Atilla Keskin

Lebenslauf von Atilla Keskin

Attila Keskin wurde 1945 in Afyonkarahisar/Türkei geboren. Er studierte Verwaltungswissenschaften in der Middle East Technical University. 1964 wurde er Mitglied der türkischen Arbeiterpartei. 1969 wurde er Vorsitzender des Clubs der »Sozialistischen Idee«. Aus politischen Gründen wurde er festgenommen und verbrachte 8 Monate im Gefängnis von Diyarbakır. Im Prozess gegen die »Volksbefreiungsarmee der Türkei« wurde er zum Tode verurteilt. Das Urteil wurde erst in eine lebenslängliche, dann in eine 15-jährige Gefängnisstrafe umgewandelt. Nachdem fünf Jahre wurde er im Jahre 1974 dank eines Amnestiegesetzes entlassen. Seit 1977 lebt er als unfreiwilliger Exilant in Deutschland. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder und schreibt Artikel für politische Zeitschriften.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Atilla Keskin

Cover des Buches Das gelbrote Boot (ISBN: 9783945177686)

Das gelbrote Boot

 (0)
Erschienen am 20.05.2019

Neue Rezensionen zu Atilla Keskin

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks