Neuer Beitrag

astridkorten

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

„Im Abgrund des Nichts geduldig dem Flüstern der Schönheit unter Qualen zu lauschen und danach zu sterben oder neu zu erblühen!“

Regel II – Lux Humana

 

Sie verführen und manipulieren.

Sie sind grausamer, intelligenter und raffinierter.

Sie kosten die Qualen der Sektenmitglieder während der „Behandlung“ vergnügt und genüsslich aus.

Sie sind einzigartig.

Sie sind eiskalt.

Sie sind tödlich

 

Liebe Lovelybooks-Leser und Leserinnen,

ich freue mich sehr, dass ich Euch zu einer Leserunde einladen darf, in deren Mittelpunkt mein eBook-Thriller TÖDLICHE PERFEKTION steht.

Zum Inhalt:

Hongkong, Sitz eines internationalen Pharmakonzerns. Robert Faber, Vorstandsvorsitzender und Hauptaktionär, kann sein Glück kaum fassen: Einer seiner Wissenschaftler hat eine revolutionäre Entdeckung gemacht – der neue Wirkstoff Rebu 12 stoppt den Alterungsprozess! Das Milliardengeschäft mit der ewigen Jugend ist zum Greifen nah. Doch Faber ahnt nicht, dass die Information trotz höchster Geheimhaltung schon in falsche Hände geraten ist – und eine skrupellose Sekte sich bereit macht, alles zu tun, um die Formel der Makellosigkeit unter ihre Kontrolle zu bringen …

 

Fesselnd, dramatisch, eiskalt: Der Thriller über die Schattenseiten der Schönheit und die Abgründe der menschlichen Seele.

 

Für die Leserunde stellt dotbooks 20 Leseexemplare des Thrillers Tödliche Perfektion im EPUB-Format zur Verfügung. Ich freue mich sehr darauf, mit Euch über diese völlig überarbeitete und neue Fassung des Thrillers zu diskutieren! Solltet Ihr die erste Fassung des Thrillers schon gelesen haben, dann seid Ihr trotzdem herzlich zur Leserunde eingeladen.

Wenn ihr dabei sein wollt, beantwortet hier bitte bis einschließlich 11. August die folgende Frage: Gibt es die ewige Jugend? Wie ist Eure Meinung zu dem Thema?

Ich wünsche Euch spannende und unterhaltsame Stunden mit meinem Buch „TÖDLICHE PERFEKTION“.


Ich bin gespannt auf Eure Antworten und freue mich auf eine aktive, interessante Diskussion.
 

Sonnige Grüße mitten ins Herz

Eure Astrid Korten

 

 

Autor: Astrid Korten
Buch: Tödliche Perfektion - Poesie der Macht

romantic devil

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich glaube, dass es Menschen gibt, die geistig wirklich bis ins hohe Alter jung bleiben, aber körperlich ganz sicher nicht. Irgendwann nagt der Zahn der Zeit an jedem. Manche altern besser, andere schlechter, aber ewig jung bleibt niemand und alle die es mit plastischen Mitteln versuchen, die sehen meistens schlimmer aus, als wenn sie in Würde gealtert wären.

GraceJones

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich glaube nicht, dass es ewige Jugend jemals geben wird. Selbst wenn - wie auch immer - der Alterungsprozess aufgehalten werden könnte, so werden die Menschen doch zumindest geistig altern und sich verändern. Was Jugend ausmacht, ist doch, dass man eben noch nicht so lange gelebt hat und die Zeit anhalten kann niemand. Ich glaube auch ehrlich gesagt nicht, dass sich der Alterungsprozess selbst rein körperlich aufhalten lassen wird, womit auch immer. Der Körper ist eben auch ein "Verschleißteil", salopp gesagt.

