Astrid Lindgren Die schönsten Weihnachtsgeschichten (3CD)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönsten Weihnachtsgeschichten (3CD)“ von Astrid Lindgren

Festtagsstimmung! Zehn zauberhaft gesprochene Geschichten versüßen den Kleinen das Warten auf den Weihnachtsmann. Es darf gelauscht werden, wie Pippi Langstrumpf den Weihnachtsbaum plündert, Wichtel Tomte Tummetott einen hungrigen Fuchs auf dem Hof ertappt, Matilda sich über den ersten Schnee freut und wie viele weitere Lieblingscharaktere aus Astrid Lindgrens Geschichten-Schatz Weihnachten erleben. Stimmungsvolle Lindgren-Sammlung zur Weihnachtszeit mit bekannten Stimmen, u. a. von August Zirner und Walter Kreye.

Es weihnachtet mit Astrid Lindgren! Ganz toll umgesetzt und zusammengestellt! 10 schöne Erzählungen!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Es weihnachtet mit Astrid Lindgren! Ganz toll umgesetzt und zusammengestellt!

    Die schönsten Weihnachtsgeschichten (3CD)
    Floh

    Floh

    11. November 2016 um 08:32

    „Die schönsten Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren“, noch allzu bekannt aus meiner eigenen Kindheit und Jugend. Doch wenn man ehrlich ist, sind sie nicht allesamt je für sich die schönsten Weihnachtsgeschichten überhaupt? Die Verfilmungen mit den Helden und Heldinnen der Kindheit sind mir noch allzu bekannt, ebenso die tollen Kinderbücher und Hörspielkassetten mit meinen Idolen. Da möchte man als Mutter die eigenen behaglichen Kindheitserinnerungen seinen eigenen Kindern gern übermitteln. Welche Zeit eignet sich dafür nicht besser als die gemütliche Vor- und Weihnachtszeit? Ich habe mich schon mal eingestimmt und freue mich, die schönen Geschichten schon bald mit meinen Kindern zu teilen und zu erleben. Erschienen im Oetinger audio Verlag (http://www.oetinger-audio.de)Zum Inhalt:"Festtagsstimmung!Zehn zauberhaft gesprochene Geschichten versüßen den Kleinen das Warten auf den Weihnachtsmann. Es darf gelauscht werden, wie Pippi Langstrumpf den Weihnachtsbaum plündert, Wichtel Tomte Tummetott einen hungrigen Fuchs auf dem Hof ertappt, Madita sich über den ersten Schnee freut und wie viele weitere Lieblingscharaktere aus Astrid Lindgrens Geschichten-Schatz Weihnachten erleben.Stimmungsvolle Lindgren-Sammlung zur Weihnachtszeit mit bekannten Stimmen, u. a. von August Zirner und Walter Kreye."3 CDsLaufzeit ca. 140 Minuten; 10 einzelne bekannte Geschichten und KinderklassikerStimmungsvolle, äußerst angenehme Lesungen und Erzählungen mit vielen sanften Inszenierungen und untermalter Musik. Etwas Hörspiel- und etwas Hörbuchcharakter. Mit je einer gut gewählten Erzählstimme, die für Märchenabendatmosphäre sorgt. Für Jungen und Mädchen ab etwa 4 Jahren und für die Eltern oder einfach nur zum Träumen und Entspannen und für eine besinnliche Adventszeit mit unserer Astrid Lindgren und ihren Helden und Heldinnen der Kindheit in Schweden! Meinung:Astrid Lidgren und ihre bekannten Figuren, wie Pippi Langstrumpf, Madita, Michel oder die Kinder von Bullerbü haben mich schon durch meine eigenen Kindheit begleitet, ich mag die lebhaften, aufregenden, kindlichen und frechen Geschichten der Leichtigkeit aus Schweden. Diese tolle Weihnachtsgeschichtensammlung vereint die schönsten und bekanntesten Wintergeschichten der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren. Ein Hörbuch, welches mir die zehn beliebten Geschichten als Lesung nochmals serviert, hieß ich natürlich sofort sehr willkommen. Ich wurde nicht enttäuscht, meine Erwartungen wurden mit einem Zauber erfüllt. Selten habe ich eine so ruhige, sympathische und absolut angenehme Zusammenstellung unterschiedlicher Erzählstimmen bei einem Hörbuch genießen können. Ein wahrer Genuss. Hier gibt es junge Stimmen, hier gibt es ruhige Töne, hier gibt es weibliche Facetten, aber auch männliche Stimmformen und Lesungen. Stets optimal zur Geschichte ausgewählt und mit seichter nicht aufdrängender Musik untermalt. Wie eine entspannende Märchenstunde reiht sich eine Geschichte an die nächste. Herzlich, ruhig und voller Gefühl. Pulsierend, fröhlich, munter und voller Ideen. So wie man Astrid Lindgren und ihre Geschichten kennt. Ich bin wunderbar begeistert. Ich war sogar überrascht, dass mir einige Geschichten gar nicht so bekannt vorkamen. Vom kleinen Wicht Tomte kannte ich noch gar nicht so viel, ebenso war mir Weihnachten auf Birkenlund völlig unbekannt. So war die Freude umso größer auch wieder einmal etwas Neues entdeckt