Astrid Meirose Schattenreich 01. Die Nephilim

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattenreich 01. Die Nephilim“ von Astrid Meirose

Mystery meets Music! Schattenreich - ein Hörerlebnis, der ganz besonderen Art, das den charismatischen Sound bekannter Bands mit mysteriösen und packenden Stories virtuos verbindet. In seine Heimatstadt zurückgekehrt, wird der junge Kulturwissenschaftler Christian Wagner in mysteriöse Todesfälle verwickelt. Als ihn eine unsichtbare Macht ins Schattenreich führt, enthüllen sich ihm die Nachtseiten der menschlichen Natur: Hinter den Masken bürgerlicher Wohlanständigkeit treibt ein skrupelloses Netzwerk ein größenwahnsinniges Spiel ...

Offenes Ende! Es geht mit den weiteren Folgen weiter... Und das bei der Spannung, das ist so fies!

— extremehappy
extremehappy

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Durchgeknallter Kommissar ermittelt

OmaGrete

Du sollst nicht leben

Nice to read, aber kein must have!

chipie2909

Bretonisches Leuchten

Ruhiger Krimi mit tollen Landschaftsbeschreibungen

Wuestentraum

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Nicht so Psychomässig wie Stephen King aber anders toll. Ein Spannungsbogen genial bis zum Feuerwerkfinale.

Lesezeichenfee

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schattenreich 01. Die Nephilim" von Astrid Meirose

    Schattenreich 01. Die Nephilim
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. May 2012 um 13:15

    Innovative Hörspielidee: Spannende Story in Kombination mit "Dark music" * In seine Heimatstadt zurückgekehrt, wird der junge Kulturwissenschaftler Christian Wagner in mysteriöse Todesfälle verwickelt. Als ihn eine unsichtbare Macht ins Schattenreich führt, enthüllen sich ihm die Nachtseiten der menschlichen Natur: Hinter den Masken bürgerlicher Wohlanständigkeit treibt ein skrupelloses Netzwerk ein größenwahnsinniges Spiel. * Ganz zufällig bin ich auf diese wirklich geniale Hörspielreihe gestoßen und muss sagen, dass ich infiziert bin mit dem Schattenreich-Virus! * Die Sprecher machen ihre Arbeit allesamt richtig gut, die wohl bekanntesten unter ihnen sind Sandra Speichert (Alexa Voss) und Anna Thalbach (Tina Müller) - und als Gastsprecher: Dero von Oomph! * Untermalt wird diese düstere Geschichte von passenden Hintergrundgeräuschen und einer Mischung aus Gothic und Industrial (denke ich), wie zum Beispiel Zeraphine "Die Macht in Dir", Diskonnekted "Neon Dreams" oder Combichrist "Blut Royal". Und genauso wirkt es einfach stimmig und diese Kombination schafft einfach Atmosphäre. * Nun noch ein paar Worte zur Geschichte: Leichen ohne Kopf, mit einem tätowierten Ankh unter der rechten Ferse tauchen auf. Genau dieses Tattoo hat auch unser Hauptprotagonist Christian Wagner. Der Ankh war das Zeichen der Titanen, einer Gruppe Hochbegabter, die von der Scholl-Stiftung gefördert wurden. Zurück gekommen ist Christian hauptsächlich weil seine große Liebe Sybille Scholl, die seit Jahren geistig verwirrt war, bei dem Brand in einer Klinik umgekommen sein soll. Und nun holt ihn die Vergangenheit immer mehr ein. Er erhält mysteriöse SMS, bekommt eine Einladung in die Discothek Schattenreich und wird immer wieder mit "Faust"-Zitaten konfrontiert - außerdem glaubt er immer wieder Billy zu sehen und zu hören... * Wenn ihr auf innovative und spannende Unterhaltung setzt, solltet ihr euch "Schattenreich" mal näher anschauen!

    Mehr
  • Rezension zu "Schattenreich 01. Die Nephilim" von Astrid Meirose

    Schattenreich 01. Die Nephilim
    FantasyBookFreak

    FantasyBookFreak

    08. October 2011 um 10:39

    In seine Heimatstadt zurückgekehrt, wird der junge Kulturwissenschaftler Christian Wagner in mysteriöse Todesfälle verwickelt. Als ihn eine unsichtbare Macht ins Schattenreich führt, enthüllen sich ihm die Nachtseiten der menschlichen Natur: Hinter den Masken bürgerlicher Wohlanständigkeit treibt ein skrupelloses Netzwerk ein größenwahnsinniges Spiel ... und er ist ein Teil davon. Zu diesem Hörspiel kann man einfach nur sagen "WOW!!" Bei Amazon stand "Mystery meets Music!" besser könnte ich es nicht sagen. Das Hörspiel ist mit so vielen und tollen Soundeffekten gemacht, man meint immer man ist gerade selbst dabei, so ging es mir auf jeden Fall. Auch die musikalische Untermalung war einfach toll. Schade ist nur, das dieses Hörspiel nur eine Stunde geht. Aber macht ja nichts, ich hab den 2. Teil schon hier und werde gleich weiter hören ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Schattenreich 01. Die Nephilim" von Astrid Meirose

    Schattenreich 01. Die Nephilim
    sonjastevens

    sonjastevens

    16. May 2010 um 15:15

    Schattenreich, Die Nephilim ist der erste Teil einer 10 teiligen Hörspielserei, leider dauert die Cd nur ca. 1 Stunde, denn ich hätte gut und gerne weiterhören können. Die Geschiche,t um 3 enthauptete Leichen und einen Geheimbund der Titanen und deren böses Gegenüber, den Nephilim, ist totalspannend. Ich habe schon seit meiner Kindheit keine Hörspiele mehr gehört und es macht mir richtig Spaß. Besonders gut gefällt mir die Musik zu dem Hörspiel, sie ist düstern und etwas aggressiv, sie unterstreciht wunderbar die Stimmung, die in der Schattenreich-Serie vermittelt wird. Leider habe ich nur Teil 1 und 2 zu Hause, werde mir aber morgen schon die nächsten Teile holen!

    Mehr