Astrid Lindgren Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kind

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(17)
(8)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kind“ von Astrid Lindgren

Lotta ist ein fröhliches Kind. Meistens jedenfalls. Aber jetzt ist Lotta ziemlich sauer, weil Mia-Maria und Jonas zu einer Geburtstagsparty eingeladen sind und sie nicht. Dabei wollten die drei sich doch als Osterhexen verkleiden und allen Leuten in der Krachmacherstraße etwas vorsingen. Nun muss sich Lotta wohl ganz alleine eine Osterüberraschung ausdenken! Von Lotta gibt es auch die Bilderbücher "Na klar, Lotta kann Rad fahren" und "Lotta kann fast alles".

Ein wunderschön illustriertes Bilderbuch. So macht vorlesen Spaß. Es sollte in jedem Regal stehen.

— Lesemama

Lotta muss man lieben! So ein unbeschwertes Kind.

— QueenDebby

Macht großen Spaß!

— SoCzo

Astrid Lindgren in Hochform

— sengel13

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Während der gesamten Geschichte, kommt man als Wort- und Buchliebhaber auf jeden Fall auf seine Kosten.

Ladylike0

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Eine abenteuerliche Gechichte voller Spannung, mysteriösen Ereignissen, kuriosen Charakteren und einem skrupellosen Magier.

EmmyL

Keine Angst vor Stinktieren (Bat und Thor 1)

Eine wunderschöne Geschichte von einem kleinen Jungen und seinem Stinktier.

Zanzarah

Nele rettet ein Pony

Was macht man wenn einem ein Pony zuläuft und es scheinbar niemandem gehört? Ein tolles Abenteuer, witzig und spannend.

Kinderbuchkiste

Nur mal schnell das Faultier wecken

lustiges, spannendes Kinderbuch für alle Altersklassen

Diana182

Wind und der geheime Sommer

Wunderschönes Kinderbuch, sollte jedoch (auch)von Erwachsenen gelesen werden!

Naturchind

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschönes Bilderbuch

    Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kind

    Lesemama

    10. October 2017 um 09:32

    Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kindvon Astrid Lindgren Ilon Wikland Bewertet mit 5 Sternen Lotta gehört eindeutig zu meinen Lieblingscharakteren. So ein fröhliches, aufgewecktes Kind.  In diesem, wunderschönen Bilderbuch sind endlich Osterferien und Lotta möchte mit ihren großen Geschwistern als Osterhexe die Krachmacherstraße unsicher machen. Aber Jonas und Mia-Maria haben erst abends Zeit und dann hat niemand mehr Süßes für die drei. Zu allem Überfluss hat auch noch der Süßwarenhändler Vasili seinen Läden geschlossen, nun gibt es an Ostern wohl nichts Süßes, aber zum Glück gibt es Lotta.   Dieses Bilderbuch ist so wunderschön illustriert, das es schon Freude macht, nur darin zu blättern. Dann ist die Geschichte ganz im Stil von Astrid Lindgren so lebendig erzählt, dass das Vorlesen einfach nur Spaß macht.  Man merkt, dass dies eines ihrer "späteren" Werke ist, es ist schon fast modern. Aber immer noch ein Lindgren Buch mit und für witzige, freche, lebendige Kinder.  Für mich war, ist und bleibt Astrid Lindgren eine der besten Kinderbuchautoren. Ich habe ihre Bücher als Kind schon geliebt und lese die auch heute noch sehr gerne.    Dieser Bilderbuchschatz sollte in jedem Kinderzimmerregal stehen. Einfach nur wunderschön. 

    Mehr
  • Schöner Klassiker nicht nur zur Osterzeit

    Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kind

    Smilla507

    15. June 2017 um 20:17

    Die kleine und patente Lotta rettet in diesem Buch das Osterfest. Zwar gehen auch in diesem Buch Trotzen und sich-unverstanden-fühlen voraus, aber wer hätte gedacht, dass die Schließung des Süßigkeitengeschäfts doch noch eine positive Seite hat...? Lotta-Bücher vorzulesen macht immer wieder Spaß. Meine inzwischen vier- und sechsjährigen Töchter lieben diese, und wir sind froh, diesen Klassiker in der Bücherei entdeckt zu haben. Somit haben wir nun alle Lotta-Geschichten durch. Der Text ist zwar recht umfangreich, aber gut zuhörende Kinder ab 3,5 Jahre dürften schon ihre Freude an diesem schön illustrierten Klassiker haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks