magellan-Team

Autor: Astrid Göpfrich
Buch: Flora Botterblom - Die Wunderpeperoni - Band 1

mandalotti

vor 1 Woche

Alle Bewerbungen

Oh das klingt ja superniedlich das Buch.

Mir würden einige Fähigkeiten einfallen, aber ich denke Pflanzen sehr schnell wachsen zu lassen wäre super. So kann man vielen hungernden Menschen helfen.

Shaaniel

vor 1 Woche

Alle Bewerbungen

Hallo 😍
ich Bewerbe mich unheimlich gerne auf ein
💥‼️Print-Exemplar‼️💥
Wenn ich wählen könnte wäre ich gerne unsichtbar!

(eBooks kann ich nicht lesen, leider, davon bekomme ich Migräne, bei Fragen hier zu einfach an mich wenden 💕)

Bücher bedeuten mir sehr viel, denn sie helfen mir aus einem Leben mit schweren Psychischen Erkrankungen auszubrechen 💕

Lieben Gruß Sonja vielen lieben Dank für diese Chance 💕💕

*************************************************************
Meine Blogs:
***Shaaniels BookWorld***
https://www.facebook.com/Shaaniels-BookWorld-1793133080804312/
💜
Instagram:
https://www.instagram.com/Shaaniels_wonderland/
*************************************************************

Ggf. Goodreads:
Goodreads.com/Sonja_Shaaniel

Facebook:
https://www.facebook.com/SonjaImWunderland89

LovelyBooks    https://www.lovelybooks.de/mitglied/Shaaniel


Amazon :
Shaaniel

Ggf. Lesejury:
Sonja_Shaaniel

Ggf. Thalia , Lesezeichen, Hugendubel, Meyersche,buecher.de:
Sonja /Shaaniel/ oder Sonja ImWunderland

Beiträge danach
97 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Grace2

vor 23 Stunden

1. Leseabschnitt: S. 1 - 54
Beitrag einblenden

Die Geschichte beginnt sehr schön. Die einzelnen Charaktere werden gut eingeführt. Die jungen Leser/innen werden da abgeholt, wo sie sich gut auskennen, am ersten Tag der Sommerferien und einem Geburtstag. Die Beschreibungen der Gärtnerei und den Arbeiten dort finde ich sehr gelungen und interessant beschrieben. Spannend wird die Geschichte mit dem Geheimnis der Wundersamen. Und wie jeder Gärtner steht Flora vor dem Geheimnis, ob der Samen keimen und die Pflanze wachsen wird. Hat sie alles Notwendige getan? Ohne belehrend zu wirken, zeigt sich hier, wie Verantwortung übernommen wird.
Morgen, am zweiten Tag werden wir wohl erfahren, ob alles richtig war.

elafisch

vor 23 Stunden

Plauderecke

Unser Buch ist auch schon angekommen. Vielen Dank!
Im Moment malt meine Tochter das Cover ab, weil es ihr so gefällt. 😉
Ich denke heute Abend werden wir mit dem Lesen beginnen. Da wir uns abwechselnd vorlesen, werden wir aber vermutlich etwas länger brauchen. 😆

elafisch

vor 22 Stunden

Wie gefällt euch das Cover?

Meiner Tochter gefällt das Cover schon Mal sehr gut. Sie hat es direkt angemalt. 😉

Mir gefällt das Cover ebenfalls sehr gut, wie schon erwähnt, ist es farbenfroh und strahlt ganz viel Freude aus. Auch die Textur ist toll. Wir freuen uns allein schon wegen des Covers aufs Lesen. 😆

1 Foto

silvia1981

vor 21 Stunden

Plauderecke

Mein Buch ist heute auch angekommen, vielen Dank :-)! Das Cover ist so toll, ich würde am liebsten sofort mit dem Lesen anfangen, ganz bald ist es sicher so weit :-)!

Angelika123

vor 5 Stunden

Plauderecke

Mein Buch ist auch schon da - das ging ja superschnell.
Vielen Dank für das schöne Buch, das sich so wunderbar anfühlt und das so einen Aufforderungscharakter hat, dass ich am liebsten gleich ,mit dem Lesen loslegen würde. :-)

Angelika123

vor 5 Stunden

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover ist wunderschön und strahlt Fröhlichkeit aus.
Über die erhabenen Stellen die In Glanzfarbe abgesetzt sind, möchte ich immer wieder drüberstreichen - das fühlt sich super an.
Die Farben sind frisch und frühlingshaft und die beiden Hauptakteure schauen ganz schön unternehmungslustig drein - ich bin gespannt auf das was sie erleben werden.

Grace2

vor 3 Stunden

2. Leseabschnitt: S. 55 - 104
Beitrag einblenden

Die Geschichte entwickelt sich spannend. Ein sprechendes Gürteltier ist lustig. Gelungen finde ich, wie das Hintergrundwissen in die Geschichte eingearbeitet wird, wie z.B. warum Stroh für Erdbeerpflanzen benötigt wird, woher das Gürteltier stammt oder auch die man Setzlinge pflanzt. Dieses Wissen macht die Geschichte interessant. Mir gefällt aber auch, wie Flora zum Kochen und Stricken animiert wird. Es ist doch toll, wenn man in den Sommerferien neue Dinge lernt und nicht nur mit dem Handy unterwegs ist.

Jedenfalls bleibt es spannend und ich vermute, dass es im nächsten Abschnitt weitere Hinweise zum Glas mit den Samen gibt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.