Astrid Lindgren , Dunja Hayali Niemals Gewalt!

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Niemals Gewalt!“ von Astrid Lindgren

Können wir lernen, auf Gewalt zu verzichten? Astrid Lindgrens Antwort auf die Fragen, Verunsicherungen und Ängste in unserer gegenwärtigen Gesellschaft. In „Niemals Gewalt!“ skizziert sie eine Utopie des Weltfriedens. Sie sieht jeden von uns in der Verantwortung, die Welt gewaltfrei zu gestalten und drängt mit Weitsicht darauf, bereits bei der Erziehung von Kindern damit zu beginnen. Die Autorin zählt zu den gesellschaftspolitisch relevanten Stimmen der Neuzeit. Ein flammender Appell für eine friedfertige Gesellschaft mit einem Vorwort von Dunja Hayali!

unverwüstlich

— treulesend
treulesend

Warum habe ich es erst jetzt gelesen und nicht schön früher 🙈

— BuecherweltDenise
BuecherweltDenise

Lindgrens Appell für eine gewaltfreie Gesellschaft - absolut lesenswert!

— Melli910
Melli910

Ein wunderbares Plädoyer, das jeder einmal gelesen und sich verinnerlicht haben sollte!

— Cailess
Cailess

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Tolle Botschaft

    Niemals Gewalt!
    BuecherweltDenise

    BuecherweltDenise

    02. August 2017 um 18:12

    Ich habe mir das Buch nur gekauft da es von Astrid Lindgren ist und ich meine Sammlung erweitern wollte. Aber als ich dieses kleine Buch gelesen habe, habe ich mir gedacht warum Denise hast du es nicht schon früher bemerkt. Das Buch ist keine Geschichte oder Gedicht, Märchen oder was es sonst noch so gibt. Es ist einfach nur eine Rede von ihr. Es geht dort um das Recht für Kinder. Wir erfahren vieles was sie getan hat und was sie mit der Rede bewirkt hat. Aber was wir noch haben in diesem Buch ist eine kleine kurze Biografie von ihr.   Ihr solltet dieses Buch lesen!

    Mehr