Der Koch, der dreimal lebte

Der Koch, der dreimal lebte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der Koch, der dreimal lebte"

Wie ein Koch sein Leben und seine Küche neu erfindet

Sternekoch Jonas Goldberg erwacht schweißgebadet. Seit Wochen plagen ihn mysteriöse Träume. So etwas kann er in seinem karriereorientierten Leben nicht gebrauchen. Verzweifelt, lässt er sich vom berühmten Psychotherapeuten Dr. Arnold Medenbach überzeugen an einer Hypnosesitzung teilzunehmen – mit überraschendem Resultat. Seine Träume sind verdrängte Erinnerungen aus alten Zeiten, fremden Orten ... und anderen Leben. Aber was haben diese Träume mit seinem jetzigen Leben gemeinsam? Und welche Auswirkung werden sie auf seine hohe Kochkunst haben?
Astrid Keim, selbst erfahrene Gastronomin, ermöglicht einen neuen Blick auf die Geschichte des Kochens. Sie nimmt den Leser mit auf eine kulinarische Reise durch die europäischen Epochen. Ein Festmahl übertrumpft das andere und erzählt von den Essgewohnheiten der Herrscher und Bediensteten. Zwischen faszinierenden Zutaten und außergewöhnlichen Gerichten, muss ein Koch sein Leben und seine Küche neu erfinden. Die dazu gelieferten »alten« Rezepte schmecken den Roman ab und erlauben jedem Hobbykoch sich an märchenhaften Gerichten zu wagen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783957711267
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:250 Seiten
Verlag:Größenwahn Verlag
Erscheinungsdatum:17.02.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks