Neuer Beitrag

astridkorten

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

„Und der zweite Engel goss seine Schale ins Meer,

und es ward Blut wie eines Toten“

(Johannes 16.3)

 

A wie ANGST

G wie GÄNSEHAUT laut WAZ

P wie PEEPING TOM laut SF-RADIO 3

 

Er ist brutal. Er kennt kein Erbarmen. Er verfolgt ein Ritual.

Er liebt die Partitur des Todes.

Er ist ein Poet, die Sehnsucht, ein Prinz, schön wie die Liebe.

Und …

Er wird DICH töten

 

Liebe Lovelybooks-Leser und Leserinnen,

ich freue mich sehr, dass ich Euch zu einer Leserunde einladen darf, in deren Mittelpunkt mein Thriller EISKALTE UMARMUNG steht, der bei Thalia in der Bestseller-Liste EBooks Platz 1 besetzte.

Inhalt:

Eine brutale Mordserie gibt der Polizei Rätsel auf. Die Opfer sind junge Frauen – attraktive blonde Engel mit blau lackierten Fingernägeln. In den Wohnungen der Toten findet sich stets dieselbe mysteriöse Nachricht: „Ich bin die Sehnsucht, ein Prinz und schön wie die Liebe.“ Die Kommissare Robert Hirschau und Benedikt van Cleef wissen genau: Irgendwo dort draußen bereitet sich der Killer darauf vor, erneut zuzuschlagen. Währenddessen ahnt die junge Katharina nichts von den fieberhaften Ermittlungen der Polizei – und von der Gefahr, in der sie schwebt …

Brutal, eindringlich, faszinierend: Begleiten Sie einen gnadenlosen Killer bei seinen Taten – und sagen Sie nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt!

Den Buchtrailer findet ihr unter YouTube

Ich freue mich auf zahlreiche Bewerbungen!

Eure Astrid

 

Buch: Eiskalte Umarmung
1 Foto

Floh

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da MUSS ich mich doch unbedingt für ein Exemplar bewerben, wenn es sich um eine Printausgabe handelt. Erst kürzlich bin ich in den Genuss eines sehr rasanten und hochspannenden Thrillers aus der Feder dieser Autorin gestoßen und möchte natürlich gerne mehr von dem Spannungs-Talent der Autorin kennenlernen.

Mein Los werfe ich schnell für ein Taschenbuch in die Lostrommel!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich will auch unbedingt mitmachen, das hört sich wirklich interessant an und ich hüpfe für die Printversion rein.

Beiträge danach
468 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Kapitel 1 bis einschließich Kapitel 10
Beitrag einblenden

So nun habe ich endlich auch angefangen. Die Krankheit lässt mich einfach nicht aus ihren Klauen, aber langsam bessert es sich.
Es gibt eine Reihe von Handlungssträngen, die ich noch nicht so ganz zusammenbringe.
Jakob hat den Lebenswandel seiner Mutter schon als Kind missbilligt. Nun lässt er das an Frauen aus, die seiner Mutter ähnlich sehen und deren Lebenswandel ihm nicht passt. Dabei ist er doch religiös, wie kann er dann so vorgehen.
Mirja hat mit Ben einen wirklich widerlichen Typen. Katharina leidet sehr unter ihrem Stiefvater, wie ihre Tagebucheinträge zeigen. Missbrauch? Was ist mit Anna?
Robert Hirschau, jung und schon ganz schön weit gekommen, gefällt mir.

astridkorten

vor 1 Jahr

Kapitel 1 bis einschließich Kapitel 10
Beitrag einblenden
@buecherwurm1310

Erst einmal gute Besserung von mir. Lass Dir Zeit. Die Gesundheit geht vor. Spannende Unterhaltung. Liebe Grüße

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Kapitel 11 bis einschließich Kapitel 19
Beitrag einblenden

Erst tötet Jakob Ben, um Katharina zu schützen, dann muss Katharina dran glauben, weil sie sich seiner Meinung nach nicht richtig verhält.

Immer wieder werden Frauen getötet, weil sie nicht dem entsprechen, was der Mörder erwartet. Wie krank!

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Teil II - Kapitel 20 bis einschließich Kapitel 30
Beitrag einblenden

Jakob war in Brasilien und hat noch mehr Grauenhaftes gelernt.

De zurückgebliebene Lukas hilft ihm wieder. Mir tut Rebecca leid, was sie alles ertragen muss.

Bei Lukas entwickelt sich dann sowas wie ein Gewissen und als es um Anna geht, reagiert er endlich richtig und informiert die Polizei.

Manchmal finde ich es doch recht heftig, was da geschieht. Echt krank!

astridkorten

vor 1 Jahr

Teil II - Kapitel 20 bis einschließich Kapitel 30
Beitrag einblenden
@buecherwurm1310

Hallo, wenn Du etwas mehr über die Rituale der Jivaro erfahren möchtest oder etwas über Psyche eines klassischen Muttersohnes, dann findest Du am Ende einige interessante Informationen. Natürlich hast Du recht. Dieser Täter handelt krank. Er ist ein psychopathischer Muttersohn wie z.B. Hitler, Mussolini, usw. Liebe Grüße Astrid 💜

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich dieses Buch lesen durfte.

Meine Rezension (wird gestreut):
http://www.lovelybooks.de/autor/Astrid-Korten/Eiskalte-Umarmung-1208940496-w/rezension/1228914859/

astridkorten

vor 1 Jahr

Rezension
Beitrag einblenden
@buecherwurm1310

Dankeschön. Freut mich sehr. :)

Neuer Beitrag