Astrid Lindgren Lustiges Bullerbü

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lustiges Bullerbü“ von Astrid Lindgren

Glückliches Bullerbü: Der Frühling ist für alle Kinder ein Fest! Wenn der Frühling kommt, sind alle Kinder aus Bullerbü außer Rand und Band. Sie springen vom Schuppendach, reiten auf dem Stier und tanzen ums Frühlingsfeuer. Und jeden Morgen gucken sie im Stall nach, ob über Nacht ein neues Lämmchen geboren wurde. Nirgendwo ist es so schön wie in Bullerbü! Büchersterne-Ausgabe des Bilderbuchbestsellers für Erstleser. Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1./2. Klasse: große Schrift, kurze Textabschnitte und viele Bilder, die das Textverständnis von Leseanfängern unterstützen.

Eine wunderschöne Bearbeitung des Astrid-Lindgren-Klassikers für die 1./2. Klasse mit den Originalillustrationen von Ilon Wikland.

— Barbara62
Barbara62

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bullerbü für Erstleser

    Lustiges Bullerbü
    Barbara62

    Barbara62

    07. July 2017 um 08:42

    Büchersterne heißt die Erstlesereihe des Oetinger Verlags, die es in drei Lesestufen gibt: für die 1. Klasse, 1./2. Klasse und 2./3. Klasse. Die Besonderheit an dieser Reihe ist die Vielzahl von sehr bekannten Autoren, wie z. B. Astrid Lindgren, Paul Maar, Kirsten Boie, Erhard Dietl und vielen anderen. Viele Erstleser kennen die Geschichten aus Bullerbü wahrscheinlich schon aus Bilder- oder Vorlesebüchern, von Hör-CDs oder als Film. Hier können sie nun eine Geschichte selbst lesen, denn die Büchersterne-Ausgabe für die Lesestufe 1./2. Klasse hat einen Auszug aus dem Klassiker von Astrid Lindgren sprachlich bearbeitet, in großer Schrift und im Flattersatz gesetzt und mit vielen Leserätseln und -spielen am Ende angereichert. Ich war angenehm überrascht, wieviel trotz der Bearbeitung vom Charme des Originaltextes erhalten geblieben ist, wozu sicherlich auch die bekannten Illustrationen von Ilon Wikland beitragen. In sechs Kapiteln werden die Alltagsabenteuer der Bullerbü-Kinder vorgestellt und Lisa erzählt vom Frühling, vom Aufpassen auf Klein-Kerstin, vom Schulweg, von ihrem Lämmchen Pontus, vom Widder Ulrich und vom Mutigsein. Ein wunderschönes Erstlesebuch! http://mit-büchern-um-die-welt.de/astrid-lindgren-lustiges-bullerbue/

    Mehr