Astrid Lindgren , Katrin Engelking Pippi plündert den Weihanchtsbaum

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pippi plündert den Weihanchtsbaum“ von Astrid Lindgren

God Jul! Weihnachten mit Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf, dem stärksten Mädchen der Welt.Pippi Langstrumpf lädt alle Kinder zu einem großen Plünderfest ein. An ihrem riesigenTannenbaum hängen Lebkuchenmänner, bunte Fähnchen und Knallbonbons. Aber Pippi hält noch mehr lustige Überraschungen bereit: Tanzen um den Weihnachtsbaum, eine Rodelbahn auf dem Dach der Villa Kunterbunt sowie ein Iglu mit ganz viel heißer Schokolade! Und am Ende darf sich jedes Kind ein Geschenk aussuchen.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pippi plündert den Weihnachtsbaum

    Pippi plündert den Weihanchtsbaum
    Kleine8310

    Kleine8310

    24. November 2016 um 23:50

    "Pippi plündert den Weihnachtsbaum" ist ein Buch der Autorin Astrid Lindgren. Die liebevoll gezeichneten Illustrationen stammen aus der Feder von Katrin Engelking und passen perfekt zu der Geschichte. Das Buch ist aus der Reihe "Büchersterne" des Oetinger Verlags und ideal für Leseanfänger in der 2. und 3. Klasse. Natürlich ist es auch prima zum Vorlesen geeignet! In dieser Geschichte erleben die Leser/die Leserinnen ein buntes Weihnachtsfest mit Pippi Langstrumpf und ihren Freunden. Alle Kinder dürfen an dem großen Plünderfest teilnehmen und sie können nicht nur den riesigen Tannebaum bestaunen, sondern auch Überraschungen entdecken. Pippi war nämlich einfallsreich und eine Rodelbahn auf dem Dach der Villa Kunterbunt ist nicht die einzige Überraschung, die auf die Kinder wartet ... Die Texte sind sehr gut ausgewählt und ideal für Leseanfänger. Es gibt einen einfachen Satzbau, aber die Bilder sind mittlerweile ergänzend und nicht mehr überwiegend. Unter anderem soll durch die etwas längeren Textpassagen die Lesefähigkeit gefördert werden.    Die Charaktere sind toll dargestellt und die Handlung ist so simpel wie süß, dass sie einfach jedem Kind Freude machen kann. Das Weihnachtliche Thema wird toll rübergebracht und macht richtig Lust auf das Fest der Feste!    "Pippi plündert den Weihnachtsbaum" ist ein ideales Buch für Leseanfänger und zum Vorlesen. Tolle Charaktere und eine süße Geschichte garantieren schöne Lesestunden!

    Mehr
  • Zauberschöner Klassiker

    Pippi plündert den Weihanchtsbaum
    Liebestrunkene

    Liebestrunkene

    21. November 2016 um 12:55

    Zauberschöner Klassiker! Was soll man mehr schreiben zu so einem gewaltigen Erlebnis für jedes Kind! Super!