Eine Milliarde für Süderlenau

Eine Milliarde für Süderlenau
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Milliarde für Süderlenau"

'Der Wille einer einzelnen Frau gegen die rollenden Räder der rasenden Maschinerie – so war das gewesen.
Ich saß mit Silvia am Bahnhofsvorplatz von Süderlenau auf der Terrasse unseres Stammcafés Atempause, als es mit einem Mal gewaltig kreischte und quietschte. Aufstöhnend presste ich mir die Hände auf die Ohren.
Der Zug, der mit seiner Vollbremsung die Geräusche verursachte, kam hinter dem Bahnhofsgebäude zum Stehen. Es amüsierte mich, wie die runde Schnauze in Fahrtrichtung hervorlugte, so putzig, als wäre er ein lebendes Wesen, das versuchte, sich zu verstecken und der verdienten Strafe zu entgehen: Es war nicht vorgesehen, dass ein ICE in Süderlenau hielt. Jemand hatte die Notbremse gezogen.'

Aus dem ICE steigt Margot Krause. Mit einem Angebot an die Stadt, die sie viele Jahre zuvor verlassen hatte: eine Milliarde für Süderlenau – fünf Jahre lang 1000 Euro bedingungsloses Grundeinkommen pro Monat für alle. Und schon steht die beschauliche Kleinstadt Kopf …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783930041893
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Verlag Krug & Schadenberg
Erscheinungsdatum:15.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    'Eine Milliarde für Süderlenau ist ein kurzweiliger, lohnender Ausflug in das Reich ›was wäre, wenn … ‹'
    Siegessäule

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks