Astrid Korten

(763)

Lovelybooks Bewertung

  • 535 Bibliotheken
  • 33 Follower
  • 13 Leser
  • 568 Rezensionen
(427)
(171)
(79)
(64)
(22)

Lebenslauf von Astrid Korten

Ihr Spezialgeiet: Suspence Thriller und Psychothriller. Bei ihrer akribischen Recherche lässt sie sich von Forensikern, Psychologen, Gentechnologen, Pathologen und Mediziner beraten. Sie schreibt außerdem Biografien, satirische Kurzgeschichten, Romane, Dreh- und Kinderbücher. Theaterstücke entstehen unter einem Pseudonym. Über ihr bevorzugtes Genre, die Spannung, sagt Astrid Korten: „Psychopathen faszinieren mich. Sie leben außerhalb der Norm und meinen, über dem Gesetz zu stehen. Meine Feder kann genau so furchtbar und gnadenlos böse sein.“ Ihr Thriller „Eiskalte Umarmung“ erreichte im vergangenen Jahr Platz 1 der Bestsellerliste Ebooks Thalia und stand monatelang in den Top 20. Auch „Eiskalter Schlaf“ und „Tödliche Perfektion“ erreichten die Top Ten Ebooks. Die Autorin ist Mitglied im Syndikat und Mörderischen Schwestern e.V. und außerdem als Kultur-Redakteurin für das erfolgreiche Online-Portal FRAUENPANORAMA tätig. In ihrer Freizeit spielt sie Saxophon, malt (Öl auf Leinen) und unterstützt ehrenamtlich diverse humanitäre Organisationen.

Bekannteste Bücher

Das Traubenzimmer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Böse in dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Wintermorde

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Behandlung des Bösen

Bei diesen Partnern bestellen:

WO IST JAY?

Bei diesen Partnern bestellen:

Jasper - Das Böse in dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sekte - Perfect Girl

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe ist überall

Bei diesen Partnern bestellen:

ZEILENGÖTTER

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeilengötter

Bei diesen Partnern bestellen:

SIBIRIEN

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalte Umarmung

Bei diesen Partnern bestellen:

Die verlorenen Zeilen der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Nix zu verlieren

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalte Verschwörung

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalte Umarmung / Eiskalter Schlaf

Bei diesen Partnern bestellen:

Winterküsse

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Astrid Korten
  • Ein grausames Experiment

    Die Behandlung des Bösen

    .Steffi.

    17. October 2017 um 18:21 Rezension zu "Die Behandlung des Bösen" von Astrid Korten

    Worum geht’s?Moira Becker, Leiterin einer Forensischen Strafanstalt in Berlin führt mit ihrem Mann und ihrem Sohn ein glückliches Leben. Bei einer Verhandlung über eine neue Behandlungsmethode an psychisch-kranken Straftätern, erhält sie die erschütternde Nachricht, dass ihr Vater gestorben ist. Von nun an tauchen viele unerklärte Fragen auf und das Schrecken nimmt seinen Lauf...Meine Meinung: Astrid Korten hat mit „Die Behandlung des Bösen“ einen spannenden Thriller geschaffen, der einige interessante und relevante Themen der ...

    Mehr
  • Wem kann man vertrauen, wem nicht?

    WO IST JAY?

    MissNorge

    01. October 2017 um 09:40 Rezension zu "WO IST JAY?" von Astrid Korten

    Kurz zur Geschichte(lt. Amazon.de)„Der Nachtfalter symbolisiert die verborgene Seite des Menschen. In der Nähe von Licht wird er selbstzerstörerisch und die dunkle Seite einer Persönlichkeit kommt zum Spielen heraus.“ Eine junge Frau wird im Aachener Stadtgarten brutal zusammengeschlagen. Wenig später stirbt sie an ihren Verletzungen. Nicht weit davon entfernt wohnt die Tierärztin, Mia Becker, mit ihrem Mann Leon und den Kindern Esther und Benny. Nach einem Girlfriend-Wochenende verschwindet Mias beste Freundin, die charmante, ...

    Mehr
  • Spannend, mitreißend und überraschend

    Wintermorde

    LisaLiebeskind

    29. September 2017 um 10:21 Rezension zu "Wintermorde" von Astrid Korten

    "Wintermorde" hat es geschafft, eine Atmosphäre voller Nervenkitzel zu erschaffen, denn wir begleiten eine Gruppe Frauen, die sich durch einen Zufall in einem Chat kennen lernen und die alle eines gemeinsam haben: Wut. Sie alle werden von ihr getrieben, hinter der scheinbar perfekten Fassade bröckelt es und sie alle sehnen sich nach Gerechtigkeit.Zunächst scheint es ganz harmlos, denn das Grüppchen trifft sich regelmäßig, wenn auch im verborgenen, trinkt Kaffee und tratscht. Doch irgendwann wendet sich das Blatt und sie betreten ...

    Mehr
  • Aktuelle Themen interessant verpackt

    Die Behandlung des Bösen

    Vanilla_Nani

    26. September 2017 um 10:41 Rezension zu "Die Behandlung des Bösen" von Astrid Korten

    Der Thriller „Die Behandlung des Bösen“ von Astrid Korten handelt von Moira Becker, Leiterin einer forensischen Strafanstalt, ihrem Mann Tom und dem Psychopathen Janus. Moira Becker und Tom Diavelli sind glücklich, bis durch diverse Ereignisse ihr gemeinsames Leben aus der Fugen gerät. Währenddessen ermordet Janus junge Frauen auf bestialische und grausame Art und Weise. Schon das Cover des Buches ist sehr unheimlich und dunkel und zeigt, wie man beim Lesen erfährt, eine Szene die zu Beginn des Buches beschrieben wird. Der ...

