Astrid Korten

(926)

Lovelybooks Bewertung

  • 624 Bibliotheken
  • 33 Follower
  • 13 Leser
  • 711 Rezensionen
(557)
(193)
(88)
(66)
(22)

Lebenslauf von Astrid Korten

Ihr Spezialgeiet: Suspence Thriller und Psychothriller. Bei ihrer akribischen Recherche lässt sie sich von Forensikern, Psychologen, Gentechnologen, Pathologen und Mediziner beraten. Sie schreibt außerdem Biografien, satirische Kurzgeschichten, Romane, Dreh- und Kinderbücher. Theaterstücke entstehen unter einem Pseudonym. Über ihr bevorzugtes Genre, die Spannung, sagt Astrid Korten: „Psychopathen faszinieren mich. Sie leben außerhalb der Norm und meinen, über dem Gesetz zu stehen. Meine Feder kann genau so furchtbar und gnadenlos böse sein.“ Ihr Thriller „Eiskalte Umarmung“ erreichte im vergangenen Jahr Platz 1 der Bestsellerliste Ebooks Thalia und stand monatelang in den Top 20. Auch „Eiskalter Schlaf“ und „Tödliche Perfektion“ erreichten die Top Ten Ebooks. Die Autorin ist Mitglied im Syndikat und Mörderischen Schwestern e.V. und außerdem als Kultur-Redakteurin für das erfolgreiche Online-Portal FRAUENPANORAMA tätig. In ihrer Freizeit spielt sie Saxophon, malt (Öl auf Leinen) und unterstützt ehrenamtlich diverse humanitäre Organisationen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Astrid Korten
  • Das war Nervenkitzel pur!

    Gleis der Vergeltung

    Die-Rezensentin

    12. July 2018 um 10:46 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    Lynn von Raaben ist das Schlimmste passiert, das man sich so vorstellen kann. Auf den Weg zur Trauung verunglückt ihr Bräutigam tödlich. Lange Zeit kommt sie nicht über seinen Tod hinweg, bis eines Tages eine Frau vor ihrer Tür steht und ihr etwas über den Unfall erzählt, das Lynn endlich wieder einen Lebensinhalt gibt- Rache!In verschiedenen Handlungssträngen wird aus der Sicht mehrerer Personen berichtet. Da gibt es die Clique von früher, zwei Männer, eine Frau, die sich schuldig am Tod ihres Freundes fühlen, der tödlich ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    Gleis der Vergeltung

    astridkorten

    zu Buchtitel "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    "Wenn dein Hochzeitstag zum schlimmsten Albtraum wird ..." Liebe Leserinnen und Leser, ich darf Euch mal wieder recht herzlich zu einer neuen Leserunde der Extraklasse einladen. Gleis der Vergeltung hat schon im Vorfeld hervorragende Kritiken bekommen. Ich vermute, dass es auch das Thema des Romans ist, das betroffen macht und jeden (da bin ich mir sicher) fassungslos zurücklässt. Der Roman beruht auf einer wahren Begebenheit. Das macht das Geschehen gerade so unfassbar. Worum geht es in Gleis der Vergeltung? „Sein Tod hat ...

    Mehr
    • 1642

    astridkorten

    11. July 2018 um 13:27
    Beitrag einblenden
    dreamlady66 schreibt Hallo Astrid, anbei der soeben erstellte Rezilink, den ich neben Amazon & Facebook im www noch teilen werde. Danke für meine erneute Teilnahme an Deinem aktuellen Zauberwerk! ...

    Ach ich liebe Deine erfrischenden Rezensionen, die ausdrucksstark und so motivierend sind. Dankeschön. Ich rocke weiter ... Liebe Grüße

  • Psychothrill vom Feinsten, Korten rockt erneut

    Gleis der Vergeltung

    dreamlady66

    11. July 2018 um 10:59 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    (Inhalt, übernommen) Lynn-Elisabeth von Raaben erlebt den dunkelsten Tag ihres Lebens, der ihr schönster hätte werden sollen. Benedikt, ihr Verlobter, verunglückt tödlich auf dem Weg zu seiner Braut. Sieben Jahre später erhält Lynn den Anruf einer Frau, der sie völlig aus der Bahn wirft und der Benedikts Unfalltod in ein anderes Licht rückt. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Als wenig später ein Mord geschieht, stürzt Lynn in den Abgrund ihrer eigenen Vergangenheit ... Zur (genialen) Autorin:Ihr Spezialgebiet: ...

    Mehr
  • Spannend, tragisch, verstörend!

    Zeilengötter

    Fabelhafte_Buecherwelt

    10. July 2018 um 12:09 Rezension zu "Zeilengötter" von Astrid Korten

    "Dieser Thriller beruht auf einer wahren Begebenheit. Nur Ort und Namen sind frei erfunden. Der Gerichtsprozess findet 2017 statt." Diese Worten sind dem Buch vorangestellt und genau deshalb musste ich es lesen. Eine wahre Geschichte fühlt sich gleich ganz anders beim Lesen an als eine frei erfundene. Im Kopf habe ich während dem Lesen immer den Gedanken: Das ist wirklich passiert! Selten hat mich ein Thriller so gefesselt und nicht mehr losgelassen. Auch als ich mit dem Buch fertig war, dachte ich noch oft über diese ...

    Mehr
  • Psychothriller vom Feinsten

    Gleis der Vergeltung

    Honigmond

    08. July 2018 um 23:37 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

     Zum Klappentext: „Sein Tod hat sich wie Stacheldraht um mich gewickelt. Ich kenne die Wahrheit und ich will Vergeltung ...“  Lynn-Elisabeth von Raaben erlebt den dunkelsten Tag ihres Lebens, der ihr schönster hätte werden sollen. Benedikt, ihr Verlobter, verunglückt tödlich auf dem Weg zu seiner Braut. Sieben Jahre später erhält Lynn den Anruf einer Frau, der sie völlig aus der Bahn wirft und der Benedikts Unfalltod in ein anderes Licht rückt. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Als wenig später ein Mord geschieht, ...

    Mehr
  • Die grausame Wahrheit

    Gleis der Vergeltung

    dartmaus

    02. July 2018 um 10:04 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    Das Cover des Buches ist schon mal der absolute Hammer. Und es ist absolut passend zum Inhalt. Inhalt: Ausgerechnet der Tag, der zu ihrem schönsten im Leben werden sollte, wird zu ihrem größten Alptraum. Lynn verliert ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag ihre große Liebe, durch einen tragischen Unfall. Nach diesem Tag ist nichts mehr wie es war. Auch nach sieben Jahren trauert sie noch immer. Und dann taucht auch noch am 7. Todestag Benedikts eine Frau auf, die den Unfall und die Verursacher gesehen hat. Während Lynn daraufhin ...

    Mehr
  • Zwischen Vergeltung und Verzweiflung

    Gleis der Vergeltung

    claireb

    02. July 2018 um 00:05 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    Sein Tod hat sich wie Stacheldraht um mich gewickelt. Ich kenne die Wahrheit und ich will Vergeltung ...“ Lynn-Elisabeth von Raaben erlebt den dunkelsten Tag ihres Lebens, der ihr schönster hätte werden sollen. Benedikt, ihr Verlobter, verunglückt tödlich auf dem Weg zu seiner Braut. Sieben Jahre später erhält Lynn den Anruf einer Frau, der sie völlig aus der Bahn wirft und der Benedikts Unfalltod in ein anderes Licht rückt.  Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung.  Als wenig später ein Mord geschieht, stürzt Lynn in ...

    Mehr
  • Atemberaubender Psychothriller der A-Klasse

    Gleis der Vergeltung

    RikeBartlitz

    30. June 2018 um 16:09 Rezension zu "Gleis der Vergeltung" von Astrid Korten

    Lynn gerät in die Fängen einer Frau, die behauptet die wahren Schuldigen eines Unfalls, bei dem ihr Verlobter ums Leben kam, zu kennen. Lynn lässt sich auf ein Rachspiel ein und kommt schließlich hinter einem grausamen Familiengeheimnis. Sehr spannend, mit einem atemberaubenden, erschütternden Schluss. Unbedingt lesen!.

  • Überraschende Seite von Astrid Korten

    Die verlorenen Zeilen der Liebe

    RKM

    28. June 2018 um 23:28 Rezension zu "Die verlorenen Zeilen der Liebe" von Astrid Korten

    Ein Hammer Buch. Voller Poesie, Spannung und Dramatik, alles auf einmal. Ein Buch, das zu Herzen geht und auf den Magen schlägt. Unbedingte Leseempfehlung

  • Die verlorenen Zeilen der Liebe

    Die verlorenen Zeilen der Liebe

    bettinahertz

    28. June 2018 um 21:04 Rezension zu "Die verlorenen Zeilen der Liebe" von Astrid Korten

    Die verlorenen Zeilen der Liebe Autor: Astrid Korten Chloe erhält kurz vor ihrer Hochzeit einen Bündel Briefe ihrer verstorbenen Schwester Lilly. Sie erfährt darin vom Leben und Lieben ihrer Schwester und vom Café de Flore in Paris, wo Lilly einen einflussreichen Geschäftsmann kennenlernt. Trotz aller Warnungen lässt sie sich auf diesen ein und sie verbringen eine intensive gemeinsame Zeit, dennoch sind es gestohlene Stunden, denn Lillys Liebhaber ist verheiratet. Es kommt wie es kommen muss, die Beziehung zerbricht und Lilly ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.