Astrid Lindgren Kati in Paris

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kati in Paris“ von Astrid Lindgren

Ganz Paris träumt von der Liebe. Der letzte Band der Kati-Trilogie in neuer Überarbeitung. Paris! Die Türme von Sacrè-Coeur, der Bois de Boulogne, die engen Gassen vom Montmartre. Lennart kennt ein Hotel, klein und billig, am linken Seineufer, in dem bereits Robespierre und Madame Curie gewohnt haben. In Italien haben sich Kati und Lennart verliebt, aber heiraten möchten sie nur in Paris!

Stöbern in Jugendbücher

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Ein grandioser Auftakt, magisch, spannend, episch. Ich liebe es!!

Losnl

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Abgebrochen

RosaSarah

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

Hatte Potenzial, war in der Mitte zäh, die Überraschungen fehlten & die Geschichte ist sehr konstruiert. Blöd, dass der Name geändert wurde.

killerprincess

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WOW! Was für eine geniale Mischung aus Spannung, Gefühlen,Kampf und Fantasy -ich bin vollkommen gflasht! Band 2 schlägt den ersten um längen

love_books92

The Hate U Give

5 Sterne! Das Buch ist ergreifend, witzig, sehr sehr emotional und v. a. leider immer noch aktuell. Rassismus ist immer noch ein Thema.

sommerstuermisch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kati in Paris" von Astrid Lindgren

    Kati in Paris
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. November 2007 um 11:54

    Naja, Kati in Amerika hat mir wesentlich besser gefallen. In diesem Buch fehlt der Biss und Humor. Schade. Kati hat ihre große Liebe in Italien gefunden und heiratet nun in Paris. Man erfährt viel Geschichtliches...aber das war's dann auch schon.