zu haben. Die Geschichten spichen für sich, und wer diese Kinderklassiker schon aus der Bücherwelt oder Verfilmung kennt, wird schon wissen, worum es geht. Dieses sehr wunderbar durchdachte und strukturierte Hörbuch ist einfach schön. Ein ideales Geschenk zum Nikolaus und in der Weihnachtszeit. Für Groß und Klein. Der Preis ist absolut fair und die gebotene Leistung nicht zu bemängeln. Mit sehr viel Liebe und Herz gemacht. Das Hörbuch bot schöne Kindheitserinnerungen. Umso größer ist meine Vorfreude, diese Geschichten nun auch meiner Tochter und meinem Sohn in wenigen Wochen zur Einstimmung auf den Advent bieten zu können. Zwar sind beide noch zu jung um die Inhalte ganz zu verstehen, aber die ruhige und entspannende Art sorgt für Einkehr und Kuschelzeit. Gemütliche Nachmittage bei zehn ganz bezaubernden Geschichten der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren. Die einzelnen und ausgewählten Erzählstimmen sind sehr angenehm und warm. Durch unterschiedliches Alter und Geschlecht der Erzähler wunderbar facettenreich und fein auf die jeweilige Geschichte abgestimmt. Unglaublich herzlich und harmonisch. Das Hörbuch ist eher ruhig gehalten. Hier wird man sehr von der schönen Atmosphäre gefangen genommen und auf die Erzählung konzentriert. Immer wieder werden wir durch leichte musikalische Klänge und Geräusche in ein neues Kapitel entführt. Die Autorin:"Astrid Lindgren wurde am 14. November 1907 als Astrid Anna Emilia Ericsson auf dem Hof Näs nahe der Kleinstadt Vimmerby in Småland geboren. Mit ihren drei Geschwistern Gunnar (1906-1974), Stina (1911-2002) und Ingegerd (1916-1997) verlebte sie eine glückliche Kindheit auf dem Bauernhof ihrer Eltern Hanna und Samuel August Ericsson."Die einzelnen Erzähler und Sprecher:„Gabriele Blum absolvierte ihre Schauspielausbildung am Mozarteum Salzburg. Zusammen mit sechs Kollegen gründete sie die renommierte Bremer Shakespeare Company. Sie arbeitet als Sprecherin und unterrichtet Darstellung, schreibt Theaterstücke und ist fürs Fernsehen tätig.Ursula Illert, 1946 in der Nähe von Frankfurt am Main geboren, absolvierte von 1967 bis 1970 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Stationen ihrer 16jährigen Theaterlaufbahn waren u.a. Pforzheim, Tübingen und Nürnberg. Seit 1987 arbeitet sie als freie Schauspielerin und Sprecherin bei Hörfunk und Fernsehen für Dokumentationen, Erzählungen, Gedichte und Hörspiele. Einen besonderen Stellenwert in ihrer künstlerischen Arbeit nehmen Rezitation und öffentliche Lesungen ein.Walter Kreye, geboren 1942 in Oldenburg, studierte an der Schauspielschule Bochum. Engagements brachten ihn ans Hamburger Thalia Theater, das Schauspielhaus sowie an die Schaubühne Berlin und die Staatstheater von Hannover und Stuttgart. Seit Ende der 1980er Jahre ist Walter Kreye vor allem durch zahlreiche Rollen in Fernsehkrimis berühmt geworden, u. a. übernahm er 2007 die Titelrolle der erfolgreichen ZDF-Serie "Der Alte". Außerdem war er in den Kinofilmen "Katze im Sack" (Florian Schwarz, 2004), "Solo für Klarinette" (Nico Hofmann, 1997), "Mondscheinkinder" (Manuela Stacke, 2006) sowie "Nichts als Gespenster" (Martin Gypkens, 2007) zu sehen. Zudem ist er Sprecher einer Vielzahl von Hörbuchinterpretationen.Carla Sachse, 1998 in Hamburg geboren, malt und gestaltet gerne, ihre Lieblingsfächer sind Kunst und Englisch. Als Sprecherin überzeugte sie unter anderem bereits auf den Hörbüchern von der "Kleinen Hexe" und im Hörspiel zu Cornelia Funkes "Geisterritter". Nach dem Abitur will Carla Architektur studieren.August Zirner, geboren 1959 in Urbana, Illinois, USA, kam als Sohn österreichischer Emigranten jüdischen Glaubens in den Vereinigten Staaten zur Welt. In Wien besuchte er das Max-Reinhardt-Seminar, ehe er auf der Volksbühne in Wien als Darsteller debütierte. Es folgten Engagements in Hannover, Wiesbaden und bei den Münchner Kammerspielen. Er wirkte bereits in über 90 Film- und Fernsehproduktionen mit.“ Cover / Qualität:Das Cover erscheint winterlich verschneit. Gemütlich, heimisch und behaglich. Es passt und man fühlt sich direkt eingeladen und herzlich empfangen. Die 3 CDs befinden sich in einer stabilen und schützenden CD Box im Schuber. Fazit:Diese Astrid-Lindgren Geschichtensammlung ihrer zehn schönsten Weihnachtsgeschichten hat mir sehr gefallen und ich freue mich, die Lesungen samt Inszenierungen und der gemütlichen Klänge bald meinen Kindern bieten zu können. Der Advent naht! 5 Sterne.

    Mehr
    • 11