Beiträge danach
308 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sunrise11

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit
Beitrag einblenden

Upps, mit so einem Ende habe ich nun gar nicht gerechnet.
Gordon und Calum sterben und Calum sogar durch Charis Hand.
Da sieht man nur, dass sie einfach nicht mehr sie selbst ist.
Schön, sogar bildschön aber grausam und vor allem totunglücklich, denn sie hat Niemanden mehr.
ICh war doch erstaunt, dass Mairead Charis Tochter ist. Ich dachte immer, dass sie die Tochter von Kate ist.
Aber die Geschichte ist noch nicht zu Ende, oder?
Das Buch schreit regelrecht nach einer Fortsetzung, hoffe ich zumindest.
Denn wie geht es mit Charis weiter? Gibt es für sie doch noch ein Leben in Zufriedenheit ohne Lux Humana? Wie geht es mit Kate und Robert weiter?
Finden sie jetzt richtig zueinander und können die Spuren der Vergangenhiet hinter sich lassen? Was wird aus Rebu 12?
Und noch ganz viele andere offene Fragen?

Das Buch war einfach super. Vielen Dank, dass ich noch mitlesen durfte.
Meine Rezension werde ich in den nächsten Tagen schreiben, das ist bei so einem Buch gar nicht so einfach :-)
Es hat mich auch nachdenklich gemacht, denn in unserer Welt gibt es unter den Menschen, hauptsächlich Frauen und jungen Mädchen diesen Schönheitswahn. Echt bedenklich, dass manchmal nur die Hülle gesehen wird und nicht was drin steckt.
Und liebe Astrid, ich behalte dich im Auge und freue mit riesig, wieder von dir zu hören.
Liebe Grüße
Jutta

Sunrise11

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit

Hier nun doch schon meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Astrid-Korten/T%C3%B6dliche-Perfektion-Poesie-der-Macht-1020193958-w/rezension/1055827829/1055831337/

Morgen werde ich sie auch noch bei Amazon einstellen.
Habe gerade noch ein bisschen gevotet. :)

astridkorten

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit

Mit der Rezension von Sunrise11 schließe ich diese Leserunde. Ich darf mich bei allen, die sich beteiligt haben, recht herzlich bedanken. Euer Engagement und Eure Begeisterung waren sehr inspirierend. Die Fortsetzung folgt. Dennoch habe ich eine Frage: Wie könnte es Eurer Meinung nach mit Charis weitergehen? Liebe Grüße Astrid

Sunrise11

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit

Hier die Rezension bei Amazon:
http://www.amazon.de/product-reviews/B00E3UH92U/ref=cm_cr_pr_top_recent?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending

Thalia:
http://www.thalia.de/shop/tha_homestartseite/suchartikel/toedliche_perfektion_poesie_der_macht/astrid_korten/ISBN3-9552025-3-4/ID36431072.html?fftrk=1%3A2%3A10%3A10%3A1&jumpId=22103#

Buch.de
http://www.buch.de/shop/home/suchartikel/toedliche_perfektion_poesie_der_macht/astrid_korten/ISBN3-9552025-3-4/ID36431072.html?fftrk=1%3A2%3A10%3A10%3A1&jumpId=24750

Selfesteem

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit
Beitrag einblenden
@astridkorten

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sich Charis noch sehr viel verändern wird, und auf einmal ne ganznormale Hausfrau ist:D
Bin aber sehr gespannt wie es mit ihr weiter geht.
Noch einmal Danke!:)

astridkorten

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit
@Selfesteem

Wir werden sehen ... Liebe Grüße

Livres

vor 4 Jahren

Abschlussdiskussion: Euer Fazit
Beitrag einblenden
@astridkorten

Mmh, wie wird es wohl mit Charis weitergehen?
Ich vermute mal, dass sie den Psychologen aus dem Epilog um den Finger wickelt, so dass er ihr wieder zur Freiheit verhelfen wird. Dann könnte ich mir vorstellen, dass sie sich vielleicht an Kate rechen will, denn sie hat sie ja schon immer gehasst. Auf jeden Fall erwarte ich nicht wirklich, dass sie geheilt, lieb, brav und nett wieder aus der Klinik kommt :-)
Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wie es weiter geht!

Neuer Beitrag