    Mehr
  • Leserunde zu "WINTERMORDE: Eiskalte Wut" von Astrid Korten

    Wintermorde

    astridkorten

    zu Buchtitel "Wintermorde" von Astrid Korten

    WUT * HASS * RACHEVier Frauen.Ein Nenner.W U TWas sie taten, war unvorstellbar.Verlegerin Alma, erdrückt von Beruf, Familie und dem Desinteresse ihres Mannes, sucht nach radikaler Veränderung. Sie will ihren Mann loswerden. Alma sucht nach Gleichgesinnten und findet sie in einem Chatroom. Vier Frauen, ein gemeinsamer Nenner: Wut. Doch dann geschieht ein heimtückischer Mord, der wie ein Albtraum auf Almas Brust lastet, in dem ihr Winterherz mit neuer Herzklappe schlägt. Als sie begreift, dass sie die Hauptfigur in einem perfiden ...

    Mehr
    • 299
  • Korten rockt (erneut) - Psychostimmung auf höchstem Niveau! Überzeugt Euch selbst...

    Wintermorde

    dreamlady66

    17. September 2017 um 22:58 Rezension zu "Wintermorde" von Astrid Korten

    (Inhalt, übernommen):Wintermorde Wut * Hass * Rache Was wir taten, war unvorstellbar. Verlegerin Alma, erdrückt von Beruf, Familie und dem Desinteresse ihres Mannes, sucht nach radikaler Veränderung. Sie will ihren Mann loswerden. Alma sucht nach Gleichgesinnten und findet sie in einem Chatroom. Vier Frauen, ein gemeinsamer Nenner: Wut. Doch dann geschieht ein heimtückischer Mord, der wie ein Albtraum auf Almas Brust lastet. Als sie begreift, dass sie die Hauptfigur in einem perfiden Rachespiel ist, ist es zu spät. Ein packender ...

    Mehr
  • Wut * Hass * Rache

    Wintermorde

    Leseratte2007

    14. September 2017 um 18:23 Rezension zu "Wintermorde" von Astrid Korten

    Darum geht es (Klappentext):Wintermorde Wut * Hass * Rache Was wir taten, war unvorstellbar. Verlegerin Alma, erdrückt von Beruf, Familie und dem Desinteresse ihres Mannes, sucht nach radikaler Veränderung. Sie will ihren Mann loswerden. Alma sucht nach Gleichgesinnten und findet sie in einem Chatroom. Vier Frauen, ein gemeinsamer Nenner: Wut. Doch dann geschieht ein heimtückischer Mord, der wie ein Albtraum auf Almas Brust lastet. Als sie begreift, dass sie die Hauptfigur in einem perfiden Rachespiel ist, ist es zu spät. Ein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Behandlung des Bösen" von Astrid Korten

    Die Behandlung des Bösen

    astridkorten

    zu Buchtitel "Die Behandlung des Bösen" von Astrid Korten

    „Geh auf das Böse zu. Friss seine Seele.“Ein grausames Experiment.Ein Psychopath von sibirischer KälteEin Häftling und die Behandlung des BösenEin Ermittler - am Rande des Wahns.Eine Obsession mit verheerenden Folgen.Moira Becker, Leiterin einer Forensischen Strafanstalt in Berlin, plant eine neue Behandlungsmethode an psychisch-kranke Straftäter. Die Verhandlung über die Bedingungen der Studie wird jedoch jäh unterbrochen, als sie einen Anruf vom Tod ihres Vaters erhält. Parallel erschüttert ein bestialischer Mord die ...

    Mehr
    • 256
  • Vielschichtig

    Wintermorde

    Tauriel

    10. September 2017 um 20:45 Rezension zu "Wintermorde" von Astrid Korten

    Das Cover ist mit den rauhreif gepuderten Rosen,die in ihrer Blütenpracht erstarrt sind,umgeben von Eisblumen finde ich sehr anspechend und frostig schön!Auch dieses Buch von Astrid Kotzen hat einen realen Bezug zu den dunklen Seiten der Menschheit.Ehebruch, Kindesmissbrauch und Ehrenmord sind die vorrangigen Themen.Es hat einige Wendungen,die aber schlüssig sind.Dieser leise Thriller ist eingebettet in einer Frauengemeinschaft, die sich vom Chatten her kennen,sie treffen sich in einem Cafe um sich real kennenzulernen und beser ...

    Mehr
  • Vielschichtig

    Wintermorde

    Tauriel

    10. September 2017 um 20:45 Rezension zu "Wintermorde" von Astrid Korten

    Das Cover ist mit den rauhreif gepuderten Rosen,die in ihrer Blütenpracht erstarrt sind,umgeben von Eisblumen finde ich sehr anspechend und frostig schön!Auch dieses Buch von Astrid Kotzen hat einen realen Bezug zu den dunklen Seiten der Menschheit.Ehebruch, Kindesmissbrauch und Ehrenmord sind die vorrangigen Themen.Es hat einige Wendungen,die aber schlüssig sind.Dieser leise Thriller ist eingebettet in einer Frauengemeinschaft, die sich vom Chatten her kennen,sie treffen sich in einem Cafe um sich real kennenzulernen und beser ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks